2x 1G CSFP BiDi LX Industrial 10 km, 2x ᵀˣ1490 / 2x ᴿˣ1310 nm, DDM, LC-Simplex, Singlemode

Universal CSFP Dual BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your devices port density - one transceiver two applications
For 1000BASE-LX Ethernet links
Supported Data Rates: 2x 125 Mbit/s - 2x 1.25 Gbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
2x LC-Simplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C, Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • int. Mux
  • 10 km
  • 2x 1.25 G
  • Industrial
Protocols
  • 100M ETH
  • 1G ETH
  • 1G FC
Artikelnummer
S.C1612.10.LCI
Auf Lager
436 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor CSFP
Connector / Polish 2x LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Type 2x BiDi LX
Distance 10 km
Temperature Range -40°C - 85°C
Lane Count 2x (Tx/Rx)
Bandwidth 2x 125 Mbit/s - 2x 1.25 Gbit/s
Bandwith Per Lane 125 Mbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 2 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 10.5 dB
Transmit min/max per lane -9 dBm / -3 dBm
Receiver min/max per lane -19.5 dBm / -3 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 2x 1490 nm
Wavelength TX (Range) 1480 - 1500 nm
Wavelength RX (Typical) 2x 1310 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 1 dB
Extinction Ratio 6 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • ADTRAN 1442010G1 kompatibel
  • Calix 100-02581 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-2BX-D kompatibel
  • Keymile 37973177 kompatibel
  • Keymile 37973290 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE65106AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE66131AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE08313AA kompatibel
  • Zyxel CSFP-BX1490-10-D kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir sind in einem mehrjährigen Projekt zur Migration unserer Netzwerkinfrastruktur. Die programmierbaren Transceiver sollen uns dabei helfen zukünftig sehr viel Elektroschrott zu vermeiden. Positiv bisher: Die Anbindung und Programmierung per IOS und Windows App gelang mit der FlexBox sofort und ohne Probleme. Der Support hat schnell auf Anfragen reagiert und uns auf die richtige Konfiguration hingewiesen. Der Support hat für eines unsere DAC Kabel die Programmierung der Transceiver angepasst, so dass diese sauber erkannt werden. Der Bestellprozess passt gut zu unseren Bedürfnissen. Bisher sind wir sehr zufrieden!

Thomas Scholz Sachgebietsleiter IT-Service-opr.de

Für ein Projekt war geplant das der Kunde seine DAC Kabel verwendet um sich an unsere Switche anzuschließen. Da es aber Seiten des Kunden schon mehrmals Probleme gab, haben wir uns dazu entschieden mit der FLEXBOX und dem 10G SFP+ SR Modulen eine Ausweichmöglichkeit zu bieten.
Wichtig dabei war das wir mit den Modulen mehrere Switch Hersteller abdecken konnten, da nicht alle verwendeten Hersteller bekannt waren.
Mit der FLEXBOX konnten wir in sekundenschnelle die Module auf den entsprechenden Hersteller konfigurieren.
Durch das Mobility Pack mit Bluetooth und der Android App ist das ein sehr einfacher und schneller Vorgang. Durch USB-C am Pack brauchen wir auch weniger Kabel mitzuschleppen.

Kevin Steffen System Engineer ROSEBANK.
Die wirklich geniale und smarte Lösung von FLEXOPTIX, universell einsetzbare Transceiver mittels der FLEXBOX für eine Vielzahl unterschiedlicher Hersteller Appliances zu codieren ist einfach nur genial. FLEXOPTIX hebt sich mit dieser Lösung deutlich von der Konkurrenz ab und bieten uns sowohl intern als auch bei unseren Kunden den erheblichen Mehrwert, mit einer überschaubaren Anzahl an universellen Transceiver für nahezu alle dahingehenden Supportfälle gewappnet zu sein.
Daniel Maier MEC Technology, Geschäftsführer

Durch die FLEXOPTIX FLEXBOX haben wir auf einmal eine erheblich höhere Flexibilität. Wir können für unsere Kunden deutlich einfacher bevorraten, da nicht mehr pro Hersteller eingekauft werden muss. Das Konfigurieren der Optiken ist sehr schnell erledigt. Die Verarbeitung und Präsentation ist entsprechend hochwertig. Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir mit der FLEXBOX arbeiten, es macht einfach Spaß.

Sebastian Lemke Geschäftsführender Gesellschafter/infoworxx GmbH // integrated IT-Solutions
Mehr