1G SFP ZX+ Industrial 160 km, λ1550 nm, DDM, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 1000BASE-ZX+ Ethernet links
Supported Data Rates: 1.06 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Up to 160 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C, Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1550 nm
  • 160 km
  • 1.25 G
  • Industrial
Protocols
  • 1G ETH
  • 1G FC
Artikelnummer
S.1512.C.DI
Verfügbarkeit
4-6 Wochen nach Bestellung
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type ZX+
Distance 160 km
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 1.06 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, externally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 40 dB
Transmit min/max per lane 3 dBm / 7 dBm
Receiver min/max per lane -37 dBm / -10 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1550 nm
Wavelength TX (Range) 1500 - 1580 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1600 nm
Laser DFB
Receiver Type APD
Modulation NRZ
Extinction Ratio 9 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks # 11646 kompatibel
  • Accedian Networks 7SS-000 kompatibel
  • ADVA 0061003011 kompatibel
  • Allied Telesis # 11649 kompatibel
  • Arista Networks SFP-1G-LX kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) # 11644 kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1419052-E6 kompatibel
  • Blackbox LFP414 kompatibel
  • Brocade # 11652 kompatibel
  • Check Point # 11654 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # 11655 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-ZX-SMD kompatibel
  • D-LINK # 11657 kompatibel
  • Dell # 11656 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) # 11664 kompatibel
  • ECI # 11658 kompatibel
  • Extreme # 11660 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) # 11659 kompatibel
  • F5 Networks # 11661 kompatibel
  • FibroLAN SF1G-LX5 kompatibel
  • Fluke Networks # 11663 kompatibel
  • Fortinet # 11665 kompatibel
  • Fujitsu # 11666 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) # 11645 kompatibel
  • Hirschmann # 11667 kompatibel
  • HP H3C JD103A kompatibel
  • Huawei eSFP-GE-ZX100-SM1550 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) # 11686 kompatibel
  • Intel # 11671 kompatibel
  • Juniper # 11672 kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) # 11653 kompatibel
  • Keymile 37973029 kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) SM1310 kompatibel
  • KTI Networks # 11673 kompatibel
  • LANCOM # 11674 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # 11670 kompatibel
  • LevelOne # 11675 kompatibel
  • MikroTik # 11676 kompatibel
  • Moxa # 11677 kompatibel
  • MRV # 11678 kompatibel
  • Netgear # 11679 kompatibel
  • NetOptics SFPKT-LX kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE01389CA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks # 11680 kompatibel
  • Palo Alto Networks # 11682 kompatibel
  • Planet MGB-L120 kompatibel
  • Radware # 11683 kompatibel
  • Telco Systems BTI-MGBIC-ELH-DD-LC kompatibel
  • TP-LINK # 11684 kompatibel
  • Transition Networks TN-SFP-LX16 kompatibel
  • Waystream (ex. Packetfront) # 11681 kompatibel
  • Westermo 1100-0171+ kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir sind auf die FLEXOPTIX FLEXBOX durch den persönlichen Austausch innerhalb der Bechtle Gruppe aufmerksam geworden und müssen sagen wir sind von den Einsatzmöglichkeiten begeistert. Unsere Network Engineers lieben die FLEXBOX jetzt schon, da einfach immer der „Passende Gbic“ dabei ist und wir somit in der Lage sind die zugesicherten SLA`s bei unseren Kunden zu halten oder gar zu übertreffen.
Yannick Feuser / Leitung Service & Consulting Bechtle GmbH IT-Systemhaus Offenburg
Endlich hat die endlose Suche nach den richtigen Transceivern ein Ende. Mondpreise der großen Hersteller gehören der Vergangenheit an. Einstecken in die FLEXBOX, konfigurieren, fertig. Wenn man den Switch tauscht, kann man die Transceiver einfach weiterverwenden. Ökologisch und ökonomisch sinnvoll.
Florian Graf IT-Manager / Mainfrucht GmbH & Co. KG
Der Knaller ist die Verbindung zwischen Smartphone und FLEXBOX mit dem beiliegenden Kabel. So liegt die FlexBox bei uns nicht nur im Schrank oder auf dem Schreibtisch, sondern kann 'mal eben' in jedem Rucksack mitgenommen und mobil eingesetzt werden. Gerade für Notfälle wunderbar!
Dennis Köster Leiter IT-Abteilung, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main
Die FLEXBOX ist ein mächtiges Gerät was heute angekommen ist und sich direkt bezahlt gemacht hat. Ich musste aufgrund einer sehr dynamischen/schnellen Änderung von Anforderungen andere Switche bzw. weitere Switche bestellen und habe direkt die passenden Module parat ohne mir Kopfschmerzen machen zu müssen, das ich weitere kaufen muss. Durch die FLEXBOX konnte ich außerdem durch den Powermeter eine „defekte“ bzw. nicht saubere LWL Leitung feststellen, wodurch die Verbindung instabil war. Ich habe FLEXOPTIX damals in meiner Dienstleister-Zeit (als Mitarbeiter) auch schon sehr gerne genutzt und werde FLEXOPTIX jedem weiter empfehlen der SFP/SFP+ Module oder entsprechende Kabel benötigt. Allein die Deutsche Qualität spricht für sich.
Philipp Junker APS Agentur für Promotion und Service GmbH / IT-Administrator
Mehr