2.67G SFP STM-16 BiDi 100 km, ᵀˣ1490 / ᴿˣ1550 nm, DDM, LC-Simplex, Singlemode

Universal SONET / SDH SFP BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your bandwith by using only one fiber for transmit and receive
Capable of operating in SDH / SONET networks
Supported Data Rates: 155 Mbit/s - 2.67 Gbit/s
Up to 100 km via Singlemode OS2
LC-Simplex Connector
Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1490 nm
  • 100 km
  • 2.67 G
  • BiDi
Protocols
  • 1G ETH
  • 1G FC
  • 2G FC
  • STM-1
  • STM-16
  • STM-4
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
S.B1626.29.LODL:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Compliance Code BiDi STM-16
Distance 100 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 155 Mbit/s - 2.67 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, externally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 29 dB
Transmit min/max per lane 0 dBm / 5 dBm
Receiver min/max per lane -29 dBm / -8 dBm (overload) @2G
Wavelength TX (Typical) 1490 nm
Wavelength TX (Range) 1484 - 1497.5 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1530 - 1570 nm
Laser DFB
Receiver Type APD
Modulation NRZ @2G
Transmit and Dispersion Penalty 1 dB
Extinction Ratio 9 dB
Supported Protocols 1G Fibre Channel, 2G Fibre Channel, Gigabit Ethernet, STM-1, STM-16, STM-4

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks # kompatibel
  • ADTRAN # kompatibel
  • ADVA # kompatibel
  • Allied Telesis # kompatibel
  • Arista 3rd_Party SFP-1G-LX kompatibel
  • Arista SFP-1G-LX kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) # kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) # kompatibel
  • Brocade # kompatibel
  • Check Point # kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # kompatibel
  • Cisco Systems # kompatibel
  • D-LINK # kompatibel
  • Dell # kompatibel
  • Dell (ex. Force10) # kompatibel
  • Edge Core # kompatibel
  • Ericsson # kompatibel
  • Extreme # kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) # kompatibel
  • F5 Networks # kompatibel
  • FibroLAN # kompatibel
  • Fluke Networks # kompatibel
  • Fortinet # kompatibel
  • Fujitsu # kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) # kompatibel
  • Hirschmann # kompatibel
  • HP H3C # kompatibel
  • Huawei # kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100080 kompatibel
  • Intel # kompatibel
  • Juniper # kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) # kompatibel
  • Keymile # kompatibel
  • KTI Networks # kompatibel
  • LANCOM # kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # kompatibel
  • LevelOne # kompatibel
  • Lynx # kompatibel
  • Marconi SU67AC kompatibel
  • Marconi SU68AD kompatibel
  • MikroTik # kompatibel
  • Motorola # kompatibel
  • Moxa # kompatibel
  • MRV # kompatibel
  • Net Insight NPA0022-XL21 kompatibel
  • Netgear # kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB194670006 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB196360007 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB196370009 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB376370004 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U330-K500 kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) # kompatibel
  • Palo Alto Networks # kompatibel
  • Quanta # kompatibel
  • Radware # kompatibel
  • TP-LINK # kompatibel
  • Transition Networks # kompatibel
  • Ubiquiti Networks # kompatibel
  • Waystream (ex. Packetfront) # kompatibel
  • Zyxel # kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Ich bin absolut begeistert von der FLEXBOX von FLEXOPTIX! Diese kleine Kiste hat meine Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen.

Zunächst einmal möchte ich die sehr schnelle Lieferung loben. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich die FLEXBOX in meinen Händen, bereit für den Einsatz.

Die Bedienung der FLEXBOX ist denkbar einfach. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv gestaltet und ermöglicht es mir, alle erforderlichen Konfigurationen schnell und effizient durchzuführen. Flexoptix hat wirklich an alles gedacht, um die Bedienung so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.

Die hochwertige Verarbeitung der FLEXBOX ist ebenfalls bemerkenswert. Das robuste Gehäuse und die präzise gefertigten Anschlüsse vermitteln ein Gefühl von Qualität und Langlebigkeit. Ich kann mich darauf verlassen, dass die FLEXBOX auch unter anspruchsvollen Bedingungen zuverlässig funktioniert.

Das Konzept der FLEXBOX ist schlicht genial. Die Möglichkeit, verschiedene optische Transceiver-Module mit nur einem Gerät zu programmieren und zu konfigurieren, spart Zeit und Geld. Flexoptix hat es geschafft, ein All-in-One-Tool zu entwickeln, das in der Netzwerkbranche wirklich bahnbrechend ist.

Absolut empfehlenswert!

Johannes Hahn Bereichsleiter IT/Datensicherheit/engel-gruppe.de
Eigen konfigurierbare SFP/SPF+ ist genau das Richtige im Projektgeschäft. Nun können beim Kunden direkt die passenden Transceiver mit der FLEXBOX installiert werden. Eine vor einem Projekt zeitintensive Prüfung der Hersteller, Single- oder Multimode, Anzahl der Transceiver entfällt somit und ist dadurch einen Gewinn für den Kunden und für den Dienstleister. Ich bin begeistert von der FLEXBOX und diese wird uns nun als eines der wichtigsten Tools im Projektgeschäft begleiten.
Patrick Da Costa Bechtle GmbH
Wir sind durch unser HCI-Cluster Projekt mit Thomas-Krenn auf FLEXOPTIX gestoßen. Einfach flashbare SFP+ Module für unsere über Jahre gewachsene heterogene Netzwerkstrukturen? Die FLEXBOX ist für uns schon jetzt die Hardware des Jahres! Alleine das Unboxing ist schon ein Erlebnis für sich (https://youtu.be/rILS6hhw1ck). Die einfache Installation und Bedienung der Software und das problemlose flashen der Module runden die ganze Lösung noch ab. Und als Sahnehäubchen obendrauf: heute bestellt - morgen da. Vielen Dank für diese tolle Lösung!
Peter Reichart IT-Systemadministrator / albrecht Elektrotechnik GmbH
Wir haben FLEXOPTIX SFP’s mit der FLEXBOX konfiguriert um Produkte von Riedel in unsere hausinterne Glasfaser-Infrastruktur zu integrieren. Einsatzgebiet sind, u.a., Streams der NDR Radiophilharmonie, um auch in Corona-Zeiten Kultur zu stützen, am Leben zu halten und einem breiten, aber auch anspruchsvollen Publikum online zur Verfügung zu stellen. Die Anforderung war, schnell und kosteneffektiv, crossmediale skalierbare Produktionsszenarien zu erstellen. Danke auch dem unkomplizierten Kundenservice von FLEXOPTIX.
Andreas Schaser Set Techniker / NDR
Mehr