10G XFP LR with dual CDR 20 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal XFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 10GBASE-LR Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Supported Data Rates: 9.95 Gbit/s - 10.3 Gbit/s
Up to 20 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • 1310 nm
  • 20 km
  • 10.3 G
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • STM-64
Artikelnummer
X.1396.20
Auf Lager
115 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor XFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type LR
Distance 20 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 9.95 Gbit/s - 10.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 3.5 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 11 dB
Transmit min/max per lane -3 dBm / 2 dBm
Receiver min/max per lane -14 dBm / 0.5 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1290 - 1330 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1270 - 1600 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Extinction Ratio 6 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, STM-64

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • MSA Standard (8G) kompatibel
  • ADTRAN 1442920G1 kompatibel
  • ADVA 0061701811-03 kompatibel
  • ADVA 1061701833-02 (8G) kompatibel
  • Allied Telesis AT-XPLR kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403001-E5 kompatibel
  • Cisco Systems XFP-10GLR-OC192SR kompatibel
  • Cyan 280-0014-00 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-XFP-1L kompatibel
  • ECI OTR64_PI3 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GBASE-LR-XFP kompatibel
  • Extreme 10122 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) 3CXFP92 kompatibel
  • Hirschmann M-XFP-LR/LC kompatibel
  • Hitachi 10GBASE-LR kompatibel
  • HP H3C JD108B kompatibel
  • Huawei XFP-STM64-LX-SM1310 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100044 kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) BP3AM4MS kompatibel
  • Juniper XFP-10G-L-OC192-SR1 kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) XSM1310 kompatibel
  • LevelOne XFP-5211 kompatibel
  • MikroTik # 11954 kompatibel
  • Moxa # 11955 kompatibel
  • MRV XFP-10GD-LR kompatibel
  • NetOptics XFPKT-LR kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB214540001 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE50712BA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE00564CAA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U770-K500 kompatibel
  • Nokia-Siemens (ex. Atrica) AT10101 kompatibel
  • Packetlight SL101 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-XFP-LR kompatibel
  • Radware 9062106 kompatibel
  • Transition Networks TN-XFP-LR kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Der Knaller ist die Verbindung zwischen Smartphone und FLEXBOX mit dem beiliegenden Kabel. So liegt die FlexBox bei uns nicht nur im Schrank oder auf dem Schreibtisch, sondern kann 'mal eben' in jedem Rucksack mitgenommen und mobil eingesetzt werden. Gerade für Notfälle wunderbar!
Dennis Köster Leiter IT-Abteilung, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main
Herrlich unkompliziert und flexibel die SFPs den Anforderungen entsprechend zu konfigurieren. Und wenn es mal wieder brenzlig wird, sogar auf der Fahrt zum Kunden mit der Mobile App schnell das Modul geflasht! Großartige Box und für mich das Netzwerk Tool des Jahres!
Ricardo Wachs System Administration, Studio Funk GmbH & Co. KG
So viele unterschiedliche Switches von so vielen Herstellern – Immer den richtigen SFP parat zu haben, um „mal schnell“ etwas zu testen, wird da leicht zur Herausforderung. Es sei denn, man arbeitet mit den universellen Optiken von FLEXOPTIX, so wie wir. Dann hat man immer den richtigen SFP zur Hand und das extrem bequem: Einfach SFP in die FLEXBOX einstecken, programmieren und es kann losgehen. Eine echte Erleichterung für unsere Teststellungen!
Manuel Raab netorium GmbH

Wir haben Netzwerkhardware diverser Hersteller im Einsatz und dafür natürlich immer passende SFPs am Lager. Mit dem tollen Programmiergerät von FLEXOPTIX und der großen Auswahl von SFPs haben wir nun endlich die Möglichkeit, nur noch wenige Typen von SPFs bevorraten zu müssen, da diese flexibel für alle Produkte/Hersteller einsetzbar sind. Damit sind wir auch optimal für zukünftige Hardware- und Herstellerwechsel gerüstet. Vielen Dank.

Ralph Häger Netzwerkadministration / Netzwerkteam TRANSA Spedition GmbH
Mehr