10G SFP+ BiDi LR 10 km, ᵀˣ1330 / ᴿˣ1270 nm, LC-Simplex, Singlemode

Universal SFP+ BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your bandwith by using only one fiber for transmit and receive
For 10GBASE-LR Ethernet links
Supported Data Rates: 614 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
LC-Simplex Connector
Specs
  • 1330 nm
  • 10 km
  • 11.3 G
  • BiDi
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • 1G ETH
  • 8G FC
  • CPRI
  • OBSAI
Artikelnummer
P.B1696.10.DA
Auf Lager
3095 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Type BiDi LR
Distance 10 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 614 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1.5 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 4.4 dB
Transmit min/max per lane -8.2 dBm / 0.5 dBm
Receiver min/max per lane -12.6 dBm / 0.5 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1330 nm
Wavelength TX (Range) 1320 - 1340 nm
Wavelength RX (Typical) 1270 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1280 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Extinction Ratio 3.5 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, Gigabit Ethernet, LTE 0.614G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 4.915G CPRI, LTE 6.144G CPRI, LTE 6.144G OBSAI, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks AXSK-SFP+ LR kompatibel
  • Accedian Networks 7SU-400 kompatibel
  • ADTRAN 1442410G1 kompatibel
  • ADVA 1061701851-02 kompatibel
  • Allied Telesis AT-SP10LR kompatibel
  • Arista Networks SFP-10G-LR kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9151A kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403011-E6 kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403170-E6 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Brocade XBR-000153 kompatibel
  • Calix 100-03499 kompatibel
  • Check Point # 12714 kompatibel
  • Chelsio SM10G-LR kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP30CFE6 kompatibel
  • Ciena 160-9109-900 kompatibel
  • Ciena XCVR-S10U33 kompatibel
  • Cisco (ex. Meraki) MA-SFP-10GB-LR kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-BXD-I kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-LR kompatibel
  • Clavister APP-SFP-10G-LR kompatibel
  • ComNet SFP-10G-BX10-D kompatibel
  • Coriant 81.73T-BX3327LR-R6 kompatibel
  • Cyan 280-0350-00 kompatibel
  • D-LINK DEM-432XT-DD kompatibel
  • Deciso 10G-BiDi-1330 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-10GSFP-1L kompatibel
  • Dell 331-5310 kompatibel
  • Dell 407-BBOP kompatibel
  • Delock 86171 kompatibel
  • ECI OTP10_S33BD kompatibel
  • Edge Core ET5402-LR kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GB-BX10-D kompatibel
  • Extreme 10302 kompatibel
  • F5 Networks OPT-0017 kompatibel
  • FibroLAN SFPP-S13-15 kompatibel
  • Fluke Networks # 12720 kompatibel
  • Fortinet FG-TRAN-SFP+LR kompatibel
  • Fujitsu S26361-F3986-E4 kompatibel
  • Hitachi SFP-10GE-BIDI-D kompatibel
  • HP H3C JD094B kompatibel
  • HP H3C JL439A kompatibel
  • HP Storage (H-Series) 720999-002 kompatibel
  • Huawei SFP-10G-BXD1 kompatibel
  • IBM Storage 45W1216 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100100 kompatibel
  • Intel E10GSFPLR kompatibel
  • Juniper JNP-SFP-10G-BX10D kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-LR kompatibel
  • Juniper SFPP-10GE-LR kompatibel
  • Keymile # 12726 kompatibel
  • KTI Networks # 12727 kompatibel
  • LANCOM # 12728 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) BN-CKM-SP-LR kompatibel
  • LevelOne # 12729 kompatibel
  • MikroTik S+32LC10D kompatibel
  • Moxa # 12731 kompatibel
  • MRV SFP-10GD-BX32 kompatibel
  • Net Insight NPA0077-LRD1 kompatibel
  • Netgear AXM762 kompatibel
