10G SFP+ SR Industrial 300 m, λ850 nm, LC-Duplex, Multimode

Universal SFP+ Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 10GBASE-SR Ethernet links
Supported Data Rates: 600 Mbit/s - 11.1 Gbit/s
Up to 300 m via Multimode OM3
LC-Duplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
  • 850 nm
  • 300 m
  • 11.1 G
  • Industrial
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • 1G ETH
  • 8G FC
  • CPRI
  • OBSAI
Artikelnummer
P.8596.02.I
Auf Lager
1040 Stk
In Zulauf
Voraussichtliche Ankunft zusätzlicher Artikel.
Unsere Auftragsbestätigung wird das endgültige Versanddatum enthalten.
  • ~31.01.2023
    +2400 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Multimode
Type SR
Distance 300 m
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 600 Mbit/s - 11.1 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 4.9 dB
Transmit min/max per lane -5 dBm / -1 dBm
Receiver min/max per lane -9.9 dBm / -1 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 850 nm
Wavelength TX (Range) 840 - 860 nm
Wavelength RX (Typical) 850 nm
Wavelength RX (Range) 840 - 860 nm
Laser VCSEL
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 3.9 dB
Extinction Ratio 3 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, Gigabit Ethernet, LTE 0.614G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 4.915G CPRI, LTE 6.144G CPRI, LTE 6.144G OBSAI, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks AXSK-SFP+ SR kompatibel
  • Accedian Networks 7SM-500 kompatibel
  • ADTRAN 1442401G1 kompatibel
  • ADVA # 12469 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-10G-GIG-SR kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-10G-SR kompatibel
  • Allied Telesis AT-SP10SR kompatibel
  • Arista Networks SFP-10G-SR kompatibel
  • Arris 801147 kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403015-E6 kompatibel
  • Blackbox LSP431 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-SR kompatibel
  • Brocade 10G-SFP-SR kompatibel
  • Brocade XBR-000163 kompatibel
  • Calix 100-01514 kompatibel
  • Check Point CPAC-TR-10SR kompatibel
  • Chelsio SM10G-SR kompatibel
  • Ciena 160-9111-900 kompatibel
  • Cisco (ex. Meraki) MA-SFP-10GB-SR kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-SR-X kompatibel
  • Citrix Netscaler EW3F0000710 kompatibel
  • CTC Union SFP-M9000-85-DE kompatibel
  • D-LINK DEM-431XT-DD kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-10GSFP-1S kompatibel
  • Dell 407-BBEF kompatibel
  • DrayTek SFP+ SR kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GB-SR-SFPP kompatibel
  • Extreme 10301 kompatibel
  • F5 Networks OPT-0016 kompatibel
  • Fluke Networks OPVXG-SFP-PLUS-SR kompatibel
  • Fortinet FG-TRAN-SFP+SR kompatibel
  • Fujitsu S26361-F3986-E3 kompatibel
  • HP H3C JD092B kompatibel
  • Huawei OMXD30000 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100103 kompatibel
  • Intel E10GSFPSRX kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-SR kompatibel
  • Juniper SRX-SFPP-10G-SR-ET kompatibel
  • Keymile # 12492 kompatibel
  • KTI Networks SFP-10G-SR-A kompatibel
  • LANCOM SFP-SX-LC10 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) BN-CKM-SP-SR kompatibel
  • LevelOne SFP-6101 kompatibel
  • MikroTik S+85DLC03D kompatibel
  • Moxa # 12497 kompatibel
  • MRV SFP-10GD-SX kompatibel
  • Net Insight NPA0077-SRD1 kompatibel
  • NetApp X6599A-R6 kompatibel
  • Netgear AXM761 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE63264AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE04824AA kompatibel
  • Nokia Networks 1AB390930004 kompatibel
  • Nokia Networks P206937 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U620-K500 kompatibel
  • Novastar SFP-10G-SR kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) MFM1T02A-SR kompatibel
  • Packetlight SL111 kompatibel
  • Packetlight SL113 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-SFP-PLUS-SR kompatibel
  • Planet MTB-TSR kompatibel
  • QNAP SFP+ SR kompatibel
  • RAD SFP-P-4DH kompatibel
  • Radware 9062206 kompatibel
  • Sophos ITFZTCHXF kompatibel
  • Supermicro AOC-E10GSFPSR kompatibel
  • Synology SFP+ SR kompatibel
  • Ubiquiti Networks UF-MM-10G kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Super schnelle Lieferung, tolles Produkt! Die Bedienung ist kinderleicht und völlig intuitiv, so muss das sein. Wir setzen schon länger DAC-Kabel und GBICs von FLEXOPTIX ein und hatten noch nie ein Problem oder eine Reklamation - die Qualität ist top. Mit der FLEXBOX sind wir jetzt auch deutlich flexibler bei Umbauten oder Gerätewechseln, können schnell und einfach auf neue Anforderungen reagieren und sind auch nicht von Hersteller gebrandeten GBICs abhängig.
Jens Jung Senior Administrator / Somentec Software GmbH
Ich bin begeistert. Eine tolle Möglichkeit jede Menge Geld zu sparen - einfach & handlicher Umgang mit der FLEXBOX und der Software. Dies kann jeder Praktikant. Wer noch keine FLEXBOX hat sollte jetzt unbedingt zugreifen.
Ronny Gängler Inhaber, G-DS Gängler DatenService
Tolle Idee und super Umsetzung! Als Systemhaus mit sehr heterogener Infrastruktur bei unseren Kunden ist die Lösung ideal, um schnell reagieren zu können und unseren Aufwand zu minimieren.
Jochen Sill Geschäftsführer, skalli networks GmbH
Bei Migrationsprojekten erleichtert die Flexbox uns die Arbeit enorm. Nach erfolgter Migration werden die SFP`s einfach für den neuen Switchhersteller umkonfiguriert. Diskussionen über nicht mehr benötigte SFP`s nach einer Migrationsphase gehören somit der Vergangenheit an. Weiterhin bietet die FLEXBOX uns die einzigartige Möglichkeit DAC-Kabel an jedem Ende Herstellerspezifisch programmieren zu können. Somit vermeidet man Kompatibilitätsprobleme und nutzt zudem noch einheitliche DAC-Kabel.
Jan Kassner Head of Network / CONCAT AG
Mehr