FLEXBOX series - Configure Universal TransceiversCSFP, SFP, SFP+, XFP, QSFP+, QSFP28, SFP28 and CFP, CFP2, CFP4

FLEXBOX series - Configure Universal Transceivers | CSFP, SFP, SFP+, XFP, QSFP+, QSFP28, SFP28 and CFP, CFP2, CFP4
FO.FB.MP
The Swiss Army Knife for Network Engineers.
The FLEXBOX is the first-of-its-kind end user optics configurator. A mobile tool, built to solve real life problems faced by optical network engineers. Small and robust casing - can travel anywhere. Use it in combination with our FLEXOPTIX App and configure your Universal Transceivers within seconds.

Including the NEW FLEXBOX MOBILITY PACK providing Bluetooth, Battery Pack + USB-C
  • Configuration of Universal Transceivers
  • Wavelength tuning for DWDM
  • Distance Analyzer
  • Optical Power Measurement
  • Transceiver Diagnostics and Troubleshooting

* Pflichtfelder

Artikelnummer
FO.FB.MP
Verfügbarkeit
4-6 Wochen nach Bestellen
Dein Preis
ab 1.575,00  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Transceiver-Konfiguration

  • Konfiguriere deinen Universal Transceiver für fast jeden Hersteller.
  • Wachsende Datenbank unterstützter Herstellergeräte: Fast 200 Hersteller werden bereits unterstützt.
  • Spare bis zu 10% - indem du die Transceiver selbst konfigurierst.

ZUSÄTZLICHE FEATURES

Power Meter & Source

Suche nach potenziellen Problemen in deiner Glasfaserverbindung… mit den Optiken, die du im Einsatz hast.

Power Meter: Messe das Receive-Level.
Source: Aktiviere den Laser.

Mehr

Wavelength Tuning

DWDM-Tuner für alle: Konfiguriere Kanäle von Tunable-Transceivern wie XFP DWDM oder SFP+ DWDM.

 
 

Mehr

Distance Analyzer

In Kombination mit unserem microOTDR SFP kannst du die Gesamtlänge der angeschlossenen Glasfaser messen.

 
 

Mehr

Wie du deine kostenloste FLEXBOX erhältst

Warum sollten wir eine FLEXBOX verschenken? Wo ist der Haken?
Ganz einfach:
A) Die FLEXBOX funktioniert nur mit FLEXOPTIX Universal Transceivern. Um deine kostenlose FLEXBOX zu erhalten, musst du mindestens einen Transceiver mitbestellen.
B) Sobald du die Möglichkeiten entdeckt hast, die unsere FLEXBOX bei der Arbeit mit Transceivern bietet, willst du sie nie mehr missen.
Das ist der Haken. Es geht um die FLEXOPTIX-Experience ... und deshalb wirst du wiederkommen ;)

Was musst du tun im Gegenzug?
Spätestens 2 Wochen nach dem Erhalt deiner FLEXBOX schickst du uns Feedback (idealerweise an order@flexoptix.net).
Du stimmst explizit zu, dass wir dein Feedback auf unserer Webseite veröffentlichen. Siehe Beispiele
Falls wir kein Feedback erhalten, berechnen wir dir den normalen Preis der FLEXBOX wie oben aufgeführt.

Welche besonderen Bedingungen gilt es zu beachten?
A) Wir können deine Anfrage für eine kostenlose FLEXBOX annehmen oder ablehnen.
B) Wir wählen eine FLEXBOX passend für deine Einsatzzwecke aus.

  • Hast du einen CFP bestellt oder bereits von uns bezogen, bekommst du von uns deine FLEXBOX mit CFP Support.
    Ansonsten erhältst du die FLEXBOX ohne CFP Support.
  • Falls du zukünftig CFPs von uns beziehst, dann tauschen wir deine FLEXBOX gerne aus.
C) Nur eine kostenlose FLEXBOX pro Unternehmen oder Organisation.
D) Nutzungsbedingungen FREE-FLEXBOX-Kampagne

Hast du noch Fragen? Dann melde dich bei uns!
E-Mail: order@flexoptix.net / Telefon: +49 6151 62904-0

Spezifikation

  • Typ
    Flexoptix Produkte

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Was Kunden sagen

  • "Wir sind absolut begeistert und das FLEXOPTIX-Team ist der Hammer! Am Donnerstagmittag haben wir die Bestellung aufgegeben und keine 24 Stunden später haben wir die bestellten BiDi-SFP und die kostenlose Flexbox in der Hand. Dann die FLEXOPTIX-App runtergeladen und installiert. Als nächstes die FLEXBOX angeschlossen und die SFP nacheinander eingesteckt und die entsprechende Konfiguration installiert ..und fertig! Wow, wirklich so einfach wie beschrieben. Es nicht nur eine einfache Behauptung, sondern es funktioniert tatsächlich so leicht und einfach. Es ist wirklich so unproblematisch wie beschrieben, wir haben mit Flexoptix einen tollen Partner gefunden. Man kann nur sagen „Vielen Dank“."
    Britta Huber
    Head of Network - Cable Connect
  • "Eine einfache Bestellung und eine einfache Lieferung. Die Benutzung der FLEXBOX ist genauso einfach. Egal mit welchem Betriebssystem (Linux, Windows, Mac oder Android) die Konfiguration der Module mit der FLEXBOX hat auf Anhieb geklappt, sowas hab ich selten erlebt. Endlich müssen wir bei der Fahrt ins Rechenzentrum nicht mehr darauf achten welche Module von welchen Herstellern wir mitnehmen müssen."
    Vincent Schänzer
    Modell Aachen GmbH
  • "Wir sind auf die FLEXOPTIX FLEXBOX durch den persönlichen Austausch innerhalb der Bechtle Gruppe aufmerksam geworden und müssen sagen wir sind von den Einsatzmöglichkeiten begeistert. Unsere Network Engineers lieben die FLEXBOX jetzt schon, da einfach immer der „Passende Gbic“ dabei ist und wir somit in der Lage sind die zugesicherten SLA`s bei unseren Kunden zu halten oder gar zu übertreffen."
    Yannick Feuser / Leitung Service & Consulting
    Bechtle GmbH IT-Systemhaus Offenburg
Mehr