100G QSFP28 ZR4 with dual CDR 80 km, λ1296-1309 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal QSFP28 Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 100GBASE-ZR4 Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Sensitivity of -28 dBm is with enable KR4 FEC in Host, specified only for IUT-T G.652
Supported Data Rates: 103.12 Gbit/s
Up to 80 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • int. Mux
  • 80 km
  • 103.12 G
  • LC
Protocols
  • 100G ETH
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
Q.161HG.80:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor QSFP28
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Compliance Code ZR4
Distance 80 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Lane Count 4x (Tx/Rx)
Bandwidth 103.12 Gbit/s
Bandwith Per Lane 25.78 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 5.5 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 28.9 dB
Transmit min/max per lane 2 dBm / 6.5 dBm
Receiver min/max per lane -26.9 dBm / 2 dBm (overload) @100G
Wavelength TX (Typical) 1295.6 nm, 1300 nm, 1304.6 nm, 1309.1 nm
Wavelength RX (Typical) 1295.6 nm, 1300 nm, 1304.6 nm, 1309.1 nm
Laser EML
Receiver Type SOA + PIN
Modulation NRZ @100G
Extinction Ratio 8 dB
Supported Protocols 100G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Arista QSFP-100G-ERL4 kompatibel
  • Cisco Systems QSFP-100G-ER4L-S kompatibel
  • Edge Core ET7402-ZR4 kompatibel
  • Extreme 100G-LR4-QSFP10KM kompatibel
  • Huawei QSFP-100G-ER4-Lite kompatibel
  • Juniper QSFP-100G-ER4L kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3AL82152AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE10550AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE11239AA kompatibel
  • RAD QSFP28-5D kompatibel
  • Arista 3rd_Party QSFP-100G-ERL4 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Meine Kunden freuen sich über die flexible und kostengünstige Möglichkeit mit den programmierbaren Optiken unkompliziert und vor allem viel zeitnäher, als mit den proprietären Optiken in heterogenen Umgebungen aufgebaute Glasfaserverbindungen nutzen zu können. Dazu kommt die FLEXBOX und die durchdacht aufgebaute Software kostenlos daher.

So wünscht man sich Digitalisierung allenthalben. Less bullshit - more engineering. Dem ist nichts hinzuzufügen. Vielen Dank dafür!

Christian Bierwirth Einzelkämpfer / cb-solutions

Großartig wie spielend einfach, schnell und zuverlässig sich die FLEXOPTIX-Module und DAC Kabel konfigurieren lassen!

Die Reaktionszeit und Kompetenz vom Support muss ebenfalls hervorgehoben werden.

Solch eine Kombination von funktionierenden Produkten gepaart mit einem ebenso gut funktionierenden Support, findet man, wenn überhaupt, nur sehr selten.

FLEXOPTIX ist demnach nicht nur erfrischend einfach, schnell und zuverlässig, sondern kickt auch noch in den Konditionen!

Vielen Dank für diese Erleichterung!

Dirk Adler Netzwerk- & Systemadministrator/ IT-SOS

Als wir von FLEXOPTIX und dem flashbaren Konzept hörten, waren wir überrascht, dass eine derartige Lösung gibt.

Nachdem wir einige Transceiver auf diverse Hersteller getestet haben, können wir sagen: „Einfach genial“

Hier stimmt wirklich alles: Vom Webauftritt über den Bestellprozess bis hin zur schnellen Lieferzeit im Standardversand und sogar die Verpackung lässt die liebe zum Detail erkennen.

Das Beste ist aber definitiv die FLEXBOX mit all ihren Optionen und die kinderleichte Bedienung sowie die Flexibilität der Transceiver.

Wir sind einfach nur begeistert und können die Produkte nur weiterempfehlen!

Thomas Raster Leiter IT / ZVK GmbH
FLEXOPTIX App installieren, FLEXBOX anschließen, SFP+ Modul einschieben, den Hersteller wählen und nur noch Programmieren klicken. Einfacher geht es wirklich nicht. Eine echt günstige Alternative zu teuren Originaltranceivern. Zudem kann mit dem Gerät in Verbindung mit dem passenden Transceiver eine OTDR Messung ausgeführt werden. Absolut Top!
Thorsten Berndt System Administrator, J.J. DARBOVEN
Mehr