10G SFP+ ER Industrial40 km, λ1550 nm, LC-Duplex, Singlemode

10G SFP+ ER Industrial
P.1596.40.I
SFP+
ER
  • Universal SFP+ Transceiver
  • Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
  • For 10GBASE-ER Ethernet links
  • Supported Data Rates: 600 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
  • Up to 40 km via Singlemode OS2
  • LC-Duplex Connector
  • Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
1550 nm 40 km 11.3 G Industrial
Protocols
10G ETH 10G FC 1G ETH 8G FC CPRI OBSAI
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit

* Pflichtfelder

Artikelnummer
P.1596.40.I
Auf Lager
600 Stk
Dein Preis
300,30  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    SFP+
  • Connector / Polish
    LC-Duplex PC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    ER
  • Reichweite
    40 km
  • Temperaturbereich
    -40°C - 85°C
  • Bandwidth
    600 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    1.5 W
  • CDR
    none
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    11.1 dB
  • Transmit min/max per lane
    -4.7 dBm / 4 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -15.8 dBm / -1 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1550 nm
  • Wavelength Tx (range)
    1480 - 1600 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1550 nm
  • Wavelength Rx (range)
    1260 - 1600 nm
  • Laser
    EML
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    NRZ
  • Transmit and Dispersion Penalty
    2 dB
  • Extinction Ratio
    3.5 dB
  • Protokolle
    10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI, Gigabit Ethernet, LTE 6.144G OBSAI, LTE 6.144G CPRI, LTE 4.915G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 0.614G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • Accedian Networks 7SP-500 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-10G-ER kompatibel
  • Calix 100-01510 kompatibel
  • Ciena 160-9104-900 kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-ER kompatibel
  • ECI OTP10I_ER kompatibel
  • Edge Core ET5402-ER-I kompatibel
  • Hirschmann M-SFP-10-ER/LC EEC kompatibel
  • Huawei OMXD30002 kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-ER kompatibel
  • Net Insight NPA0077-ER01 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE65831AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05036AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE09328AA kompatibel
  • RAD SFP-P-3DH kompatibel
  • Ubiquiti Networks UF-SM-10G kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Das Team von Flexoptix zeigte sich uns im Projektverlauf als fachkompetenter und flexibler Ansprechpartner. Eine schnelle Lieferung der Ware und eine unkomplizierte und direkte Reaktion auf unsere Supportanfrage waren ebenfalls hilfreich. Ein technischer Dienstleister auf den wir mit Sicherheit gerne wieder zurückgreifen."
    Heiko Lentz
    Heiko Lentz, ICO Planungsbüro
  • "Eigen konfigurierbare SFP/SPF+ ist genau das Richtige im Projektgeschäft. Nun können beim Kunden direkt die passenden Transceiver mit der FLEXBOX installiert werden. Eine vor einem Projekt zeitintensive Prüfung der Hersteller, Single- oder Multimode, Anzahl der Transceiver entfällt somit und ist dadurch einen Gewinn für den Kunden und für den Dienstleister. Ich bin begeistert von der FLEXBOX und diese wird uns nun als eines der wichtigsten Tools im Projektgeschäft begleiten."
    Patrick Da Costa
    Bechtle GmbH
  • "Als Netzwerkdienstleister haben wir viele unterschiedliche Switches von so vielen Herstellern im Portfolio – Immer den richtigen SFP parat zu habe ist dann schon mal eine Herausforderung. Es sei denn, man arbeitet mit den universellen Optiken von FLEXOPTIX, so wie wir. Dann hat man immer den richtigen SFP zur Hand und das extrem bequem: Einfach SFP in die FLEXBOX einstecken, programmieren und es kann losgehen. Eine echte Erleichterung im täglichen Umgang mit Modularen Interfacen."
    Martin Unterlechner
    Controlware GmbH / Technical Consultant
Mehr