10G SFP+ LR with dual CDR 10 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP+ Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 10GBASE-LR Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Supported Data Rates: 8.5 Gbit/s - 11.3 Gbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • 1310 nm
  • 10 km
  • 11.3 G
Protocols
  • 10G ETH
  • 8G FC
  • STM-64
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
P.1396.10.R:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Compliance Code LR
Distance 10 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 8.5 Gbit/s - 11.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1.5 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 6.2 dB
Transmit min/max per lane -8.2 dBm / 0.5 dBm
Receiver min/max per lane -14.4 dBm / 0.5 dBm (overload) @10G
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1270 - 1355 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1565 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ @10G
Transmit and Dispersion Penalty 3.2 dB
Extinction Ratio 5 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 8G Fibre Channel, STM-64

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks # 12358 kompatibel
  • ADTRAN # kompatibel
  • ADVA # kompatibel
  • ADVA 1061701863-01 kompatibel
  • Allied Telesis # 12360 kompatibel
  • Arista 3rd_Party # 12361 kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9151A kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) # 12362 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Calix 100-01512 kompatibel
  • Check Point # 12364 kompatibel
  • Chelsio # 12365 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # 12366 kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-LR kompatibel
  • D-LINK # 12368 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) # 12373 kompatibel
  • Dell 407-BBOP kompatibel
  • Edge Core # kompatibel
  • Extreme # 12370 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) # 12369 kompatibel
  • F5 Networks # 12371 kompatibel
  • FibroLAN # kompatibel
  • Fluke Networks # 12372 kompatibel
  • Fortinet # 12374 kompatibel
  • Fujitsu # 12375 kompatibel
  • HP H3C JD094B kompatibel
  • Huawei OSX010000 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) # 12393 kompatibel
  • Intel # 12379 kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-LR kompatibel
  • Keymile # 12381 kompatibel
  • KTI Networks # 12382 kompatibel
  • LANCOM # 12383 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # 12378 kompatibel
  • LevelOne # 12384 kompatibel
  • MikroTik S+31DLC10D kompatibel
  • Motorola # kompatibel
  • Moxa # 12386 kompatibel
  • MRV # 12387 kompatibel
  • Netgear # 12388 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) # 12359 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks # 12389 kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) # kompatibel
  • Oracle # kompatibel
  • Packetlight SL110 kompatibel
  • Packetlight SL112 kompatibel
  • Palo Alto Networks # 12390 kompatibel
  • Radware # 12391 kompatibel
  • Ribbon (ex. ECI) OTP10_LR kompatibel
  • Ribbon (ex. ECI) OTPMR_PI3 kompatibel
  • Solarflare # kompatibel
  • Sophos ASG0000LR kompatibel
  • Supermicro # 12392 kompatibel
  • TP-LINK # kompatibel
  • Transition Networks # kompatibel
  • Viavi (ex. JDSU) CSFPPLUS-10G-3-1 kompatibel
  • Xtera Communications SFP+ LR CDR kompatibel
  • Zyxel # kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

FLEXOPTIX bietet uns große Flexibilität bei den SFP+-Modulen. Wir müssen nicht für jeden Anbieter, den wir verwenden, einen Lagerbestand vorhalten und uns gehen nie die Transceiver für einen Hersteller aus, wenn wir schnelle Anpassungen an unserem Backbone vornehmen müssen. Die FLEXBOX ist auch ein großartiges Debugging-Tool zur Messung von dB-Werten und zum Testen von Transceivern, wenn die angeschlossene Hardware dies nicht bietet! Da die FLEXBOX-App auf verschiedenen Geräten verfügbar ist, ist es jedem unserer Mitarbeiter möglich, einen Transceiver schnell neu zu konfigurieren. Ob mit einem Mac, mit einem Windows-PC oder mit einem iPhone direkt vor dem Rack, man ist immer gerüstet.

Vielen Dank für das super Produkt!

Nicolai Kornas System Administrator / UNIORG Consulting GmbH

Als IT-Manager bin ich ständig auf der Suche nach Lösungen, die nicht nur technologisch fortschrittlich, sondern auch kosteneffizient sind. Die FLEXBOX von FLEXOPTIX hat unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen! Die Reduzierung der benötigten Transceiver-Module auf ein Minimum hat nicht nur unsere Lagerkosten erheblich gesenkt, sondern auch unsere Betriebsabläufe verschlankt. Das Programmieren der Transceiver ist erstaunlich simpel und in kürzester Zeit erledigt, was uns erlaubt, uns auf wichtigere Aufgaben zu konzentrieren. Das FLEXBOX MOBILITYPACK ist ein Game-Changer – die Möglichkeit, Transceiver mit nur einem Smartphone zu konfigurieren, hat unsere Mobilität und Reaktionsfähigkeit vor Ort erheblich verbessert. Unsere Techniker sind begeistert von der Einfachheit und den vielfältigen Möglichkeiten, die diese innovative Lösung bietet. FLEXOPTIX hat nicht nur ein Produkt, sondern eine umfassende Lösung geschaffen, die den Netzwerkbetrieb revolutioniert. Ein großes Lob an das Team von Flexoptix für die Entwicklung eines so herausragenden Produkts!

Mario Ademes IT Manager - Europe/ NobelClad Europe GmbH
Intuitive Bedienung, Unterstützung von Geräten, für die selbst der Hersteller keine passenden SFPs anbieten kann, und dazu hervorragender Support - die FLEXBOX war ein absoluter Glücksgriff.
Dr. Johann Schlamp CEO, Leitwert Internet Intelligence
Ich bin begeistert. Eine tolle Möglichkeit jede Menge Geld zu sparen - einfach & handlicher Umgang mit der FLEXBOX und der Software. Dies kann jeder Praktikant. Wer noch keine FLEXBOX hat sollte jetzt unbedingt zugreifen.
Ronny Gängler Inhaber, G-DS Gängler DatenService
Mehr