100G CFP2 LR4 with dual CDR 10 km, λ1296-1309 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal CFP2 Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 100GBASE-LR4 Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Supported Data Rates: 103.12 Gbit/s - 111.8 Gbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • int. Mux
  • 10 km
  • 111.8 G
Protocols
  • 100G ETH
  • OTU4
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
C2.161HG.10:Sx

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor CFP2
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Compliance Code LR4
Distance 10 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Lane Count 4x (Tx/Rx)
Bandwidth 103.12 Gbit/s - 111.8 Gbit/s
Bandwith Per Lane 25.78 Gbit/s - 27.95 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 6 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 6.3 dB
Transmit min/max per lane -4.3 dBm / 4.5 dBm
Receiver min/max per lane -10.6 dBm / 4.5 dBm (overload) @100G
Wavelength TX (Typical) 1295.56 nm, 1300.05 nm, 1304.58 nm, 1309.14 nm
Wavelength RX (Typical) 1295.56 nm, 1300.05 nm, 1304.58 nm, 1309.14 nm
Laser EML
Receiver Type PIN
Modulation NRZ @100G
Transmit and Dispersion Penalty 1.5 dB
Extinction Ratio 4 dB
Supported Protocols 100G Ethernet, OTU4

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Brocade 100G-CFP2-LR4-10KM kompatibel
  • Extreme 4050-00083-01 kompatibel
  • Huawei OSN010N09 kompatibel
  • Juniper CFP2-100GBASE-LR4 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB426470001 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE08217AA kompatibel
  • Ribbon (ex. ECI) OTR100P2_LR4 kompatibel
  • VSS monitoring CFP2 LR4 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Bei Migrationsprojekten erleichtert die Flexbox uns die Arbeit enorm. Nach erfolgter Migration werden die SFP`s einfach für den neuen Switchhersteller umkonfiguriert. Diskussionen über nicht mehr benötigte SFP`s nach einer Migrationsphase gehören somit der Vergangenheit an. Weiterhin bietet die FLEXBOX uns die einzigartige Möglichkeit DAC-Kabel an jedem Ende Herstellerspezifisch programmieren zu können. Somit vermeidet man Kompatibilitätsprobleme und nutzt zudem noch einheitliche DAC-Kabel.
Jan Kassner Head of Network / CONCAT AG

Stetig wuchs unsere Firma und neue Standorte wurden gegründet oder übernommen. Alle Standorte müssen vernetzt sein, teils mit neuen Netzwerk-Komponenten, teils mit bestehenden.Dort einen Überblick zu behalten, welcher Switch, welche SFP´s benötigt war ein Graus. Gerade wenn man einen speziellen SFP benötigte, war insbesondere die Sucherei und der Preis ein immenser und teurer Spaß. Mit der FLEXBOX und flEXOPTIX sind diese Sachen Geschichte! Wähle deinen SFP aus und kaufe diesen. Die Lieferung ist überragend schnell und unkompliziert. Sobald der SFP angekommen ist, einfach in die FLEXbox einstecken, mit der wirklich benutzerfreundlichen App auf den passenden Switch konfigurieren – Basta! Sie funktionieren einwandfrei und das Beste – vergleicht man die Preise und den Aufwand dahinter, ist eine FLEXBOX eine Top Sparfaktor ohne Kompromisse. Ich würde diese Box jederzeit weiterempfehlen und auch jedem der mit SFP´s arbeiten muss anraten diese zu beschaffen! 

Manuel Messerer Teamleiter Systemadministration / Motor-Nützel Vertriebs-GmbH
"Es ist erstaunlich wie schnell und einfach die Bereitstellung einer Glasfaserverbindung gehen kann. Flexoptix liefert schneller als andere Anbieter ein Angebot bereit stellen können. Und diese Flexibilität – es war noch nie so einfach Ersatzteile vor zuhalten. Früher musst man von jedem Hersteller mindestens ein Modul bereit halten. Jetzt mit Flexoptix ist man mit zwei Modulen mehr als gut versorgt, heute HP - kein Problem, morgen Cisco – kein Problem. Und das alles mit dem Smartphone, besser geht es nicht."
Timo Freistadt Freistadt Online
Wie von FLEXOPTIX gewohnt, war die FLEXBOX schnell bei uns. Mit den qualitativ hochwertigen FLEXOPTIX Modulen können wir kostengünstig und flexibel unsere Netzwerkinfrastruktur in der mehrere Hersteller vorhanden sind administrieren. Das SFP Modul einfach per Mobile oder Desktop App umcodieren und schon ist das Modul herstellerübergreifend einsetzbar. Kein suchen nach dem richtigen Modul mehr, keine unnötig rumliegenden Module mehr und die Software ist selbsterklärend.
Georg Aminidis Systemadministrator / Menold Bezler Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB
Mehr