1G SFP BiDi EX 40 km, ᵀˣ1490 / ᴿˣ1550 nm, DDM, LC-Simplex, Singlemode

Universal SFP BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your bandwith by using only one fiber for transmit and receive
For 1000BASE-EX Ethernet links
Supported Data Rates: 125 Mbit/s - 1.25 Gbit/s
Up to 40 km via Singlemode OS2
LC-Simplex Connector
Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1490 nm
  • 40 km
  • 1.25 G
  • BiDi
Protocols
  • 100M ETH
  • 1G ETH
  • 1G FC
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
S.B1612.40.LODL:Sx
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Type BiDi EX
Distance 40 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 125 Mbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 19 dB
Transmit min/max per lane -5 dBm / 0 dBm
Receiver min/max per lane -24 dBm / -3 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1490 nm
Wavelength TX (Range) 1450 - 1530 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1530 - 1570 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 1 dB
Extinction Ratio 8.2 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Accedian Networks 7SY-000 kompatibel
  • ADTRAN 1200487G40 kompatibel
  • ADTRAN 1442140G2 kompatibel
  • ADVA 1061705874-01 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-GIG-BX-U kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-GIG-BX-U20 kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J4859C kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1419076-E6 kompatibel
  • Brocade / Ruckus E1MG-BXD kompatibel
  • Calix 100-01670 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP58CFE6 kompatibel
  • Cisco Systems (ex. Linksys) MGBBX1 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-BX40-U-I kompatibel
  • Cyan 280-0132-00 kompatibel
  • Cyan 280-0334-00 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-SFP2-1Y-BXU kompatibel
  • FiberPlex SFP-SC24BD-3149-B kompatibel
  • Huawei LE2MGSC40DE0 kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) BP3AM5PI kompatibel
  • Juniper EX-SFP-GE10KT13R14 kompatibel
  • Keymile 37973096 kompatibel
  • Netgear AGM732F kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE28785AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE04324AA kompatibel
  • Perle PSFP-1000D-S1LC40U kompatibel
  • RAD SFP-21A kompatibel
  • Telco Systems BTI-SFP-GBD40E-DD-31/49S kompatibel
  • Westermo 1100-0568 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Die FLEXBOX erlaubt uns dynamisch Verbindungskomponenten einzusetzen und den Sparepart Pool kleiner zu halten. Die Möglichkeit das FLEXOPTIX Produktportfolio dynamisch auf die Geräteinfrastruktur mittels der FLEXBOX anzupassen ist definitiv ein signifikanter Mehrwert.

Martin Hofmann CIO / infra fürth dienstleistung gmbh

Die FLEXOPTIK FLEXBOX hat uns dazu verholfen unseren Kunden immer die richtigen SFPs für die richtigen Produkte bereitzustellen!
Die SFPs unterschiedlicher Hersteller sind zwar schön und gut, in puncto Flexibilität und Kosten sind die FLEXOPTIX SFPs und die FLEXBOX nicht zu schlagen!
Schade, dass wir die Kombination aus FELXOPTIX SFPs und FLEXBOX erst seit Kurzem entdeckt haben.
Das hätte uns viel Stress, Wartezeit und Ärger erspart.
FLEXBOX forever!

Daniel Kathrein Network and Security-kathrein-edv.de

Super einfaches Handling!

Direkt nach dem Auspacken ging es los und es hat keine 15 Minuten gedauert bis die ersten SFPs konfiguriert waren. Insbesondere die schnelle Konfiguration per Bluetooth ist goldwert, wenn man im Rechenzentrum gerade keinen Laptop bei sich hat. Die FLEXBOX hat sich bereits bestens bewährt und wir werden weiter qualitativ hochwertige SFPs von FLEXOPTIX beziehen.

Einfach nur zu empfehlen! 

Konrad Klösener Informationstechnik - Systemarchitekt / Caritas IT GmbH
Die FLEXBOX ist so ziemlich das einzig wirksame Mittel am Markt, um gegen die Monopoly-Preise der Branchenriesen auf dem SFP+ und QSFP+ Markt vorzugehen.
Thees Köhn patchkabel.de mwu GmbH & Co. KG
Mehr