LC-Duplex to ST-Duplex UNIBOOT Multimode OM3 cable50/125 µm, aqua, Ø 2 mm, 0.5 m - 100 m

LC Duplex UPC to ST Duplex UPC UNIBOOT Multimode OM3 cable
M3.LS.x.U20
  • Fiber Optic Patch Cable, 0.5 m - 100 m
  • LC-Duplex UPC to ST-Duplex UPC
  • UNIBOOT: Reduced overall diameter - Ø 2 mm
  • Multimode - Fiber grade ITU-T G.651.1
Specs
Multimode - OM3 0.5m - 100m
Artikelnummer
M3.LS.x.U20
Verfügbarkeit
4-6 Wochen nach Bestellen
Dein Preis
ab 12,33  EUR
Zzgl. 16% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Kabel Typ
    Multimode
  • Spezifikation
    OM3 50/125
  • Sheath Color
    aqua
  • Cable Wiring
    straight
  • Cores
    2 Cores
  • Polarität
    Nein
  • Side A - Connector
    LC-Duplex
  • Side A - Gender
    male
  • Side A - Polish
    UPC
  • Side B - Connector
    ST-Duplex
  • Side B - Gender
    male
  • Side B - Polish
    UPC

Was Kunden sagen

  • "Soeben hatten wir so ein Fall wo wir sehr glücklich darüber sind, eine FLEXBOX mit UNIVERSAL SFP's zu haben. Ein Ausfall im Netzwerk bei einem unserer Kunden hat uns aus dem wohlverdienten Feierabend geholt. Eine Glasstrecke ist ausser Betrieb weil ein Switch den Geist aufgegeben hat. Da der Ersatzswitch aus unserem Lager von einem anderen Hersteller ist, sind wir froh, da einen herstellerspezifischen SFP (nach dem programmieren mit der FLEXBOX) einstecken zu können und die ausgefallene Strecke so wieder in Betrieb nehmen können. Die FLEXOPTIX gibt uns die Flexibilität auch mit weniger Ersatzteile an Lager haben zu müssen. Cooles Ding ....Danke..."
    Marcos Perez
    Teamleader Telecommunication, Würth ITensis AG
  • "Einfacher geht es nicht! Die Programmierung der SFPs kann ohne Einweisung durch jeden IT-Mitarbeiter durchgeführt werden. Der für uns wichtigste Punkt ist aber, dass wir endlich nicht mehr für jeden Hersteller SFPs vorhalten müssen. Ein paar FLEXOPTIX-SFPs genügen."
    Philipp Päper
    IT-Systemadministrator, Landkreis Lüneburg
  • "Der Knaller ist die Verbindung zwischen Smartphone und FLEXBOX mit dem beiliegenden Kabel. So liegt die FlexBox bei uns nicht nur im Schrank oder auf dem Schreibtisch, sondern kann 'mal eben' in jedem Rucksack mitgenommen und mobil eingesetzt werden. Gerade für Notfälle wunderbar!"
    Dennis Köster
    Leiter IT-Abteilung, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main
Mehr