  • Niveo NVM10RLG kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE55744AB kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE62600DA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE04823AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05037AB kompatibel
  • Nokia Networks P206994 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U622-K500 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-SFP-PLUS-LR kompatibel
  • QNAP SFP+ BIDI LR kompatibel
  • RAD SFP-P-5ADH kompatibel
  • Radware # 12734 kompatibel
  • Raisecom USFP+-192-S31-DL kompatibel
  • ReadyLinks 1/10-SM- 1310-10K kompatibel
  • Riedel 1990151 kompatibel
  • SonicWALL 01-SSC-9786 kompatibel
  • Sophos ASG0000LR kompatibel
  • Supermicro AOC-E10GSFPLR kompatibel
  • Telco Systems BTI-SFP+-XBD10L-DD-33/27S kompatibel
  • TP-LINK TXM431-LR kompatibel
  • Transition Networks TN-10GSFP-LRB12 kompatibel
  • Ubiquiti Networks UF-SM-10G-S RD kompatibel
  • Waystream (ex. Packetfront) SFP-10GE-BX-D kompatibel
  • Zyxel SFP10G-LR kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Die FLEXBOX ist ein intuitiv zu bedienendes Werkzeug, das nicht nur die bequeme Anpassung der FLEXOPTIX-Transceiver erlaubt, sondern auch gleich noch ein Power Meter und einen Distance Analyzer mitbringt. Was uns als Apple Premium Reseller besonders gut gefällt: Die zugehörige App ist auch für macOS verfügbar und man merkt ihr sofort an, dass die Entwickler viel Arbeit für eine ordentliche GUI und fehlerfreie Funktion aufgewendet haben.
Michael Gruber Leiter Service & Support, Agelero IT-Systeme Erding e.K.
So viele unterschiedliche Switches von so vielen Herstellern – Immer den richtigen SFP parat zu haben, um „mal schnell“ etwas zu testen, wird da leicht zur Herausforderung. Es sei denn, man arbeitet mit den universellen Optiken von FLEXOPTIX, so wie wir. Dann hat man immer den richtigen SFP zur Hand und das extrem bequem: Einfach SFP in die FLEXBOX einstecken, programmieren und es kann losgehen. Eine echte Erleichterung für unsere Teststellungen!
Manuel Raab netorium GmbH
Von der Ausbildung bis in die Tiefe des Berufslebens begleiten uns Netzwerktechniker und Informatiker SFP Module aller Art. Es gibt, das weiß jeder der mit Ihnen zu tun hat, zahllose Module verschiedenster Hersteller und Typen. Nicht selten können diese Module auch für den Erfolg eines Projektes kriegsentscheidend sein. Oft sind die richtigen Bauteile nicht nur schwer zu bekommen, auch das passende Modul zu finden, kann mit hohem Zeitaufwand verbunden sein. Doch für all diese Probleme gibt es aus unserer Sicht DIE Lösung und sie trägt den Namen FLEXOPTIX. Mit der FLEXBOX und den programmierbaren Modulen sind wir seither für jeden Einsatz optimal vorbereitet. Die Möglichkeit Module schnell und unkompliziert auf das richtige Gerät zu programmieren, bringt nicht nur eine enorme Zeitersparnis, durch die flexible Möglichkeit der Programmierung können auch bei großen Projekten kostenneutrale Ersatzteile mitgeführt werden und stehen im Bedarfsfall jederzeit zur Verfügung. Die Geräte arbeiten absolut zuverlässig, haben uns nie enttäuscht, sind in Sachen Preis ungeschlagen und sind aus unserem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Daher gibt es von uns bei der FLEXBOX eine klare Kaufempfehlung für alle „SFP-Bedürftigen“!
Andrej Schmidt Kern GmbH ITK-Systeme / IT-Systemtechniker

Die FLEXBOX von FLEXOPTIX funktioniert genial einfach und erleichtert die tägliche Arbeit mit Transceivern deutlich! Anstatt langwierige Kompatibilitätsprüfungen zu führen, werden die Transceiver innerhalb weniger Sekunden konfiguriert und können anschließend sofort verbaut werden. Dadurch lassen sich Anforderungen sowohl in täglichen Projekten als auch bei Produktevaluierungen schnell und einfach umsetzen.

Florian Sedlmeier Bereichsleitung IT und neue RAN Technologien / ABEL Mobilfunk GmbH & Co. KG
Mehr