10G XFP ER Industrial with dual CDR 40 km, λ1550 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal XFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 10GBASE-ER Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Supported Data Rates: 8.5 Gbit/s - 11.1 Gbit/s
Up to 40 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
  • 1550 nm
  • 40 km
  • 11.1 G
  • Industrial
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • 8G FC
  • OTU2
  • STM-64
Artikelnummer
X.1596.40.I
Verfügbarkeit
Auf Anfrage
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor XFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type ER
Distance 40 km
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 8.5 Gbit/s - 11.1 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 3.5 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 15 dB
Transmit min/max per lane -1 dBm / 2 dBm
Receiver min/max per lane -16 dBm / -1 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1550 nm
Wavelength TX (Range) 1530 - 1565 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1270 - 1600 nm
Laser EML
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 2 dB
Extinction Ratio 8.2 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, OTU2, STM-64

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • MSA Standard (Default) X.1596.40 (8G) kompatibel
  • ADTRAN 1442940G1 kompatibel
  • ADTRAN 1442940G1C kompatibel
  • ADVA 0061701812 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. 3HE00876AA kompatibel
  • Allied Telesis AT-XPER40 kompatibel
  • Arris 780243 kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403003-E5 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-XFP-ER kompatibel
  • Calix 100-01426 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP80DA kompatibel
  • Ciena XCVR-040V55 kompatibel
  • Cisco Systems XFP-10GER-192IR+ kompatibel
  • Cyan 280-0015-00 kompatibel
  • Cyan 280-0121-00 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-XFP-1E kompatibel
  • Dell 407-11003 kompatibel
  • ECI OTR103_ER kompatibel
  • ECI OTR64I_PS5 kompatibel
  • Edge Core ET5302-ER kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GBASE-ER-XFP kompatibel
  • Extreme 10124 kompatibel
  • F5 Networks OPT-0014 kompatibel
  • Force10 / Juniper GP-XFP-1E kompatibel
  • Fujitsu FIM31113/120 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) 3CXFP96 kompatibel
  • Hirschmann M-XFP-ER/LC kompatibel
  • Hitachi 10GBASE-ER kompatibel
  • HP H3C JD121A kompatibel
  • Huawei OSX040N09 kompatibel
  • Huawei XFP-1550-10GE-40km kompatibel
  • Huawei XFP-STM64-LH40-SM1550 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100050 kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) BP3AM4LI kompatibel
  • Juniper EX-XFP-10GE-ER kompatibel
  • Juniper SRX-XFP-10GE-ER kompatibel
  • Juniper XFP-10G-E-OC192-IR2 kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) XSM1310 kompatibel
  • LevelOne # 13362 kompatibel
  • Marconi SU69BC kompatibel
  • Marconi SU69CC kompatibel
  • McAfee IAC-1550-CG1A kompatibel
  • MikroTik # 13363 kompatibel
  • Moxa # 13364 kompatibel
  • MRV XFP-10GD-IR2 kompatibel
  • Net Insight NPA0038-IR21 kompatibel
  • NetOptics XFPKT-ER kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB217280001 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB375380003 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB375380005 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE50712CA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE00876CA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05832CA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U772-K500 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U776-K500 kompatibel
  • Nortel / Juniper / NSN XFP-ER kompatibel
  • Packetlight SL103 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-XFP-ER kompatibel
  • Perle PXFP-10GD-S2LC40 kompatibel
  • RAD XFP-3DH kompatibel
  • Radware # 13367 kompatibel
  • Raisecom UXFP-192/S2 kompatibel
  • Telco Systems BTI-10GER-DD-XFP kompatibel
  • Transition Networks TN-XFP-ER kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wie kann etwas so klein und unscheinbares – aber doch so großartig sein? Vor allem die einfache, fast kinderleichte Bedienung der FLEXBOX hat uns sofort begeistert. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit FLEXOPTIX
Christina Geng Projektmanagerin – Online & Marketing BITWINGS GmbH & Co. KG
Die FLEXBOX ist ein unersetzliches Tool für jeden Netzwerker, der täglich mit verschiedenster Hardware, verschiedenster Hersteller zu tun hat. "Mal eben schnell einen passenden SFP aus dem Lager zu holen..." ist gar kein Problem mehr. Egal ob am Arbeitsplatz-PC oder am Handy unterwegs, die Flexbox macht es möglich.
David Lausch Netzwerkadministrator, IT Verbund Uelzen
Ich bin einfach nur begeistert! Die Flexbox funktioniert ohne Probleme out-of-the box. Flexoptix-Transceiver einstecken, Modell auswählen, fertig. Bei Besonderheiten mit einem Gerät gibt es gleich den richtigen Hinweis dazu. Einfacher geht es gar nicht.
Robert Niedermair IT Department, Euroclima AG | SPA
Die FLEXBOX ist ein intuitiv zu bedienendes Werkzeug, das nicht nur die bequeme Anpassung der FLEXOPTIX-Transceiver erlaubt, sondern auch gleich noch ein Power Meter und einen Distance Analyzer mitbringt. Was uns als Apple Premium Reseller besonders gut gefällt: Die zugehörige App ist auch für macOS verfügbar und man merkt ihr sofort an, dass die Entwickler viel Arbeit für eine ordentliche GUI und fehlerfreie Funktion aufgewendet haben.
Michael Gruber Leiter Service & Support, Agelero IT-Systeme Erding e.K.
Mehr