100M SFP BiDi LX 10 km, ᵀˣ1310 / ᴿˣ1550 nm, DDM, LC-Simplex, Singlemode

Universal SFP BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your bandwith by using only one fiber for transmit and receive
For 100M - 800MBASE-LX Ethernet links
Supported Data Rates: 125 Mbit/s - 155 Mbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
LC-Simplex Connector
Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1310 nm
  • 10 km
  • 155 M
  • BiDi
Protocols
  • 100M ETH
  • STM-1
Artikelnummer
S.B1303.10.DL
Verfügbarkeit
4-6 Wochen nach Bestellung
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Type BiDi LX
Distance 10 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 125 Mbit/s - 155 Mbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 13 dB
Transmit min/max per lane -15 dBm / -8 dBm
Receiver min/max per lane -28 dBm / -8 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1250 - 1350 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1500 - 1600 nm
Laser FP
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Extinction Ratio 8.2 dB
Supported Protocols Fast Ethernet, STM-1

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1419082-E5 kompatibel
  • Brocade / Ruckus E1MG-100FX-IR kompatibel
  • Ciena XCVR-A10S31 kompatibel
  • Cisco Systems (ex. Linksys) MFEBX1 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-FE-100BX-U kompatibel
  • Cisco Systems ONS-SI-155-I1 kompatibel
  • ComNet SFP-10A kompatibel
  • ECI OTR1_S3BD kompatibel
  • Extreme 10059 kompatibel
  • Huawei SFP-FE-LX-SM1310-BIDI kompatibel
  • Juniper EX-SFP-FE20KT13R15 kompatibel
  • Keymile 37973061 kompatibel
  • Marconi SU66AE kompatibel
  • Nexans 88645902 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE29195AA01 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE00869AA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U403-K500 kompatibel
  • Perle PSFP-100D-S1LC10U kompatibel
  • Zyxel SFP-100BX1310-10 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Soeben hatten wir so ein Fall wo wir sehr glücklich darüber sind, eine FLEXBOX mit UNIVERSAL SFP's zu haben. Ein Ausfall im Netzwerk bei einem unserer Kunden hat uns aus dem wohlverdienten Feierabend geholt. Eine Glasstrecke ist ausser Betrieb weil ein Switch den Geist aufgegeben hat. Da der Ersatzswitch aus unserem Lager von einem anderen Hersteller ist, sind wir froh, da einen herstellerspezifischen SFP (nach dem programmieren mit der FLEXBOX) einstecken zu können und die ausgefallene Strecke so wieder in Betrieb nehmen können. Die FLEXOPTIX gibt uns die Flexibilität auch mit weniger Ersatzteile an Lager haben zu müssen. Cooles Ding ....Danke...
Marcos Perez Teamleader Telecommunication, Würth ITensis AG
Die wirklich geniale und smarte Lösung von FLEXOPTIX, universell einsetzbare Transceiver mittels der FLEXBOX für eine Vielzahl unterschiedlicher Hersteller Appliances zu codieren ist einfach nur genial. FLEXOPTIX hebt sich mit dieser Lösung deutlich von der Konkurrenz ab und bieten uns sowohl intern als auch bei unseren Kunden den erheblichen Mehrwert, mit einer überschaubaren Anzahl an universellen Transceiver für nahezu alle dahingehenden Supportfälle gewappnet zu sein.
Daniel Maier MEC Technology, Geschäftsführer
Wir sind von der FLEXBOX komplett begeistert. In der aktuellen Phase der Lieferengpässe benötigen wir sehr viel Flexibilität. Die FLEXBOX ist ein echter Problemlöser und sehr einfach zu bedienen. Ob der Kunde Switche von Hersteller A zu B migriert, oder Hersteller X nicht lieferbar ist und wir auf Y ausweichen müssen. Kein Problem, die Module programmieren wir mit der FLEXBOX einfach nach Bedarf. SUPER! Das „i-Tüpfelchen“ sind der integrierte Distance Analyzer und der Power-Meter. Erwähnenswert ist auch der Support, schnell und kompetent. TOP!
Andreas Krauß HDPnet GmbH / Senior Consultant
Das System funktioniert so einfach und so gut, es ist kaum zu glauben. In einer aktuellen Umstellungsphase in der verschiedenste Switche ausgetauscht werden müssen, lassen sich die Gbics mehrfach umbrennen und immer wieder einsetzen. Ein sehr freundlicher und kompetenter Customer Support vervollständigt zum genialen Gesamtkonzept.
Andreas Lutz IT-Abteilungsleiter / Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH
Mehr