FLEXSOX – Add-on für Deine FLEXBOX Konfiguriere Universal QSFP-DD und OSFP Transceiver

So wird deine FLEXBOX noch leistungsfähiger
Die FLEXSOX ist ein Add-on für deine FLEXBOX V4 um die neuen Transceiver-Formfaktoren QSFP-DD und OSFP zu unterstützen.
Hiermit kannst du Universal Transceiver bis zu 400G selbst programmieren.

FLEXSOX Features

  • zusätzliche Transceiver-Konfigurationen für QSFP-DD und OSFP
  • Nutze einfach deine FLEXBOX V4 mit ihren bekannten Features weiter
  • Nutze alle Formfaktoren (außer CFP bei der V4A) ohne die FLEXBOX herauszuziehen

How to use it? Schiebe deine FLEXBOX einfach in die FLEXSOX und du bist bereit für die Welt der 400G-Transceiver.

Bedingungen
Artikelnummer
FO.FSX.V4
Auf Lager
191 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Wie du deine kostenlose FLEXSOX erhältst

  1. Die FLEXSOX funktioniert nur in Kombination mit der FLEXBOX und mit FLEXOPTIX Universal Transceivern. Um deine kostenlose FLEXSOX zu erhalten, musst du mindestens einen OSFP- oder QSFP-DD-Transceiver mitbestellen.
  2. Spätestens 2 Wochen nach dem Erhalt deiner FLEXSOX sendest du uns Feedback an service@flexoptix.net.
    Falls wir kein Feedback erhalten, berechnen wir dir den normalen Preis der FLEXSOX wie oben aufgeführt.
  3. Nur eine kostenlose FLEXSOX pro Firma/Organisation.
  4. Nutzungsbedingungen der FREE FLEXSOX-Kampagne

Hast du noch Fragen? Dann melde dich bei uns!
E-Mail: service@flexoptix.net / Telefon: +49 6151 62904-0

Spezifikation

Supported Form Factors CSFP, SFP, SFP+, SFP28, CFP2 (for V4A), XFP, QSFP+, QSFP28, QSFP56, QSFP-DD, OSFP
Power Supply Powered by FLEXBOX

Konfiguriere den Transceiver mit deiner FLEXSOX

SO EINFACH GEHT'S!
1. Slide-In
2. Einen Transceiver einsetzen
  • Stecke einen Universal Transceiver in den entsprechenden Steckplatz
3. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
4. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Was Kunden sagen

Wir bestellen schon mehrere Jahre unsere SFPs bei FLEXOPTIX. Mittlerweile wurde es Zeit, dass wir uns die FLEXBOX ins Haus holen. Einfach den SFP in die FLEXBOX einstecken und auf den gewünschten Hersteller konfigurieren. Der ganze Vorgang ist unkompliziert und schnell. Da wir mehrere verschiedene Hersteller im Netzwerkbereich einsetzen, sind wir jetzt unfassbar flexibel was den Einsatz von SFPs betrifft und müssen nicht von jedem Hersteller die unterschiedlichen Module vorhalten. Tolles Produkt, das auf Anhieb weiterhilft
Christoph Pittner cowotech GmbH & Co. KG / Leiter Technik
Eine einfache Bestellung und eine einfache Lieferung. Die Benutzung der FLEXBOX ist genauso einfach. Egal mit welchem Betriebssystem (Linux, Windows, Mac oder Android) die Konfiguration der Module mit der FLEXBOX hat auf Anhieb geklappt, sowas hab ich selten erlebt. Endlich müssen wir bei der Fahrt ins Rechenzentrum nicht mehr darauf achten welche Module von welchen Herstellern wir mitnehmen müssen.
Vincent Schänzer Modell Aachen GmbH
Wir sind von der FLEXBOX komplett begeistert. In der aktuellen Phase der Lieferengpässe benötigen wir sehr viel Flexibilität. Die FLEXBOX ist ein echter Problemlöser und sehr einfach zu bedienen. Ob der Kunde Switche von Hersteller A zu B migriert, oder Hersteller X nicht lieferbar ist und wir auf Y ausweichen müssen. Kein Problem, die Module programmieren wir mit der FLEXBOX einfach nach Bedarf. SUPER! Das „i-Tüpfelchen“ sind der integrierte Distance Analyzer und der Power-Meter. Erwähnenswert ist auch der Support, schnell und kompetent. TOP!
Andreas Krauß HDPnet GmbH / Senior Consultant
Warum haben wir so lange die teuren original SFPs gekauft?  Die SFPs von FLEXOPTIX funktionieren genauso gut und sind blitzschnell mit der FLEXBOX programmiert wenn man mal eben was deployen muss. Wunderbar. Support und Lieferzeiten sind auch aller erste Klasse. Die Flexbox funktioniert sogar mit Linux :)
Manuel Kampschulte Senior IT System Engineer / SEVERIN Elektrogeräte GmbH
Mehr