10G SFP+ CWDM ZR Industrial ~70 km / 24 dB, 1470 nm - 1610 nm, LC-Duplex

Universal SFP+ Transceiver - CWDM
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
CWDM for multiple applications over one duplex fiber
For 10GBASE-ZR Ethernet links
Supported Data Rates: 614 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Powerbudget of 24 dB for up to 70 km using an OS2 ITU-T G.652 fiber
Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
  • CWDM
  • ~70 km / 24 dB
  • 11.3 G
  • Industrial
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • 1G ETH
  • 2G FC
  • 4G FC
  • 8G FC
  • CPRI
  • OBSAI
Artikelnummer
P.1696.23.x.I

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface CWDM
Compliance Code CWDM ZR
Distance 70 km
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 614 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Internally Calibrated
Power Consumption 2 W
CDR none
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 24 dB
Transmit min/max per lane 0 dBm / 4 dBm
Receiver min/max per lane -24 dBm / -7 dBm (overload) @10G
Wavelength TX (Typical) Channel R - 1610 nm
Wavelength RX (Range) 1464.5 - 1617.5 nm
Laser EML
Receiver Type APD
Modulation NRZ @10G
Transmit and Dispersion Penalty 3 dB
Extinction Ratio 9 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, 2G Fibre Channel, 4G Fibre Channel, 8G Fibre Channel, Gigabit Ethernet, LTE 0.614G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 4.915G CPRI, LTE 6.144G CPRI, LTE 6.144G OBSAI, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • HP H3C JD094B kompatibel
  • Juniper EX-SFP-10GE-ZR kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-ZR kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE68890AH kompatibel
  • PBN SFP+-GXCW61-LCPC kompatibel
  • Ribbon (ex. ECI) OTP10C_ALLM61 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Stetig wuchs unsere Firma und neue Standorte wurden gegründet oder übernommen. Alle Standorte müssen vernetzt sein, teils mit neuen Netzwerk-Komponenten, teils mit bestehenden.Dort einen Überblick zu behalten, welcher Switch, welche SFP´s benötigt war ein Graus. Gerade wenn man einen speziellen SFP benötigte, war insbesondere die Sucherei und der Preis ein immenser und teurer Spaß. Mit der FLEXBOX und flEXOPTIX sind diese Sachen Geschichte! Wähle deinen SFP aus und kaufe diesen. Die Lieferung ist überragend schnell und unkompliziert. Sobald der SFP angekommen ist, einfach in die FLEXbox einstecken, mit der wirklich benutzerfreundlichen App auf den passenden Switch konfigurieren – Basta! Sie funktionieren einwandfrei und das Beste – vergleicht man die Preise und den Aufwand dahinter, ist eine FLEXBOX eine Top Sparfaktor ohne Kompromisse. Ich würde diese Box jederzeit weiterempfehlen und auch jedem der mit SFP´s arbeiten muss anraten diese zu beschaffen! 

Manuel Messerer Teamleiter Systemadministration / Motor-Nützel Vertriebs-GmbH

Ursprünglich hatten wir zahlreiche verschiedene SFPs bestellt und ausprobiert, bis wir die passende Konfiguration gefunden hatten. Ein Netzwerkexperte empfahl uns daraufhin, die Produkte von FLEXOPTIX auszuprobieren. Wir haben umgehend die FLEXBOX zum Testen bestellt. Die Suche nach den richtigen SFPs und das Zusammenstellen des optimalen Setups der GBICs waren stets eine Herausforderung für uns als Anbieter von Lösungen auf verschiedenen Herstellerniveaus. Dies war nicht nur zeitaufwändig, sondern führte auch oft zu Verzögerungen und Unannehmlichkeiten für unsere Kunden. Dank FLEXOPTIX gehören diese Herausforderungen der Vergangenheit an. Die Produkte bieten nicht nur die benötigte Flexibilität, sondern auch maßgeschneiderte Lösungen, die perfekt auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten sind. Die Möglichkeit, in kürzester Zeit verschiedene Konstellationen nachzubilden, hat unsere Arbeitsabläufe deutlich verbessert und uns ermöglicht, unseren Kunden einen noch besseren Service zu bieten. Die Lieferung der Produkte war vorbildlich. Alle Informationen dazu und das Tracking der Lieferung waren ausgezeichnet. Dies hat es uns ermöglicht, den Überblick über den Status unserer Bestellungen zu behalten und unsere Planung entsprechend anzupassen. Die Nutzung von FLEXOPTIX-Produkten hat sich unmittelbar auf die Zufriedenheit unserer Kunden ausgewirkt. Durch die schnelle Bereitstellung optimaler Lösungen konnten wir ihre Erwartungen übertreffen und langfristige Beziehungen aufbauen. Nicht nur unsere Kunden profitieren von der Verwendung von FLEXOPTIX, sondern auch wir als Unternehmen haben erheblich davon profitiert. Die Reduzierung des Stressfaktors und die gesteigerte Effizienz haben zu einem positiven Arbeitsumfeld geführt, in dem wir motivierter und engagierter arbeiten können. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei Ihnen und Ihrem Team bedanken. Ihre Produkte und Ihr Engagement haben unsere Erwartungen übertroffen und uns geholfen, unsere Ziele zu erreichen. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit und sind gespannt darauf, was die Zukunft mit FLEXOPTIX für uns bereithält.

Ing. Jiri Cech Sales Manager / EDV-Design Informationstechnologie GmbH

Die FLEXBOX erlaubt uns dynamisch Verbindungskomponenten einzusetzen und den Sparepart Pool kleiner zu halten. Die Möglichkeit das FLEXOPTIX Produktportfolio dynamisch auf die Geräteinfrastruktur mittels der FLEXBOX anzupassen ist definitiv ein signifikanter Mehrwert.

Martin Hofmann CIO / infra fürth dienstleistung gmbh
Die FLEXBOX is einfach genial. SFP beschreiben, einbauen, fertig. Trotz zig Hersteller, habe ich im Schadensfall herstellerunabhängig & bei minimalen Lagerbestand das passende Modul zu Hand.
Steffen Luft CIO, Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus
Mehr