10G XFP LR Industrial with dual CDR10 km, λ1310 nm, LC-Duplex, Singlemode

Industrial 10Gigabit & STM64 LR XFP
X.1396.10.I
XFP
LR
  • Universal XFP Transceiver
  • Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
  • For 10GBASE-LR Ethernet links
  • Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
  • Supported Data Rates: 8.5 Gbit/s - 11.1 Gbit/s
  • Up to 10 km via Singlemode OS2
  • LC-Duplex Connector
  • Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
1310 nm 10 km 11.1 G Industrial
Protocols
10G ETH 10G FC 8G FC OTU2 STM-64
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit
Artikelnummer
X.1396.10.I
Auf Lager
0 Stk
Alternativen sind verfügbar
In Zulauf Estimated arrival of additional items.
Our order confirmation will provide the final shipping date.
~13.07.2022
+39 Stk
~21.07.2022
+1 Stk
Dein Preis
128,85  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    XFP
  • Connector / Polish
    LC-Duplex PC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    LR
  • Reichweite
    10 km
  • Temperaturbereich
    -40°C - 85°C
  • Bandwidth
    8.5 Gbit/s - 11.1 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    3.5 W
  • CDR
    TX and RX
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    8 dB
  • Transmit min/max per lane
    -6 dBm / -1 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -14 dBm / 0.5 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1310 nm
  • Wavelength Tx (range)
    1290 - 1330 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1310 nm
  • Wavelength Rx (range)
    1270 - 1600 nm
  • Laser
    DFB
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    NRZ
  • Extinction Ratio
    6 dB
  • Protokolle
    10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, OTU2, STM-64

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • ADTRAN 1442910G1C kompatibel
  • ADTRAN 1442911F1 kompatibel
  • ADVA 1061701841-01 kompatibel
  • Allied Telesis # 13290 kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) # 13291 kompatibel
  • Calix 100-01508 kompatibel
  • Ciena XCVR-A10V31 kompatibel
  • Cisco Systems XFP-10GLR-OC192SR kompatibel
  • Dell (ex. Force10) # 13296 kompatibel
  • ECI OTR64I_PI3 kompatibel
  • Extreme # 13295 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) # 13294 kompatibel
  • Fujitsu FIM31122/110 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) # 13287 kompatibel
  • Hirschmann # 13297 kompatibel
  • Hitachi # 13298 kompatibel
  • HP H3C # 13299 kompatibel
  • Huawei XFP-STM64-LX-SM1310 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) # 13309 kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) # 13292 kompatibel
  • Juniper XFP-10G-L-OC192-SR1 kompatibel
  • LevelOne # 13302 kompatibel
  • MikroTik # 13303 kompatibel
  • Moxa # 13304 kompatibel
  • MRV # 13305 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 1AB375380009 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE50712BB kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U770-K500 kompatibel
  • Nokia-Siemens (ex. Atrica) AT10101 kompatibel
  • Packetlight SL101 kompatibel
  • Palo Alto Networks # 13307 kompatibel
  • RAD XFP-1DH kompatibel
  • Radware # 13308 kompatibel
  • Telco Systems BTI-10GLR-T-DD-XFP kompatibel
  • Transition Networks TN-XFP-LR1-T kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Wir sind absolut begeistert und das FLEXOPTIX-Team ist der Hammer! Am Donnerstagmittag haben wir die Bestellung aufgegeben und keine 24 Stunden später haben wir die bestellten BiDi-SFP und die kostenlose Flexbox in der Hand. Dann die FLEXOPTIX-App runtergeladen und installiert. Als nächstes die FLEXBOX angeschlossen und die SFP nacheinander eingesteckt und die entsprechende Konfiguration installiert ..und fertig! Wow, wirklich so einfach wie beschrieben. Es nicht nur eine einfache Behauptung, sondern es funktioniert tatsächlich so leicht und einfach. Es ist wirklich so unproblematisch wie beschrieben, wir haben mit Flexoptix einen tollen Partner gefunden. Man kann nur sagen „Vielen Dank“."
    Britta Huber
    Head of Network - Cable Connect
  • "Das System funktioniert so einfach und so gut, es ist kaum zu glauben. In einer aktuellen Umstellungsphase in der verschiedenste Switche ausgetauscht werden müssen, lassen sich die Gbics mehrfach umbrennen und immer wieder einsetzen. Ein sehr freundlicher und kompetenter Customer Support vervollständigt zum genialen Gesamtkonzept."
    Andreas Lutz
    IT-Abteilungsleiter / Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH
  • "FLEXOPTIX App installieren, FLEXBOX anschließen, SFP+ Modul einschieben, den Hersteller wählen und nur noch Programmieren klicken. Einfacher geht es wirklich nicht. Eine echt günstige Alternative zu teuren Originaltranceivern. Zudem kann mit dem Gerät in Verbindung mit dem passenden Transceiver eine OTDR Messung ausgeführt werden. Absolut Top!"
    Thorsten Berndt
    System Administrator, J.J. DARBOVEN
Mehr