Industrial SFP Serial to IP Converter RS-232 or RS485/422

Industrial & Intelligent Serial to IP (Ethernet) Converter
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
RS-232 or RS-485/422 Selectable with Software
100BASE-FX and/or 1000BASE-X SFP Interface
Applications: P-t-P, P-t-MP, Broadcast
Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
  • Copper
  • 30 m
  • 1.25 G
  • Industrial
Protocols
  • 100M ETH
  • 1G ETH
  • RS232
  • RS485/422
Artikelnummer
T.C12.RS232I:S2
Auf Lager
5 Stk

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Flexoptix' T.C12.RS232I low power industrial SFP (Small Form-factor Pluggable) module is a serial interface (RS-232/485/422) to IP (Ethernet) data converter. T.C12.RS232I can be plugged into any Ethernet device with SFP ports that support 100BASE-FX and/or 1000BASE-X. Datarate settings can be easily performed via Web or Telnet access. For security reasons, the web and telnet access offers a write-protection mode using an integrated switch on the SFP module.

Serial data transmission can be estabilshed by UDP or TCP protocols. The SFP module is fully compatible to 3rd-Party COM-Servers. You can use the SFP module for COM Port Extenders and Virtual Serial Ports.

Spezifikation

Form Factor SFP
Connector / Polish RJ-45
Interface Copper
Compliance Code Serial
Distance 30 m
Temperature Range -40°C - 85°C
Bandwidth 125 Mbit/s - 1.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) not implemented
Power Consumption 0.5 W
Supported Protocols RS-232, RS-485/422, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Arista SFP-1G-LX kompatibel
  • Cisco Systems (ex. Linksys) MGBT1 kompatibel
  • Juniper EX-SFP-1GE-LX kompatibel
  • MikroTik S-RJ01 kompatibel
  • Arista 3rd_Party SFP-1G-LX kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

FLEXBOX – mehr Plug and Play geht wirklich nicht. Unsere Erwartungen an die Flexbox wurden vollumfänglich erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen. Der Workflow zur spezifischen Konfiguration der Transceiver mithilfe der Flexbox ist intuitiv geschaltet und geht schnell von der Hand.

Durch den verbauten Akku und Möglichkeit der Bluetooth – Verbindung zum Smartphone mit entsprechender App lässt darüber hinaus auch ein mobiler Betrieb gewährleisten. Einfach genial.

Gerade in der Medienbranche, in der mittlerweile SFPs die Grundlage für die Kommunikation der doch sehr vielen verschiedenen Geräte unterschiedlicher Hersteller darstellen, spielt die Flexbox ihre Stärken aus. Nun ist es für uns nicht mehr erforderlich viele verschiedenen Reserve – SFPs für die verschiedenen Hersteller im Lager vorzuhalten, sondern nur eine Hand voll der universellen Transceiver von Flexoptix. Das spart Zeit, Geld und Ressourcen. Außerdem ist unser Lager nun deutlich übersichtlicher.

Für jeden, der mit SFPs arbeitet, ist die FLEXBOX ein unerlässlicher Helfer. Vielen Dank an Flexoptix und weiter so!

Simon Berner Messtechnik / Media & Communication Systems (MCS) GmbH
Als Netzwerkdienstleister haben wir in Kundensituationen und in unserem Labor ständig mit anderer Hardware zu tun. Die FlexBox und die zugehörigen Transceiver sind ein Segen für unsere Laborumgebung. Eine Hardwarebasis, die sich auf alle Herstellerumgebungen anpassen lässt. Einfach und genial.
Frank Eckenfels Geschäftsführer, Gigahertz GmbH
Die FLEXBOX ist ein fantastisches Gerät und ein riesiger Schritt in die richtige Richtung. In einer Welt wo jeder Hersteller was anderes macht vereint die FLEXBOX alles miteinander. Es ist unfassbar praktisch mit einem Tray SFPs aufzutauchen und dann die SFPs je nach Einsatzzweck zu konfigurieren. Das spart Zeit und Geld und vor allem wertvolle Nerven! Da nur noch ein Typ Module vorgehalten werden muss, wird das Lager übersichtlicher und kleiner. Ein weiterer Pluspunkt der FLEXBOX sind die Möglichkeiten des Tunings und der Analyse, so kriegt man wirklich jede Linkstrecke ans fliegen. Lobend muss man auch die Unterstützen Betriebssysteme erwähnen, am Mac im Büro oder unterwegs mit dem Android Handy ist man immer für die nächste Konfiguration oder Analyse bereit. Alles in allem ein super System, das Motto "Less Bullshit more Engineering" ist hier wirklich Programm! Ein weiterer absoluter Pluspunkt ist der super schnelle Versand! Vielen Dank für die kostenlose Bereitstellung der FLEXBOX und die zahlreichen Süßigkeiten! Da macht einkaufen Spaß :-) Viele Grüße nach Darmstadt vom GeWa-Team!
Nils Winnwa GeWa-Consultant
Bei einem Netzwerk, welches einem ständigen Wandel unterliegt und Geräte von verschiedenen Herstellern beinhaltet, ist das System von Flexoptix sehr zu empfehlen. So kann spontan auf neue Anforderungen eingegangen werden ohne Verzögerungen durch nötige Bestellungen.
Simon Kranzer Dipl.- Ing. Senior Researcher Fachhochschule Salzburg, Informationstechnik und System-Management
Mehr