1G SFP SX Industrial 550 m, λ850 nm, DDM, LC-Duplex, Multimode

Universal SFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 1000BASE-SX Ethernet links
Supported Data Rates: 1.05 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Up to 550 m via Multimode OM2
LC-Duplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C, Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 850 nm
  • 550 m
  • 1.25 G
  • Industrial
Protocols
  • 1G ETH
  • 1G FC
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
S.8512.02.DI:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Multimode
Compliance Code SX
Distance 550 m
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 1.05 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 7.5 dB
Transmit min/max per lane -9.5 dBm / -3 dBm
Receiver min/max per lane -17 dBm / -3 dBm (overload) @1G
Wavelength TX (Typical) 850 nm
Wavelength TX (Range) 830 - 860 nm
Wavelength RX (Typical) 850 nm
Wavelength RX (Range) 760 - 860 nm
Laser VCSEL
Receiver Type PIN
Modulation NRZ @1G
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks # 11688 kompatibel
  • ADTRAN 1184561PG3 kompatibel
  • ADVA 1061705854-01 kompatibel
  • Advantech SFP-GSX/LCI-AE kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. ISFP-GIG-SX kompatibel
  • Allied Telesis AT-SPSX/I kompatibel
  • Allnet ALL4750-INDU kompatibel
  • Arista 3rd_Party SFP-1G-SX kompatibel
  • Arista SFP-1G-SX kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J4858C kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1419048-E6 kompatibel
  • Axis T8612 kompatibel
  • barox AC-SFP-SX-E kompatibel
  • Blackbox LFP411 kompatibel
  • Brocade / Ruckus E1MG-SX-OM kompatibel
  • Brocade E1MG-SX-OM kompatibel
  • Calix 100-01660 kompatibel
  • Cambium Networks SFP-1G-SX kompatibel
  • Ceragon SFP-GE-SX-EXT-TEMP kompatibel
  • Check Point # 11696 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # 11697 kompatibel
  • Ciena XCVR-A00G85 kompatibel
  • Cisco Systems (ex. Linksys) MGBSX1 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-SX-MM-RGD kompatibel
  • Cisco Systems GLC-SX-MMD kompatibel
  • Cisco Systems ONS-SI-GE-SX kompatibel
  • Cisco Systems SFP-GE-S kompatibel
  • CTC Union ISFP-M7000-85-DE kompatibel
  • Cyan 280-0182-00 kompatibel
  • D-LINK DEM-311GT kompatibel
  • Dell # 11698 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-SFP2-1S kompatibel
  • Dell 407-BBOR kompatibel
  • Digitus DN-81010 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) I-MGBIC-GSX kompatibel
  • Extreme 10051H kompatibel
  • F5 Networks # 11703 kompatibel
  • FibroLAN SF1G-S1 kompatibel
  • Fluke Networks # 11705 kompatibel
  • Fortinet FG-TRAN-SX kompatibel
  • Fujitsu # 11708 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) # 11687 kompatibel
  • Hirschmann M-SFP-SX/LC EEC kompatibel
  • HP H3C JD118B kompatibel
  • Huawei eSFP-GE-SX-MM850M kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100006 kompatibel
  • Intel SFP SX kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) # 11695 kompatibel
  • Juniper EX-SFP-1GE-S X-EX kompatibel
  • Juniper SFP-1G-SX-C kompatibel
  • Juniper SRX-SFP-1GE-SX-ET kompatibel
  • Keymile 37973002 kompatibel
  • Korenix SFPGSXD-w kompatibel
  • KTI Networks SFP-GLM-A kompatibel
  • kvm-tec KT-7009 kompatibel
  • LANCOM SFP-SX-LC1 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # 11711 kompatibel
  • LevelOne SFP-4200 kompatibel
  • Luminex LU9000871 kompatibel
  • MikroTik S-85DLC05D kompatibel
  • Moxa SFP-1GSXLC-T kompatibel
  • MRV # 11718 kompatibel
  • Net Insight NPA0012-S011 kompatibel
  • Netgear AGM731F kompatibel
  • Nexans 88645879 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB376720001 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE25773AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE00027CA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks # 11720 kompatibel
  • Novastar SFP-SX-MM kompatibel
  • Overture 3000-166 kompatibel
  • Packetlight SL4 kompatibel
  • pakedge FM-1G-SM kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-SFP-SX kompatibel
  • Perle PSFP-1000D-M2LC05-XT kompatibel
  • Planet MGB-TSX kompatibel
  • RAD SFP-5DH kompatibel
  • Radware # 11723 kompatibel
  • Redlion (ex. Sixnet) GMFIBER-SFP-500 kompatibel
  • Redlion NTSFP-SX kompatibel
  • Ribbon (ex. ECI) ECI - OTGBE_SX kompatibel
  • Siemens 6GK5992-1AL00-8AA0 kompatibel
  • Sophos ITFZTCHSX kompatibel
  • Telco Systems BTI-MGBIC-GSX-DD-T-LC kompatibel
  • TP-LINK TL-SM311LM kompatibel
  • Transition Networks # 11725 kompatibel
  • Ubiquiti Networks UF-MM-1G kompatibel
  • Waystream (ex. Packetfront) # 11721 kompatibel
  • Westermo 1100-0144 kompatibel
  • Zyxel SFP-SX-D kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir haben aktuell Europaweit eine Umstellung des technologischen Stacks auf der Agenda. Häufig werden Komponenten verschiedener Hersteller nun unterschiedlich kombiniert. Die Möglichkeit, im laufenden Projekt bestehende Komponenten für neue Geräte umzuprogrammieren vermeidet Käufe von Transceivern und DAC Kabeln, die in wenigen Monaten nicht mehr verwendbar sind. Das schafft Flexibilität und Schont den Geldbeutel. Die Handhabung ist sehr einfach und strukturiert. Durch das Hinzufügen von Produkten zu seinen Favoriten ist die Auswahl unter den vielen Kompatiblen Programmierungen sehr schnell.
Thomas Schweighart IT Infrastructure Specialist / OSI International Holding GmbH

