400G Flat-Top OSFP to QSFP-DD AOC with CDR (TX / RX) Multimode Fiber, 1 - 50 m

Universal Active Optical Cable (AOC) with CDR (TX / RX), 1 - 50 m
Flat-Top OSFP (needs port with riding heat sink) to QSFP-DD
PAM4 modulated signal
electrical Inferface 4x100G (400GAUI-4) on OSFP side, for e.g NVIDA
Supports Datarates from 106.26 to 425.04 Gbit/s
Modules are permanently attached to each end
Low power consumption < 18 W (less than 9 W per terminal)
Easy cable routing thanks to small diameter (Ø 2 mm) and bend radius
Connect different host systems by configuring each side individually
Specs
  • Fiber
  • 1m - 50m
  • 425.04 G
  • Active
Protocols
  • 400G ETH
Artikelnummer
OD.A854HG.RM.z

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Compliance Code AOC
Form Factor OSFP to QSFP-DD
Interface Active Optical Cable
Length 50 m
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 425.04 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) implemented
Power Consumption 18 W (9 W + 9 W)
CDR TX and RX
Modulation PAM4
Supported Protocols 400G Ethernet

Was Kunden sagen

Ich bin einfach nur begeistert! Die Flexbox funktioniert ohne Probleme out-of-the box. Flexoptix-Transceiver einstecken, Modell auswählen, fertig. Bei Besonderheiten mit einem Gerät gibt es gleich den richtigen Hinweis dazu. Einfacher geht es gar nicht.
Robert Niedermair IT Department, Euroclima AG | SPA

Durch Dritte sind wir auf das Produkt aufmerksam gemacht geworden und aufgrund der positiven Rückmeldungen haben wir es nun auch entschlossen auf die Lösung zu setzen. Von daher haben wir die nächste SFP+-Bestellung bei FLEXOPTIX ausgelöst und siehe da, es wurde nicht zu wenig versprochen. Von der Auswahl der Produkte, über Rückfragen und Lieferung, alles problemlos und schnell.
Auch das Design bis zum Handling alles super, vor allem die Konfiguration über Smartphones ist mega einfach und intuitiv! Aufgrund der verschiedensten Hersteller in unserer Infrastruktur, müssen wir jetzt nicht mehr experimentieren, welches SFP wo vielleicht funktioniert

Stefan Loll IT-Infrastruktur Architekt / Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH
Die FLEXBOX ist ein tolles Gerät mit dem man ganz einfach die Optiken von Flexoptix an verschiedene Netzwerkgeräte anpassen kann. Egal, ob das Juniper, HP, Dell, Cisco oder noch etwas anderes ist. Die Optiken werden richtig erkannt und alle Parameter können ausgelesen werden. Die Konfiguration der Optiken erfolgt über intuitive Web-Oberfläche (sogar über Handy).
Katja Weber Department Assistant IT & Operations, Neofonie GmbH
Die FLEXBOX is einfach genial. SFP beschreiben, einbauen, fertig. Trotz zig Hersteller, habe ich im Schadensfall herstellerunabhängig & bei minimalen Lagerbestand das passende Modul zu Hand.
Steffen Luft CIO, Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus
Mehr