100M SFP FX SGMII 2 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Multimode

Universal SFP Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 100M - 800MBASE-FX Ethernet links
Leverage SMGII to support Fast Ethernet on 1 Gigabit devices
Supported Data Rates: 125 Mbit/s
Up to 2 km via Multimode OM2
LC-Duplex Connector
Specs
  • 1310 nm
  • 2 km
  • 125 M
Protocols
  • 100M ETH
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
S.1303.2M.G:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Multimode
Compliance Code FX SGMII
Distance 2 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 125 Mbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, none
Power Consumption 1 W
CDR none
SGMII Yes
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 10 dB
Transmit min/max per lane -20 dBm / -14 dBm
Receiver min/max per lane -30 dBm / -8 dBm (overload) @100M - 800M
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1260 - 1360 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1600 nm
Laser FP
Receiver Type PIN
Modulation NRZ @100M - 800M
Extinction Ratio 9 dB
Supported Protocols Fast Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. 3HE09500AA kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9054B kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP12ACE6 kompatibel
  • Dell 407-BBOT kompatibel
  • Extreme 10063 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) 3CSFP9-81 kompatibel
  • Intel SFP FX kompatibel
  • Juniper EX-SFP-1FE-FX kompatibel
  • Juniper SFP-1FE-FX kompatibel
  • Juniper SRX-SFP-FE-FX kompatibel
  • MRV SFP-FDSGMII-M kompatibel
  • Siemens 6GK6000-8FE50-0AA0 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Warum haben wir so lange die teuren original SFPs gekauft?  Die SFPs von FLEXOPTIX funktionieren genauso gut und sind blitzschnell mit der FLEXBOX programmiert wenn man mal eben was deployen muss. Wunderbar. Support und Lieferzeiten sind auch aller erste Klasse. Die Flexbox funktioniert sogar mit Linux :)
Manuel Kampschulte Senior IT System Engineer / SEVERIN Elektrogeräte GmbH
Der Knaller ist die Verbindung zwischen Smartphone und FLEXBOX mit dem beiliegenden Kabel. So liegt die FlexBox bei uns nicht nur im Schrank oder auf dem Schreibtisch, sondern kann 'mal eben' in jedem Rucksack mitgenommen und mobil eingesetzt werden. Gerade für Notfälle wunderbar!
Dennis Köster Leiter IT-Abteilung, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main

Eine geniale Lösung um auch in historisch gewachsenen Strukturen wenigstens im Bereich der Transceiver eine gewisse Homogenisierung zu erreichen. Tolles Produkt!

Manuel May Systemadministrator / Framo Morat GmbH & Co. KG
Die FLEXBOX ist so ziemlich das einzig wirksame Mittel am Markt, um gegen die Monopoly-Preise der Branchenriesen auf dem SFP+ und QSFP+ Markt vorzugehen.
Thees Köhn patchkabel.de mwu GmbH & Co. KG
Mehr