100G QSFP28 ER with dual CDR 40 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal QSFP28 Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 100GBASE-ER Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
PAM4 modulated signal
Supported Data Rates: 106.25 Gbit/s
Up to 40 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • 1310 nm
  • 40 km
  • 106.25 G
  • LC
Protocols
  • 100G ETH
Artikelnummer
Q.13S1HG.40
Verfügbarkeit
Auf Anfrage

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor QSFP28
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Compliance Code ER
Distance 40 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 106.25 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 4 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC Yes, KP4
Powerbudget (dB) 18.5 dB
Transmit min/max per lane 4.5 dBm / 7.9 dBm
Receiver min/max per lane -14 dBm / -3 dBm (overload) @100G
Wavelength TX (Typical) 1310 nm
Wavelength TX (Range) 1308.1 - 1310.2 nm
Wavelength RX (Typical) 1310 nm
Wavelength RX (Range) 1308.1 - 1310.2 nm
Laser EML
Receiver Type APD
Modulation PAM4 @100G
Transmit and Dispersion Penalty 3.9 dB
Extinction Ratio 6 dB
Supported Protocols 100G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Die Flexbox ermöglicht es uns, Optiken universell in beliebigen Systemen einzusetzen und die Lagerhaltung signifikant zu optimieren. Einfach klasse!
Christian Seitz Head of Network, STRATO AG
Die FLEXBOX ist ein intuitiv zu bedienendes Werkzeug, das nicht nur die bequeme Anpassung der FLEXOPTIX-Transceiver erlaubt, sondern auch gleich noch ein Power Meter und einen Distance Analyzer mitbringt. Was uns als Apple Premium Reseller besonders gut gefällt: Die zugehörige App ist auch für macOS verfügbar und man merkt ihr sofort an, dass die Entwickler viel Arbeit für eine ordentliche GUI und fehlerfreie Funktion aufgewendet haben.
Michael Gruber Leiter Service & Support, Agelero IT-Systeme Erding e.K.

Die Einrichtung an meinem macOS war sehr einfach, App herunterladen und installieren. Anschließend wurde die FLEXBOX erkannt und es wurde ein Update durchgeführt. Danach war ich startklar. Das Konfigurieren für diverse Hersteller (u. a. Cisco/Fortinet) funktionierte ohne Probleme und die Optiken wurden von den Zielsystemen auch ohne Beanstandung erkannt.

Top!

Yusuf Altin Testlabor, I.NAI 511 / DB Netz AG
Ich bin einfach nur begeistert! Die Flexbox funktioniert ohne Probleme out-of-the box. Flexoptix-Transceiver einstecken, Modell auswählen, fertig. Bei Besonderheiten mit einem Gerät gibt es gleich den richtigen Hinweis dazu. Einfacher geht es gar nicht.
Robert Niedermair IT Department, Euroclima AG | SPA
Mehr