4x 100G QSFP-DD FR with dual CDR 2 km, 4x λ1310 nm, SN-Duplex, Singlemode

Universal QSFP-DD Transceiver
Use FLEXBOX in combination with FLEXSOX to configure to almost any vendor
For 100GBASE-FR Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
PAM4 modulated signal
Supported Data Rates: 4x 106.25 Gbit/s
Up to 2 km via Singlemode OS2
4x SN-Duplex Connector
Specs
  • 4x 1310 nm
  • 2 km
  • 4x 106.25 G
  • SN
Protocols
  • 100G ETH
  • 400G ETH
  • 4x 100G ETH
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
D.134HG.2.N:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor QSFP-DD
Connector / Polish 4x SN-Duplex UPC
Interface Singlemode
Compliance Code 4x FR
Distance 2 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Lane Count 4x (Tx/Rx)
Bandwidth 4x 106.25 Gbit/s
Bandwith Per Lane 106.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 10 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC Yes, KP4
Powerbudget (dB) 4 dB
Transmit min/max per lane -2.4 dBm / 4 dBm
Receiver min/max per lane -6.4 dBm / 4 dBm (overload) @100G
Wavelength TX (Typical) 4x 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1304.5 - 1317.5 nm
Wavelength RX (Typical) 4x 1310 nm
Laser EML
Receiver Type PIN
Modulation PAM4 @100G
Transmit and Dispersion Penalty 3.4 dB
Extinction Ratio 3.5 dB
Supported Protocols 4x 100G Ethernet, 400G Ethernet, 100G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Juniper QDD-4X100G-FR kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE15271AA kompatibel
  • Nokia Networks 3HE15274AA kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wie kann etwas so klein und unscheinbares – aber doch so großartig sein? Vor allem die einfache, fast kinderleichte Bedienung der FLEXBOX hat uns sofort begeistert. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit FLEXOPTIX
Christina Geng Projektmanagerin – Online & Marketing BITWINGS GmbH & Co. KG
Warum haben wir so lange die teuren original SFPs gekauft?  Die SFPs von FLEXOPTIX funktionieren genauso gut und sind blitzschnell mit der FLEXBOX programmiert wenn man mal eben was deployen muss. Wunderbar. Support und Lieferzeiten sind auch aller erste Klasse. Die Flexbox funktioniert sogar mit Linux :)
Manuel Kampschulte Senior IT System Engineer / SEVERIN Elektrogeräte GmbH

Als wir von FLEXOPTIX und dem flashbaren Konzept hörten, waren wir überrascht, dass eine derartige Lösung gibt.

Nachdem wir einige Transceiver auf diverse Hersteller getestet haben, können wir sagen: „Einfach genial“

Hier stimmt wirklich alles: Vom Webauftritt über den Bestellprozess bis hin zur schnellen Lieferzeit im Standardversand und sogar die Verpackung lässt die liebe zum Detail erkennen.

Das Beste ist aber definitiv die FLEXBOX mit all ihren Optionen und die kinderleichte Bedienung sowie die Flexibilität der Transceiver.

Wir sind einfach nur begeistert und können die Produkte nur weiterempfehlen!

Thomas Raster Leiter IT / ZVK GmbH
Wir sind durch unser HCI-Cluster Projekt mit Thomas-Krenn auf FLEXOPTIX gestoßen. Einfach flashbare SFP+ Module für unsere über Jahre gewachsene heterogene Netzwerkstrukturen? Die FLEXBOX ist für uns schon jetzt die Hardware des Jahres! Alleine das Unboxing ist schon ein Erlebnis für sich (https://youtu.be/rILS6hhw1ck). Die einfache Installation und Bedienung der Software und das problemlose flashen der Module runden die ganze Lösung noch ab. Und als Sahnehäubchen obendrauf: heute bestellt - morgen da. Vielen Dank für diese tolle Lösung!
Peter Reichart IT-Systemadministrator / albrecht Elektrotechnik GmbH
Mehr