1G SFP ZX+ 120 km, λ1550 nm, DDM, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 1000BASE-ZX+ Ethernet links
Supported Data Rates: 1 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Up to 120 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1550 nm
  • 120 km
  • 1.25 G
Protocols
  • 1G ETH
  • 1G FC
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
S.1512.B.D:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Compliance Code ZX+
Distance 120 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 1 Gbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 32 dB
Transmit min/max per lane 0 dBm / 5 dBm
Receiver min/max per lane -32 dBm / -10 dBm (overload) @1G
Wavelength TX (Typical) 1550 nm
Wavelength TX (Range) 1500 - 1580 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1600 nm
Laser DFB
Receiver Type APD
Modulation NRZ @1G
Transmit and Dispersion Penalty 1 dB
Extinction Ratio 9 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks # kompatibel
  • Accedian Networks 7SS-000 kompatibel
  • ADTRAN # kompatibel
  • ADVA 0061003011 kompatibel
  • Advantech SFP-GZX/LC-110E kompatibel
  • Allied Telesis # kompatibel
  • Arista 3rd_Party SFP-1G-LX kompatibel
  • Arista SFP-1G-LX kompatibel
  • Arris # kompatibel
  • Aruba Networks # kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) # kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1419052-E6 kompatibel
  • Bluecoat # kompatibel
  • Broadcom # kompatibel
  • Brocade # kompatibel
  • Brocade / Ruckus E1MG-LHB kompatibel
  • Calix 100-01665 kompatibel
  • Check Point # kompatibel
  • Chelsio # kompatibel
  • Ciena # kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # kompatibel
  • Cisco (ex. Meraki) # kompatibel
  • Cisco Systems (ex. Linksys) # kompatibel
  • Cisco Systems GLC-ZX-SMD kompatibel
  • ComNet SFP-9 kompatibel
  • Cumulus Networks # kompatibel
  • D-LINK # kompatibel
  • Dell # kompatibel
  • Dell (ex. Force10) # kompatibel
  • Edge Core # kompatibel
  • Ericsson # kompatibel
  • Extreme # kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) MGBIC-LC07 kompatibel
  • F5 Networks # kompatibel
  • FiberPlex SFP-SC24XC-5555-H kompatibel
  • FibroLAN SF1G-LX5 kompatibel
  • Fluke Networks # kompatibel
  • Fortinet # kompatibel
  • Fujitsu # kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) # kompatibel
  • Hirschmann M-SFP-LH+/LC kompatibel
  • HP H3C JD103A kompatibel
  • Huawei eSFP-GE-ZX100-SM1550 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) # kompatibel
  • Intel # kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) # kompatibel
  • Juniper EX-SFP-1GE-LH kompatibel
  • Juniper SFP-1GE-LX kompatibel
  • Keymile # kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) # kompatibel
  • Korenix # kompatibel
  • KTI Networks # kompatibel
  • LANCOM # kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # kompatibel
  • LevelOne SFP-3711 kompatibel
  • Lynx # kompatibel
  • McAfee # kompatibel
  • MikroTik # kompatibel
  • Motorola # kompatibel
  • Moxa SFP-1GEZXLC-120 kompatibel
  • MRV # kompatibel
  • NetApp # kompatibel
  • Netgear # kompatibel
  • NetOptics # kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE01389AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE01389CA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks # kompatibel
  • Nokia-Siemens (ex. Atrica) AT10012-0D kompatibel
  • Nortel / Juniper / NSN SFP-EZX kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) # kompatibel
  • Obsidian # kompatibel
  • Oracle # kompatibel
  • Orckit-Corrigent # kompatibel
  • Packetlight # kompatibel
  • Palo Alto Networks # kompatibel
  • Planet # kompatibel
  • QLogic # kompatibel
  • Quanta # kompatibel
  • RAD SFP-20 kompatibel
  • Radware # kompatibel
  • Raisecom # kompatibel
  • Ribbon (ex. ECI) OTGBE_ZX kompatibel
  • SIAE MICROELETTRONICA # kompatibel
  • SonicWALL # kompatibel
  • Sophos # kompatibel
  • Symantec # kompatibel
  • Telco Systems BTI-MGBIC-EZX-DD-LC kompatibel
  • TP-LINK # kompatibel
  • Transition Networks # kompatibel
  • TRENDnet # kompatibel
  • Ubiquiti Networks # kompatibel
  • Volktek GBM-104-10 kompatibel
  • WatchGuard # kompatibel
  • Waystream (ex. Packetfront) # kompatibel
  • Westermo 1100-0171 kompatibel
  • Zhone # kompatibel
  • Zyxel # kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir haben Netzwerkhardware diverser Hersteller im Einsatz und dafür natürlich immer passende SFPs am Lager. Mit dem tollen Programmiergerät von FLEXOPTIX und der großen Auswahl von SFPs haben wir nun endlich die Möglichkeit, nur noch wenige Typen von SPFs bevorraten zu müssen, da diese flexibel für alle Produkte/Hersteller einsetzbar sind. Damit sind wir auch optimal für zukünftige Hardware- und Herstellerwechsel gerüstet. Vielen Dank.

Ralph Häger Netzwerkadministration / Netzwerkteam TRANSA Spedition GmbH
Endlich hat die endlose Suche nach den richtigen Transceivern ein Ende. Mondpreise der großen Hersteller gehören der Vergangenheit an. Einstecken in die FLEXBOX, konfigurieren, fertig. Wenn man den Switch tauscht, kann man die Transceiver einfach weiterverwenden. Ökologisch und ökonomisch sinnvoll.
Florian Graf IT-Manager / Mainfrucht GmbH & Co. KG
Eigen konfigurierbare SFP/SPF+ ist genau das Richtige im Projektgeschäft. Nun können beim Kunden direkt die passenden Transceiver mit der FLEXBOX installiert werden. Eine vor einem Projekt zeitintensive Prüfung der Hersteller, Single- oder Multimode, Anzahl der Transceiver entfällt somit und ist dadurch einen Gewinn für den Kunden und für den Dienstleister. Ich bin begeistert von der FLEXBOX und diese wird uns nun als eines der wichtigsten Tools im Projektgeschäft begleiten.
Patrick Da Costa Bechtle GmbH
Super schnelle Lieferung, tolles Produkt! Die Bedienung ist kinderleicht und völlig intuitiv, so muss das sein. Wir setzen schon länger DAC-Kabel und GBICs von FLEXOPTIX ein und hatten noch nie ein Problem oder eine Reklamation - die Qualität ist top. Mit der FLEXBOX sind wir jetzt auch deutlich flexibler bei Umbauten oder Gerätewechseln, können schnell und einfach auf neue Anforderungen reagieren und sind auch nicht von Hersteller gebrandeten GBICs abhängig.
Jens Jung Senior Administrator / Somentec Software GmbH
Mehr