10G SFP+ LR 20 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP+ Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 10GBASE-LR Ethernet links
Supported Data Rates: 600 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Up to 20 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • 1310 nm
  • 20 km
  • 11.3 G
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • 1G ETH
  • 8G FC
  • CPRI
  • OBSAI
Artikelnummer
P.1396.20
Auf Lager
159 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type LR
Distance 20 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 600 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1.3 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 11.4 dB
Transmit min/max per lane -3 dBm / 1 dBm
Receiver min/max per lane -14.4 dBm / 0.5 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1270 - 1355 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1565 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 2 dB
Extinction Ratio 3.5 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, Gigabit Ethernet, LTE 0.614G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 4.915G CPRI, LTE 6.144G CPRI, LTE 6.144G OBSAI, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks AXSK-SFP+ LR kompatibel
  • ADTRAN 1442420G1 kompatibel
  • ADVA 1061701851-02 kompatibel
  • Allied Telesis AT-SP10LR20 kompatibel
  • Arista Networks SFP-10G-LR kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9151A kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403011-E6 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Brocade XBR-000174 kompatibel
  • Calix 100-01903 kompatibel
  • Check Point # 11822 kompatibel
  • Chelsio SM10G-LR kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # 10002 kompatibel
  • Ciena XCVR-S10V31 kompatibel
  • Cisco (ex. Meraki) MA-SFP-10GB-LR kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-LR kompatibel
  • Cyan 280-0092-00 kompatibel
  • D-LINK DEM-432XT-DD kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-10GSFP-1L kompatibel
  • Dell 330-2409 kompatibel
  • Dell 331-5310 kompatibel
  • Dell 407-BBOP kompatibel
  • Edge Core ET5402-LR kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GB-LR-SFPP kompatibel
  • Extreme 10302 kompatibel
  • F5 Networks OPT-0017 kompatibel
  • FibroLAN SFPP-13-10 kompatibel
  • Fluke Networks OPVXG-SFP-PLUS-LR kompatibel
  • Fortinet FG-TRAN-SFP+LR kompatibel
  • Fujitsu S26361-F3986-E4 kompatibel
  • HP H3C JD094B kompatibel
  • Huawei OSX010000 kompatibel
  • IBM Storage 45W0260 kompatibel
  • IBM Storage 45W2283 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100100 kompatibel
  • Intel E10GSFPLR kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-LR kompatibel
  • Keymile 37973134 kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) SM1310-PLUS kompatibel
  • KTI Networks SFP-10G-LR-A kompatibel
  • LANCOM SFP-LX-LC10 kompatibel
  • LAWO 981/60-81 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # 11836 kompatibel
  • LevelOne SFP-6121 kompatibel
  • MikroTik S+31DLC10D kompatibel
  • Motorola # kompatibel
  • Moxa SFP-10GLRLC kompatibel
  • MRV SFP-10GD-LR kompatibel
  • Netgear AXM762 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB429380001 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE62600DA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE04823AA kompatibel
  • Nokia Networks FOUA 473840A.101 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks # 11845 kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) MFM1T02A-LR kompatibel
  • Oracle # kompatibel
  • Packetlight SL110 kompatibel
  • Packetlight SL112 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-SFP-PLUS-LR kompatibel
  • PulseSecure SFP+ LR kompatibel
  • Radware 9062196 kompatibel
  • Solarflare SFM10G-LR20 kompatibel
  • Supermicro AOC-E10GSFPLR kompatibel
  • TP-LINK TXM431-LR kompatibel
  • Transition Networks TN-10GSFP-LR2 kompatibel
  • Ubiquiti Networks SFP+ LR kompatibel
  • Zhone MXK-10GE-SFP+-20KM-1310 kompatibel
  • ZTE SFP-10GE-S10K kompatibel
  • Zyxel SFP10G-LR kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir sind durch unser HCI-Cluster Projekt mit Thomas-Krenn auf FLEXOPTIX gestoßen. Einfach flashbare SFP+ Module für unsere über Jahre gewachsene heterogene Netzwerkstrukturen? Die FLEXBOX ist für uns schon jetzt die Hardware des Jahres! Alleine das Unboxing ist schon ein Erlebnis für sich (https://youtu.be/rILS6hhw1ck). Die einfache Installation und Bedienung der Software und das problemlose flashen der Module runden die ganze Lösung noch ab. Und als Sahnehäubchen obendrauf: heute bestellt - morgen da. Vielen Dank für diese tolle Lösung!
Peter Reichart IT-Systemadministrator / albrecht Elektrotechnik GmbH
Bei einem Netzwerk, welches einem ständigen Wandel unterliegt und Geräte von verschiedenen Herstellern beinhaltet, ist das System von Flexoptix sehr zu empfehlen. So kann spontan auf neue Anforderungen eingegangen werden ohne Verzögerungen durch nötige Bestellungen.
Simon Kranzer Dipl.- Ing. Senior Researcher Fachhochschule Salzburg, Informationstechnik und System-Management
Die FLEXBOX ist das richtige Instrument nach dem wir schon immer gesucht haben. Endlich kein Hersteller-Zwang mehr und keine zahlreichen Ersatzteile von verschieden Herstellern. Unser Lager könnten wir so verkleinern, auch der Austausch der Transceiver sowie die Umprogrammierung mit der App ist kinderleicht. Besser geht es nicht!
Felix Ringhut Netzwerkadministrator + Haustechnik / KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING
Die FLEXBOX ist die beste Erfindung im Netzwerkbereich seit langem! Einfach die zum Endgerät passende Konfiguration auswählen und den Transceiver damit programmieren – fertig. Schlechte Verfügbarkeiten und hohe Preise von Originalzubehör gehören nun der Vergangenheit an. Kurzgesagt: perfekt!
Peter Splettstößer Eifert Datensysteme GmbH & Co KG
Mehr