2x 1G CSFP BiDi LX 20 km, 2x ᵀˣ1310 / 2x ᴿˣ1490 nm, DDM, LC-Simplex, Singlemode

Universal CSFP Dual BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your devices port density - one transceiver two applications
For 1000BASE-LX Ethernet links
Supported Data Rates: 2x 125 Mbit/s - 2x 1.25 Gbit/s
Up to 20 km via Singlemode OS2
2x LC-Simplex Connector
Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • int. Mux
  • 20 km
  • 2x 1.25 G
  • Dual BiDi
Protocols
  • 100M ETH
  • 1G ETH
  • 1G FC
Artikelnummer
S.C1612.20.CL
Auf Lager
26 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor CSFP
Connector / Polish 2x LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Type 2x BiDi LX
Distance 20 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Lane Count 2x (Tx/Rx)
Bandwidth 2x 125 Mbit/s - 2x 1.25 Gbit/s
Bandwith Per Lane 125 Mbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 2 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 14 dB
Transmit min/max per lane -8 dBm / -3 dBm
Receiver min/max per lane -22 dBm / -3 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 2x 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1260 - 1360 nm
Wavelength RX (Typical) 2x 1490 nm
Laser FP
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Extinction Ratio 82 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Cisco Systems GLC-2BX-D kompatibel
  • Keymile 37973282 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE65106AA01 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE08313AA kompatibel
  • Telco Systems BTI-SFP-GBDC20L-DD-31/55S kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Die FLEXBOX ist die beste Erfindung im Netzwerkbereich seit langem! Einfach die zum Endgerät passende Konfiguration auswählen und den Transceiver damit programmieren – fertig. Schlechte Verfügbarkeiten und hohe Preise von Originalzubehör gehören nun der Vergangenheit an. Kurzgesagt: perfekt!
Peter Splettstößer Eifert Datensysteme GmbH & Co KG
Wir arbeiten seit Jahren mit FLEXOPTIX Produkten. Der Vorteil liegt, für uns als Systemhaus, klar auf der Hand, zum einen kann ich mit den Produkten fast alle gängigen Switches und Firewalls mit Gibics in der jeweilig notwendigen Konfiguration versorgen und schaffe damit einen Mehrwert für meine Kunden. Zum anderen ist die Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugend. Die Ware wird zügig, meist am nächsten Arbeitstag geliefert, und meistens ist alles verfügbar, was man so benötigt, und das ist sehr bemerkenswert, in der heutigen Zeit. Die Kommunikation auf allen möglichen Kanälen wird schnell und kompetent geführt. Fragen werden zeitnah beantwortet. Die Abwicklung ist so, wie ich es mir auf einer modernen B2B Plattform vorstelle, einfach, intuitiv und schnell. Und nebenbei bemerkt, möchten meine technischen Kollegen das süße Goodie nicht mehr missen! Wir hier bei der Medialine Eurotrade AG mögen die Zusammenarbeit und möchten diese nicht mehr missen.
Alexander Moll Medialine EuroTrade AG / Key Account Manager
Wir haben aktuell Europaweit eine Umstellung des technologischen Stacks auf der Agenda. Häufig werden Komponenten verschiedener Hersteller nun unterschiedlich kombiniert. Die Möglichkeit, im laufenden Projekt bestehende Komponenten für neue Geräte umzuprogrammieren vermeidet Käufe von Transceivern und DAC Kabeln, die in wenigen Monaten nicht mehr verwendbar sind. Das schafft Flexibilität und Schont den Geldbeutel. Die Handhabung ist sehr einfach und strukturiert. Durch das Hinzufügen von Produkten zu seinen Favoriten ist die Auswahl unter den vielen Kompatiblen Programmierungen sehr schnell.
Thomas Schweighart IT Infrastructure Specialist / OSI International Holding GmbH

Die Einrichtung an meinem macOS war sehr einfach, App herunterladen und installieren. Anschließend wurde die FLEXBOX erkannt und es wurde ein Update durchgeführt. Danach war ich startklar. Das Konfigurieren für diverse Hersteller (u. a. Cisco/Fortinet) funktionierte ohne Probleme und die Optiken wurden von den Zielsystemen auch ohne Beanstandung erkannt.

Top!

Yusuf Altin Testlabor, I.NAI 511 / DB Netz AG
Mehr