SC-Duplex to ST-Duplex Singlemode cable A1 9/125 µm, yellow, 0.5 m - 100 m

Fiber Optic Patch Cable, 0.5 m - 100 m
SC-Duplex UPC to ST-Duplex UPC
Singlemode - Fiber grade ITU-T G.657.A1 supersedes G.652 - increased flexibility for easy installation in tight spaces
Bend insensitive fiber - min. bend radius of 10 mm
Specs
  • Singlemode - A1
  • 0.5m - 100m
Artikelnummer
S2.CS.x
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Cable Type Singlemode
Cable Specification A1 9/125
Length 100 m
Sheath Color yellow
Cable Wiring straight
Cores 2 Cores
Side A - Connector SC-Duplex
Side A - Polish male
Side A - Polish UPC
Side B - Connector ST-Duplex
Side B - Polish male
Side B - Polish UPC

Was Kunden sagen

FLEXOPTIX bietet uns große Flexibilität bei den SFP+-Modulen. Wir müssen nicht für jeden Anbieter, den wir verwenden, einen Lagerbestand vorhalten und uns gehen nie die Transceiver für einen Hersteller aus, wenn wir schnelle Anpassungen an unserem Backbone vornehmen müssen. Die FLEXBOX ist auch ein großartiges Debugging-Tool zur Messung von dB-Werten und zum Testen von Transceivern, wenn die angeschlossene Hardware dies nicht bietet! Da die FLEXBOX-App auf verschiedenen Geräten verfügbar ist, ist es jedem unserer Mitarbeiter möglich, einen Transceiver schnell neu zu konfigurieren. Ob mit einem Mac, mit einem Windows-PC oder mit einem iPhone direkt vor dem Rack, man ist immer gerüstet.

Vielen Dank für das super Produkt!

Nicolai Kornas System Administrator / UNIORG Consulting GmbH
Als Netzwerkdienstleister haben wir in Kundensituationen und in unserem Labor ständig mit anderer Hardware zu tun. Die FlexBox und die zugehörigen Transceiver sind ein Segen für unsere Laborumgebung. Eine Hardwarebasis, die sich auf alle Herstellerumgebungen anpassen lässt. Einfach und genial.
Frank Eckenfels Geschäftsführer, Gigahertz GmbH
Die FLEXBOX ermöglicht es uns, SFPs auf die passenden Endgeräte zu konfigurieren und sie herstellerunabhängig zu betreiben. Die Transceiver sind damit für uns schnell verfügbar und preislich attraktiver als die der Original-Hersteller. Das Thema Nachhaltigkeit wird damit auch berücksichtigt, da wir nicht mehr für jeden Hersteller die passenden SFPs vorhalten müssen. APP Installieren, BOX anschließen, MODUL einstecken, und beschreiben… FERTIG! Einfach genial.
Thomas Wicha IT-Operations & Security / Soennecken eG
Wenn man plötzlich SFP als Bereicherung sieht und keine Bauchschmerzen bei dem Wort bekommt, dann ist das die „FLEXOPTIX-Experience“. Schon in meiner Ausbildung als Netzwerktechniker wurde ich immer wieder mit SFP Modulen verschiedenster Hersteller konfrontiert. Dieser Umstand zog sich über Jahre bis ich von der FLEXBOX erfuhr. Aus dem einstigen Wirrwarr an Bestellungen verschiedenster SFP Module von verschiedensten Herstellern, die die meiste Zeit nicht oder nur schwer lieferbar waren, habe ich nun mit der FLEXBOX den heiligen Gral gefunden. Jeder der auf dem Gebiet der Netzwerktechnik arbeitet oder damit zu tun hat der weiß, wie anstrengend und zeitaufwendig es ist das passende SFP Modul zu finden und zu bestellen. Jetzt nach dem Erhalt der FLEXBOX wünsche ich mir, ich hätte diese Box schon eher gefunden. Der Preis für jedes einzelne programmierbare Modul ist unschlagbar und die Einfachheit selbst auf dem Mac jedes Modul zu programmieren ist unersetzbar. Wenn Du diese Rezension liest, dann hat es sicherlich einen ganz bestimmten Grund und bevor Du Dir weiterhin Gedanken darüber machst, schlag zu. Glaubt mir, Ihr werdet es definitiv nicht bereuen. Das ist die versprochene „FLEXOPTIX-Experience“.
Robin Unterpirker Selbstständiger Netzwerk- & Systemadministrator - Murmel LAN
Mehr