400G QSFP-DD LR4 with dual CDR10 km, λ1271-1331 nm, LC-Duplex, Singlemode

400G QSFP-DD LR4 10km, λ1271-1331nm, LC, SMF
D.164HG.10.C
QSFP-DD
LR4
  • Universal QSFP-DD Transceiver
  • Use FLEXBOX in combination with FLEXSOX to configure to almost any vendor
  • For 400GBASE-LR4 Ethernet links
  • Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
  • PAM4 modulated signal
  • Supported Data Rates: 425 Gbit/s
  • Up to 10 km via Singlemode OS2
  • LC-Duplex Connector
Specs
int. Mux 10 km 425 G LC
Protocols
400G ETH
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit

* Pflichtfelder

Artikelnummer
D.164HG.10.C
Auf Lager
13 Stk
In Zulauf Estimated arrival of additional items.
Our order confirmation will provide the final shipping date.
~31.08.2022
+16 Stk
Dein Preis
2.280,00  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    QSFP-DD
  • Connector / Polish
    LC-Duplex PC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    LR4
  • Reichweite
    10 km
  • Temperaturbereich
    0°C - 70°C
  • Lane Count
    4x (Tx/Rx)
  • Bandwidth
    425 Gbit/s
  • Bandwidth per Lane
    106.25 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    10.5 W
  • CDR
    TX and RX
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    5.4 dB
  • Transmit min/max per lane
    -1.4 dBm / 4.5 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -6.8 dBm / 4.4 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1271 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1331 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1271 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1331 nm
  • Laser
    EML
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    PAM4
  • Transmit and Dispersion Penalty
    3.9 dB
  • Extinction Ratio
    3.5 dB
  • Protokolle
    400G Ethernet

How to configure transceiver using your FLEXSOX

Slide your FLEXSOX into your FLEXBOX

1 Slide-In

  • Slide your FLEXBOX V4 into your FLEXSOX
  • Connect it via USB
  • Start our FLEXOPTIX App

Insert a Universal Transceiver

2 Insert a transceiver

  • Insert a Universal Transceiver into the corresponding slot
Select and Configure

3 Select and configure

  • Choose vendor and compatibility
  • Press play
  • Configuration only takes a few seconds
Use With Device

4 Use with device

  • Use the transceiver in your device.
    That's it!
  • Need it for another device?
    Just re-configure it again and again!

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • Arista Networks QDD-400G-LR4 kompatibel
  • Cisco Systems QDD-400G-FR4-S kompatibel
  • Juniper QDD-400G-LR4-10 kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Sehr schnelle Abwicklung, Zustellung erfolgte binnen 21 Stunden per Expressversand. Konfiguration der Transceiver mit einem Samsung S7 ist sensationell einfach: Mit FLEXBOX verbinden, Transceiver einstecken, gewünschten Hersteller in der Liste auswählen und ein paar Sekunden warten, fertig."
    Michael Krämer
    IT-Systemadministrator, RATBACHER GmbH
  • "Mit der Flexbox ist für uns nun endlich das proprietäre, preisgetriebene Verhalten der Transceiver-Hersteller beendet. Die enorme Auswahl der programmierbaren Transceiver bedeutet, dass wir und unseren Kunden nun 100% kompatible Module nutzen können und durch die programmierung der Universal-Transceiver für jedes erdenkliche Szenario gerüstet sind. Wir sind immer noch erstaunt wie durchdacht, einfach und schnell die Flexbox funktioniert. In weniger als 24 Stunden von Bestellung zum Einsatz haben wir 4 Transceiver für eine 10km Strecke programmiert, und Sie funktionieren perfekt. Weiter so, Flexoptix!"
    Michael Kromer
    CEO - NETitwork GmbH
  • "Soeben hatten wir so ein Fall wo wir sehr glücklich darüber sind, eine FLEXBOX mit UNIVERSAL SFP's zu haben. Ein Ausfall im Netzwerk bei einem unserer Kunden hat uns aus dem wohlverdienten Feierabend geholt. Eine Glasstrecke ist ausser Betrieb weil ein Switch den Geist aufgegeben hat. Da der Ersatzswitch aus unserem Lager von einem anderen Hersteller ist, sind wir froh, da einen herstellerspezifischen SFP (nach dem programmieren mit der FLEXBOX) einstecken zu können und die ausgefallene Strecke so wieder in Betrieb nehmen können. Die FLEXOPTIX gibt uns die Flexibilität auch mit weniger Ersatzteile an Lager haben zu müssen. Cooles Ding ....Danke..."
    Marcos Perez
    Teamleader Telecommunication, Würth ITensis AG
Mehr