Die Einrichtung an meinem macOS war sehr einfach, App herunterladen und installieren. Anschließend wurde die FLEXBOX erkannt und es wurde ein Update durchgeführt. Danach war ich startklar. Das Konfigurieren für diverse Hersteller (u. a. Cisco/Fortinet) funktionierte ohne Probleme und die Optiken wurden von den Zielsystemen auch ohne Beanstandung erkannt.

Top!

Yusuf Altin Testlabor, I.NAI 511 / DB Netz AG

Ich bin absolut begeistert von der FLEXBOX von FLEXOPTIX! Diese kleine Kiste hat meine Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen.

Zunächst einmal möchte ich die sehr schnelle Lieferung loben. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich die FLEXBOX in meinen Händen, bereit für den Einsatz.

Die Bedienung der FLEXBOX ist denkbar einfach. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv gestaltet und ermöglicht es mir, alle erforderlichen Konfigurationen schnell und effizient durchzuführen. Flexoptix hat wirklich an alles gedacht, um die Bedienung so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.

Die hochwertige Verarbeitung der FLEXBOX ist ebenfalls bemerkenswert. Das robuste Gehäuse und die präzise gefertigten Anschlüsse vermitteln ein Gefühl von Qualität und Langlebigkeit. Ich kann mich darauf verlassen, dass die FLEXBOX auch unter anspruchsvollen Bedingungen zuverlässig funktioniert.

Das Konzept der FLEXBOX ist schlicht genial. Die Möglichkeit, verschiedene optische Transceiver-Module mit nur einem Gerät zu programmieren und zu konfigurieren, spart Zeit und Geld. Flexoptix hat es geschafft, ein All-in-One-Tool zu entwickeln, das in der Netzwerkbranche wirklich bahnbrechend ist.

Absolut empfehlenswert!

Johannes Hahn Bereichsleiter IT/Datensicherheit/engel-gruppe.de
Tolle Idee und super Umsetzung! Als Systemhaus mit sehr heterogener Infrastruktur bei unseren Kunden ist die Lösung ideal, um schnell reagieren zu können und unseren Aufwand zu minimieren.
Jochen Sill Geschäftsführer, skalli networks GmbH
Mehr