800G QSFP-DD to 2x QSFP-DD Breakout AOC Multimode Fiber, 1 - 30 m

Universal Active Optical Cable (AOC), 1 - 30 m
Use FLEXBOX in combination with FLEXSOX to configure to almost any vendor
QSFP-DD to QSFP-DD
PAM4 modulated signal
Supported Datarate 850 Gbit/s
Modules are permanently attached to each end
Low power consumption < 46 W (less than 14 W per terminal)
Easy cable routing thanks to small diameter (Ø 2 mm) and bend radius
Connect different host systems by configuring each side individually
Specs
  • Fiber
  • 1m - 30m
  • 850 G
  • Active
Protocols
  • 200G ETH
  • 400G ETH
  • 800G ETH
Auswahl "S2":
Ursprungsland
Deutschland,
Thailand,
Taiwan,
Vietnam und
Malaysia
Artikelnummer
DD.2A858HG.z

Produkt hinzufügen

If you add products discounts in this quote won't be valid anymore!
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Compliance Code AOC Breakout
Form Factor QSFP-DD to 2x QSFP-DD
Interface Active Optical Cable
Length 30 m
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 850 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) implemented
Power Consumption 46 W (14 W + 2x 16 W)
CDR none
Modulation PAM4
Supported Protocols 800G Ethernet, 400G Ethernet, 200G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Was Kunden sagen

Die FLEXBOX ist ein mächtiges Gerät was heute angekommen ist und sich direkt bezahlt gemacht hat. Ich musste aufgrund einer sehr dynamischen/schnellen Änderung von Anforderungen andere Switche bzw. weitere Switche bestellen und habe direkt die passenden Module parat ohne mir Kopfschmerzen machen zu müssen, das ich weitere kaufen muss. Durch die FLEXBOX konnte ich außerdem durch den Powermeter eine „defekte“ bzw. nicht saubere LWL Leitung feststellen, wodurch die Verbindung instabil war. Ich habe FLEXOPTIX damals in meiner Dienstleister-Zeit (als Mitarbeiter) auch schon sehr gerne genutzt und werde FLEXOPTIX jedem weiter empfehlen der SFP/SFP+ Module oder entsprechende Kabel benötigt. Allein die Deutsche Qualität spricht für sich.
Philipp Junker APS Agentur für Promotion und Service GmbH / IT-Administrator
Die FLEXBOX is einfach genial. SFP beschreiben, einbauen, fertig. Trotz zig Hersteller, habe ich im Schadensfall herstellerunabhängig & bei minimalen Lagerbestand das passende Modul zu Hand.
Steffen Luft CIO, Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus

Die FLEXBOX erlaubt uns dynamisch Verbindungskomponenten einzusetzen und den Sparepart Pool kleiner zu halten. Die Möglichkeit das FLEXOPTIX Produktportfolio dynamisch auf die Geräteinfrastruktur mittels der FLEXBOX anzupassen ist definitiv ein signifikanter Mehrwert.

Martin Hofmann CIO / infra fürth dienstleistung gmbh
Die FLEXBOX ist endlich einmal ein Gerät, das einfach nur so funktioniert, wie es soll - und das auch noch richtig gut. Das verstehen wir unter Flexibilität und Investitionsschutz.
Oliver Baur Netzwerkadministration der HTWG Hochschule Konstanz
Mehr