622M SFP STM-4 15 km, λ1310 nm, DDM, LC-Duplex, Singlemode

Universal SONET / SDH SFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Capable of operating in SDH / SONET networks
Supported Data Rates: 125 Mbit/s - 622 Mbit/s
Up to 15 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
  • 1310 nm
  • 15 km
  • 622 M
Protocols
  • 100M ETH
  • STM-1
  • STM-4
Artikelnummer
S.1306.15.D
Verfügbarkeit
4-6 Wochen nach Bestellung
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type STM-4
Distance 15 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 125 Mbit/s - 622 Mbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 13 dB
Transmit min/max per lane -15 dBm / -8 dBm
Receiver min/max per lane -28 dBm / -8 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1274 - 1356 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1600 nm
Laser FP
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Extinction Ratio 8.2 dB
Supported Protocols Fast Ethernet, STM-1, STM-4

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • ADTRAN 1184544P2 kompatibel
  • ADTRAN 1184544PG2 kompatibel
  • Barnfind BTSFP-LX-SM-0620 kompatibel
  • Brocade / Ruckus OC12-SFP-SR1 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP04CF kompatibel
  • Cisco Systems ONS-SI-622-I1 kompatibel
  • Cisco Systems SFP-OC12-IR1 kompatibel
  • Cisco Systems SFP-OC12-SR kompatibel
  • Clear-Com SFP LX100 kompatibel
  • Coriant (ex. Tellabs) TR-0004 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-SFP2-OC12/3-1IR1 kompatibel
  • ECI OTR4_S3 kompatibel
  • Edge Core ET3201- FX20 kompatibel
  • Ericsson RDH90120/C0213 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100038 kompatibel
  • Juniper SFP-OC12-IR kompatibel
  • Juniper SFP-OC12-SR kompatibel
  • Marconi SU67AA kompatibel
  • Net Insight NPA0014-LJ11 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 109509687 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB196360004 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB196360005 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB376360001 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE00041AA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U330-K500 kompatibel
  • Overture 3000-053 kompatibel
  • Packetlight SL7 kompatibel
  • RAD SFP-15 kompatibel
  • Transition Networks TN-SFP-OC12S kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir setzen schon seit einigen Jahren die SFP bzw. SFP+ Module von FLEXOPTIX ein. Sie sind vom Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.
Herbert Hildebrand Landratsamt Sonneberg
Als Netzwerkdienstleister haben wir in Kundensituationen und in unserem Labor ständig mit anderer Hardware zu tun. Die FlexBox und die zugehörigen Transceiver sind ein Segen für unsere Laborumgebung. Eine Hardwarebasis, die sich auf alle Herstellerumgebungen anpassen lässt. Einfach und genial.
Frank Eckenfels Geschäftsführer, Gigahertz GmbH
Ich bin begeistert. Eine tolle Möglichkeit jede Menge Geld zu sparen - einfach & handlicher Umgang mit der FLEXBOX und der Software. Dies kann jeder Praktikant. Wer noch keine FLEXBOX hat sollte jetzt unbedingt zugreifen.
Ronny Gängler Inhaber, G-DS Gängler DatenService
Warum haben wir so lange die teuren original SFPs gekauft?  Die SFPs von FLEXOPTIX funktionieren genauso gut und sind blitzschnell mit der FLEXBOX programmiert wenn man mal eben was deployen muss. Wunderbar. Support und Lieferzeiten sind auch aller erste Klasse. Die Flexbox funktioniert sogar mit Linux :)
Manuel Kampschulte Senior IT System Engineer / SEVERIN Elektrogeräte GmbH
Mehr