40G QSFP+ LR4 10 km, λ1271-1331 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal QSFP+ Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 40GBASE-LR4 Ethernet links
Supported Data Rates: 41.2 Gbit/s
Up to 10 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • int. Mux
  • 10 km
  • 41.2 G
  • LC
Protocols
  • 10G ETH
  • 40G ETH
Artikelnummer
Q.1640G.10
Auf Lager
712 Stk
In Zulauf
Voraussichtliche Ankunft zusätzlicher Artikel.
Unsere Auftragsbestätigung wird das endgültige Versanddatum enthalten.
  • ~20.12.2022
    +500 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor QSFP+
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type LR4
Distance 10 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Lane Count 4x (Tx/Rx)
Bandwidth 41.2 Gbit/s
Bandwith Per Lane 10.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 3.5 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 4.5 dB
Transmit min/max per lane -7 dBm / 2.3 dBm
Receiver min/max per lane -11.5 dBm / 2.3 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1271 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1331 nm
Wavelength RX (Typical) 1271 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1331 nm
Laser DFB
Receiver Type PIN
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 2.6 dB
Extinction Ratio 3.5 dB
Supported Protocols 40G Ethernet, 10G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks AXSK-QSFP+LR kompatibel
  • ADTRAN 1445500F2C kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. QSFP-40G-LR kompatibel
  • Allied Telesis AT-QSFPLR4 kompatibel
  • Arista Networks QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Aruba Networks JH232A kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1404001-E6 kompatibel
  • Axon QSFP+ LR4 kompatibel
  • Bittware QSFP+ LR4 kompatibel
  • Brocade 40G-QSFP-LR4 kompatibel
  • Check Point CPAC-TR-40LR-QSFP-10KM kompatibel
  • Chelsio SM40G-LR kompatibel
  • Ciena 160-9501-900 kompatibel
  • Cisco (ex. Meraki) MA-QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Cisco Systems QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Cisco Systems QSFP-40G-LR4-S kompatibel
  • Cumulus Networks QSFP+ LR4 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-QSFP-40GE-1LR kompatibel
  • Dell 407-BBGL kompatibel
  • Dell 407-BBGN kompatibel
  • ECI OTP40_LR4 kompatibel
  • Edge Core QSFP+ LR4 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 40GB-LR4-QSFP kompatibel
  • Extreme 10320 kompatibel
  • F5 Networks OPT-0030 kompatibel
  • Fluke Networks VX_00017 kompatibel
  • Fortinet FG-TRAN-QSFP+LR kompatibel
  • Gigamon QSF-503 kompatibel
  • Grassvalley QSFP+ LR4 kompatibel
  • HP H3C JG661A kompatibel
  • Huawei QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Juniper JNP-QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Juniper QSFPP-40GBASE-LR4 kompatibel
  • Juniper SRX-QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Keymile QSFP+ LR4 kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) QLR4-PLUS kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) 00D6222 kompatibel
  • MikroTik Q+85MP01D kompatibel
  • MRV QSFP-40G-LR kompatibel
  • Netgear AXLM762 kompatibel
  • NetOptics QSFP+KT-LR kompatibel
  • Netscout 321-1659 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE46362AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE06485AA kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) MC2210511-LR4 kompatibel
  • Packetlight QSFP+-LR-1102 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-QSFP-40GBASE-LR4 kompatibel
  • Planet QSFP-40G-LR4 kompatibel
  • Pure Storage FA-40Gb-Eth-SFP-LR kompatibel
  • Quanta QSFP+ LR4 kompatibel
  • RAD QSFPP-1D kompatibel
  • Radware 9062216 kompatibel
  • Solarflare QSFP+ LR4 kompatibel
  • SonicWALL QSFP+ LR4 kompatibel
  • Spirent ACC-6077A kompatibel
  • Stormshield NA-TRANS-QSFP40-LR kompatibel
  • Telco Systems BTI-40GLR-DD-QSFP kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Bei einem Netzwerk, welches einem ständigen Wandel unterliegt und Geräte von verschiedenen Herstellern beinhaltet, ist das System von Flexoptix sehr zu empfehlen. So kann spontan auf neue Anforderungen eingegangen werden ohne Verzögerungen durch nötige Bestellungen.
Simon Kranzer Dipl.- Ing. Senior Researcher Fachhochschule Salzburg, Informationstechnik und System-Management

Die Einrichtung an meinem macOS war sehr einfach, App herunterladen und installieren. Anschließend wurde die FLEXBOX erkannt und es wurde ein Update durchgeführt. Danach war ich startklar. Das Konfigurieren für diverse Hersteller (u. a. Cisco/Fortinet) funktionierte ohne Probleme und die Optiken wurden von den Zielsystemen auch ohne Beanstandung erkannt.

Top!

Yusuf Altin Testlabor, I.NAI 511 / DB Netz AG
Das System funktioniert so einfach und so gut, es ist kaum zu glauben. In einer aktuellen Umstellungsphase in der verschiedenste Switche ausgetauscht werden müssen, lassen sich die Gbics mehrfach umbrennen und immer wieder einsetzen. Ein sehr freundlicher und kompetenter Customer Support vervollständigt zum genialen Gesamtkonzept.
Andreas Lutz IT-Abteilungsleiter / Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH
Die wirklich geniale und smarte Lösung von FLEXOPTIX, universell einsetzbare Transceiver mittels der FLEXBOX für eine Vielzahl unterschiedlicher Hersteller Appliances zu codieren ist einfach nur genial. FLEXOPTIX hebt sich mit dieser Lösung deutlich von der Konkurrenz ab und bieten uns sowohl intern als auch bei unseren Kunden den erheblichen Mehrwert, mit einer überschaubaren Anzahl an universellen Transceiver für nahezu alle dahingehenden Supportfälle gewappnet zu sein.
Daniel Maier MEC Technology, Geschäftsführer
Mehr