25G SFP28 LR Industrial with dual CDR 10 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP28 Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 25GBASE-LR Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Supported Data Rates: 25.78 Gbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
  • 1310 nm
  • 10 km
  • 25.78 G
  • Industrial
Protocols
  • 25G ETH
Artikelnummer
P.1325G.10.I
Auf Lager
544 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP28
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type LR
Distance 10 km
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 25.78 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1.5 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 2.5 dB
Transmit min/max per lane -7 dBm / 2 dBm
Receiver min/max per lane -9.5 dBm / 2.2 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1295 - 1325 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1295 - 1325 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 2.7 dB
Extinction Ratio 3.5 dB
Supported Protocols 25G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10/25G-LR-S kompatibel
  • Cisco Systems SFP-25G-LR-S kompatibel
  • Extreme 10504 kompatibel
  • Juniper JNP-SFP-25G-LR kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE14835AA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks AOSC 474901A.101 kompatibel
  • Nokia Siemens Networks AOSD 474902A.101 kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) MMA2L20-AR kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Wir haben FLEXOPTIX SFP’s mit der FLEXBOX konfiguriert um Produkte von Riedel in unsere hausinterne Glasfaser-Infrastruktur zu integrieren. Einsatzgebiet sind, u.a., Streams der NDR Radiophilharmonie, um auch in Corona-Zeiten Kultur zu stützen, am Leben zu halten und einem breiten, aber auch anspruchsvollen Publikum online zur Verfügung zu stellen. Die Anforderung war, schnell und kosteneffektiv, crossmediale skalierbare Produktionsszenarien zu erstellen. Danke auch dem unkomplizierten Kundenservice von FLEXOPTIX.
Andreas Schaser Set Techniker / NDR
Gestern bestellt - heute schon geliefert. Auspacken - Box anschließen - App installieren - Modell wählen - Transceiver einstecken - und schon einsatzbereit - keine 24 Stunden später.
Simon Grimm IT, J. A. Woll-Handels GmbH
Wie von FLEXOPTIX gewohnt, war die FLEXBOX schnell bei uns. Mit den qualitativ hochwertigen FLEXOPTIX Modulen können wir kostengünstig und flexibel unsere Netzwerkinfrastruktur in der mehrere Hersteller vorhanden sind administrieren. Das SFP Modul einfach per Mobile oder Desktop App umcodieren und schon ist das Modul herstellerübergreifend einsetzbar. Kein suchen nach dem richtigen Modul mehr, keine unnötig rumliegenden Module mehr und die Software ist selbsterklärend.
Georg Aminidis Systemadministrator / Menold Bezler Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB
Die FLEXBOX is einfach genial. SFP beschreiben, einbauen, fertig. Trotz zig Hersteller, habe ich im Schadensfall herstellerunabhängig & bei minimalen Lagerbestand das passende Modul zu Hand.
Steffen Luft CIO, Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus
Mehr