2x 400G OSFP FR4 with dual CDR2 km, λ1271-1331 nm, Mini-LC, Singlemode

2x 400G OSFP FR4 with dual CDR | 2 km, λ1271-1331 nm, Mini-LC, Singlemode
O.164HG2.2.CK
OSFP
2x FR4
  • Universal OSFP Transceiver
  • Use FLEXBOX in combination with FLEXSOX to configure to almost any vendor
  • For 400GBASE-FR4 Ethernet links
  • Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
  • PAM4 modulated signal
  • Samples available
  • Supported Data Rates: 2x 425 Gbit/s
  • Up to 2 km via Singlemode OS2
  • 2x Mini-LC Connector
Specs
int. Mux 2 km 2x 425 G Mi
Protocols
400G ETH 800G ETH
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit

* Pflichtfelder

Artikelnummer
O.164HG2.2.CK
Verfügbarkeit
auf Anfrage
Dein Preis
4.699,65  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    OSFP
  • Connector / Polish
    2x Mini-LC PC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    2x FR4
  • Reichweite
    2 km
  • Temperaturbereich
    0°C - 70°C
  • Lane Count
    8x (Tx/Rx)
  • Bandwidth
    2x 425 Gbit/s
  • Bandwidth per Lane
    106.25 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    16 W
  • CDR
    TX and RX
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    4 dB
  • Transmit min/max per lane
    -3.2 dBm / 4.4 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -7.2 dBm / 4.4 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1271 nm, 1271 nm, 1291 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1311 nm, 1331 nm, 1331 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1271 nm, 1271 nm, 1291 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1311 nm, 1331 nm, 1331 nm
  • Laser
    EML
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    PAM4
  • Transmit and Dispersion Penalty
    3.4 dB
  • Extinction Ratio
    3.5 dB
  • Protokolle
    400G Ethernet, 800G Ethernet

How to configure transceiver using your FLEXSOX

Slide your FLEXSOX into your FLEXBOX

1 Slide-In

  • Slide your FLEXBOX V4 into your FLEXSOX
  • Connect it via USB
  • Start our FLEXOPTIX App

Insert a Universal Transceiver

2 Insert a transceiver

  • Insert a Universal Transceiver into the corresponding slot
Select and Configure

3 Select and configure

  • Choose vendor and compatibility
  • Press play
  • Configuration only takes a few seconds
Use With Device

4 Use with device

  • Use the transceiver in your device.
    That's it!
  • Need it for another device?
    Just re-configure it again and again!

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Eigen konfigurierbare SFP/SPF+ ist genau das Richtige im Projektgeschäft. Nun können beim Kunden direkt die passenden Transceiver mit der FLEXBOX installiert werden. Eine vor einem Projekt zeitintensive Prüfung der Hersteller, Single- oder Multimode, Anzahl der Transceiver entfällt somit und ist dadurch einen Gewinn für den Kunden und für den Dienstleister. Ich bin begeistert von der FLEXBOX und diese wird uns nun als eines der wichtigsten Tools im Projektgeschäft begleiten."
    Patrick Da Costa
    Bechtle GmbH
  • "Das System funktioniert so einfach und so gut, es ist kaum zu glauben. In einer aktuellen Umstellungsphase in der verschiedenste Switche ausgetauscht werden müssen, lassen sich die Gbics mehrfach umbrennen und immer wieder einsetzen. Ein sehr freundlicher und kompetenter Customer Support vervollständigt zum genialen Gesamtkonzept."
    Andreas Lutz
    IT-Abteilungsleiter / Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH
  • "FLEXOPTIX App installieren, FLEXBOX anschließen, SFP+ Modul einschieben, den Hersteller wählen und nur noch Programmieren klicken. Einfacher geht es wirklich nicht. Eine echt günstige Alternative zu teuren Originaltranceivern. Zudem kann mit dem Gerät in Verbindung mit dem passenden Transceiver eine OTDR Messung ausgeführt werden. Absolut Top!"
    Thorsten Berndt
    System Administrator, J.J. DARBOVEN
Mehr