1G SFP EX Industrial 40 km, λ1310 nm, DDM, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 1000BASE-EX Ethernet links
Supported Data Rates: 1 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Up to 40 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C, Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1310 nm
  • 40 km
  • 1.25 G
  • Industrial
Protocols
  • 1G ETH
  • 1G FC
Artikelnummer
S.1312.40.DI
Auf Lager
2 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type EX
Distance 40 km
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 1 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 22 dB
Transmit min/max per lane -2 dBm / 3 dBm
Receiver min/max per lane -24 dBm / -3 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1260 - 1360 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1600 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Extinction Ratio 9 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • ADTRAN 1442340G1 kompatibel
  • ADVA 1061705851-02 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. ISFP-GIG-LX kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J4859C kompatibel
  • barox AC-SFP-LX-E-40 kompatibel
  • Brocade / Ruckus E1MG-LH-OM kompatibel
  • Brocade E1MG-LH-OM kompatibel
  • Calix 100-01663 kompatibel
  • Ceragon SFP-GE-LX kompatibel
  • Ciena XCVR-040Y31 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-EX-SMD kompatibel
  • CTC Union ISFP-S7040-31-DE kompatibel
  • Cyan 280-0030-00-40 kompatibel
  • ECI OTGBE-EX kompatibel
  • Huawei eSFP-1310nm-Lx-40Km kompatibel
  • Huawei S-SFP-GE-LH40-SM1310 kompatibel
  • Juniper EX-SFP-1GE-LX40K kompatibel
  • Keymile 37973037 kompatibel
  • Korenix SFPGLHX30D-w kompatibel
  • LevelOne SFP-4240 kompatibel
  • Moxa SFP-1GLHXLC-T kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE25775AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE00867CA kompatibel
  • Packetlight SL6 kompatibel
  • Perle PSFP-1000D-S2LC40-XT kompatibel
  • Planet MGB-TL30 kompatibel
  • RAD SFP-8DH kompatibel
  • Redlion NTSFP-LX-40 kompatibel
  • Sophos ITFZTCHLX kompatibel
  • Ubiquiti Networks UF-SM-1G-S kompatibel
  • Westermo GSLC30-LHX kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Als Netzwerkdienstleister haben wir in Kundensituationen und in unserem Labor ständig mit anderer Hardware zu tun. Die FlexBox und die zugehörigen Transceiver sind ein Segen für unsere Laborumgebung. Eine Hardwarebasis, die sich auf alle Herstellerumgebungen anpassen lässt. Einfach und genial.
Frank Eckenfels Geschäftsführer, Gigahertz GmbH
Tolle Idee und super Umsetzung! Als Systemhaus mit sehr heterogener Infrastruktur bei unseren Kunden ist die Lösung ideal, um schnell reagieren zu können und unseren Aufwand zu minimieren.
Jochen Sill Geschäftsführer, skalli networks GmbH
Klappt alles super - die FLEXBOX erhöht unsere Flexibilität und senkt unsere Lagerkosten! Tolles Produkt!
Peter Kulmbrein CEO, FAWO GmbH
Die FLEXBOX ist die beste Erfindung im Netzwerkbereich seit langem! Einfach die zum Endgerät passende Konfiguration auswählen und den Transceiver damit programmieren – fertig. Schlechte Verfügbarkeiten und hohe Preise von Originalzubehör gehören nun der Vergangenheit an. Kurzgesagt: perfekt!
Peter Splettstößer Eifert Datensysteme GmbH & Co KG
Mehr