10G SFP+ BiDi ZR with dual CDR 80 km, ᵀˣ1490 / ᴿˣ1550 nm, LC-Simplex, Singlemode

Universal SFP+ BiDi Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Double your bandwith by using only one fiber for transmit and receive
For 10GBASE-ZR Ethernet links
Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
Supported Data Rates: 9.95 Gbit/s - 11.3 Gbit/s
Up to 80 km via Singlemode OS2
LC-Simplex Connector
Specs
  • 1490 nm
  • 80 km
  • 11.3 G
  • BiDi
Protocols
  • 10G ETH
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
P.B1696.80.LO.R:Sx
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Simplex UPC
Interface Singlemode BiDi
Type BiDi ZR
Distance 80 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 9.95 Gbit/s - 11.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 2 W
CDR TX and RX
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 22 dB
Transmit min/max per lane -1 dBm / 4 dBm
Receiver min/max per lane -23 dBm / -6 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1490 nm
Wavelength TX (Range) 1480 - 1500 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1540 - 1560 nm
Laser EML
Receiver Type APD
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 3 dB
Extinction Ratio 7.5 dB
Supported Protocols 10G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Arista 3rd_Party SFP-10G-ZR kompatibel
  • Arista SFP-10G-ZR kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9153A kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-ZR kompatibel
  • Extreme 10310 kompatibel
  • Huawei OSX040N01 kompatibel
  • Juniper EX-SFP-10GE-ZR kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE55744AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05894AA kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Warum haben wir so lange die teuren original SFPs gekauft?  Die SFPs von FLEXOPTIX funktionieren genauso gut und sind blitzschnell mit der FLEXBOX programmiert wenn man mal eben was deployen muss. Wunderbar. Support und Lieferzeiten sind auch aller erste Klasse. Die Flexbox funktioniert sogar mit Linux :)
Manuel Kampschulte Senior IT System Engineer / SEVERIN Elektrogeräte GmbH
Der Knaller ist die Verbindung zwischen Smartphone und FLEXBOX mit dem beiliegenden Kabel. So liegt die FlexBox bei uns nicht nur im Schrank oder auf dem Schreibtisch, sondern kann 'mal eben' in jedem Rucksack mitgenommen und mobil eingesetzt werden. Gerade für Notfälle wunderbar!
Dennis Köster Leiter IT-Abteilung, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main

Die Einrichtung an meinem macOS war sehr einfach, App herunterladen und installieren. Anschließend wurde die FLEXBOX erkannt und es wurde ein Update durchgeführt. Danach war ich startklar. Das Konfigurieren für diverse Hersteller (u. a. Cisco/Fortinet) funktionierte ohne Probleme und die Optiken wurden von den Zielsystemen auch ohne Beanstandung erkannt.

Top!

Yusuf Altin Testlabor, I.NAI 511 / DB Netz AG
Mit der Flexbox ist für uns nun endlich das proprietäre, preisgetriebene Verhalten der Transceiver-Hersteller beendet. Die enorme Auswahl der programmierbaren Transceiver bedeutet, dass wir und unseren Kunden nun 100% kompatible Module nutzen können und durch die programmierung der Universal-Transceiver für jedes erdenkliche Szenario gerüstet sind. Wir sind immer noch erstaunt wie durchdacht, einfach und schnell die Flexbox funktioniert. In weniger als 24 Stunden von Bestellung zum Einsatz haben wir 4 Transceiver für eine 10km Strecke programmiert, und Sie funktionieren perfekt. Weiter so, Flexoptix!
Michael Kromer CEO - NETitwork GmbH
Mehr