MTP® to MTP® Multimode OM3 cable 8 Cores, MPO compliant, 50/125 µm, aqua, 0.5 m - 100 m

Fiber Optic Patch Cable, 0.5 m - 100 m
MTP® (female) UPC to MTP® (female) UPC
MTP® connector complies to the MPO standard but ensures lower Insertion Loss
8 Cores for 40G (4x 10G) or 100G (4x 25G) applications
Multimode - Fiber grade ITU-T G.651.1
Specs
  • Multimode - OM3
  • 0.5m - 100m
  • 8 Cores
Artikelnummer
M3.TT.x
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Cable Type Multimode
Cable Specification OM3 50/125
Length 100 m
Sheath Color aqua
Cable Wiring crossed
Cores 8 Cores for 4x 10G / 4x 25G
Polarity type B
Side A - Connector MTP® (MPO compliant)
Side A - Polish female
Side A - Polish UPC
Side B - Connector MTP® (MPO compliant)
Side B - Polish female
Side B - Polish UPC

Was Kunden sagen

Warum haben wir so lange die teuren original SFPs gekauft?  Die SFPs von FLEXOPTIX funktionieren genauso gut und sind blitzschnell mit der FLEXBOX programmiert wenn man mal eben was deployen muss. Wunderbar. Support und Lieferzeiten sind auch aller erste Klasse. Die Flexbox funktioniert sogar mit Linux :)
Manuel Kampschulte Senior IT System Engineer / SEVERIN Elektrogeräte GmbH
Wir sind auf die FLEXOPTIX FLEXBOX durch den persönlichen Austausch innerhalb der Bechtle Gruppe aufmerksam geworden und müssen sagen wir sind von den Einsatzmöglichkeiten begeistert. Unsere Network Engineers lieben die FLEXBOX jetzt schon, da einfach immer der „Passende Gbic“ dabei ist und wir somit in der Lage sind die zugesicherten SLA`s bei unseren Kunden zu halten oder gar zu übertreffen.
Yannick Feuser / Leitung Service & Consulting Bechtle GmbH IT-Systemhaus Offenburg
Wir bestellen schon mehrere Jahre unsere SFPs bei FLEXOPTIX. Mittlerweile wurde es Zeit, dass wir uns die FLEXBOX ins Haus holen. Einfach den SFP in die FLEXBOX einstecken und auf den gewünschten Hersteller konfigurieren. Der ganze Vorgang ist unkompliziert und schnell. Da wir mehrere verschiedene Hersteller im Netzwerkbereich einsetzen, sind wir jetzt unfassbar flexibel was den Einsatz von SFPs betrifft und müssen nicht von jedem Hersteller die unterschiedlichen Module vorhalten. Tolles Produkt, das auf Anhieb weiterhilft
Christoph Pittner cowotech GmbH & Co. KG / Leiter Technik
Wir haben FLEXOPTIX SFP’s mit der FLEXBOX konfiguriert um Produkte von Riedel in unsere hausinterne Glasfaser-Infrastruktur zu integrieren. Einsatzgebiet sind, u.a., Streams der NDR Radiophilharmonie, um auch in Corona-Zeiten Kultur zu stützen, am Leben zu halten und einem breiten, aber auch anspruchsvollen Publikum online zur Verfügung zu stellen. Die Anforderung war, schnell und kosteneffektiv, crossmediale skalierbare Produktionsszenarien zu erstellen. Danke auch dem unkomplizierten Kundenservice von FLEXOPTIX.
Andreas Schaser Set Techniker / NDR
Mehr