800G OSFP DR8 with dual CDR500 m, 8x λ1310 nm, MTP/MPO-16 APC, Singlemode

800G OSFP DR8 with dual CDR | 500 m, 8x λ1310 nm, MTP/MPO-16 APC, Singlemode
O.138HG.05
OSFP
DR8
  • Universal OSFP Transceiver
  • Use FLEXBOX in combination with FLEXSOX to configure to almost any vendor
  • For 800GBASE-DR8 Ethernet links
  • Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
  • PAM4 modulated signal
  • Supported Data Rates: 850 Gbit/s (8x 106.25 Gbit/s)
  • Up to 500 m via Singlemode OS2
  • Use ONLY with MTP/MPO-16 APC connectors
Specs
8x 1310 nm 500 m 850 G MTP/MPO-16
Protocols
100G ETH 800G ETH
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit

* Pflichtfelder

Artikelnummer
O.138HG.05
Verfügbarkeit
auf Anfrage
Dein Preis
3.870,30  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    OSFP
  • Connector / Polish
    MTP/MPO-16 APC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    DR8
  • Reichweite
    500 m
  • Temperaturbereich
    0°C - 70°C
  • Lane Count
    8x (Tx/Rx)
  • Bandwidth
    850 Gbit/s
  • Bandwidth per Lane
    106.25 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    16 W
  • CDR
    TX and RX
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    2.7 dB
  • Transmit min/max per lane
    0.8 dBm / 4.2 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -1.9 dBm / 4.2 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    8x 1310 nm
  • Wavelength Tx (range)
    1304.5 - 1317.5 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    8x 1310 nm
  • Laser
    EML
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    PAM4
  • Transmit and Dispersion Penalty
    3.4 dB
  • Extinction Ratio
    3.5 dB
  • Protokolle
    100G Ethernet, 800G Ethernet

How to configure transceiver using your FLEXSOX

Slide your FLEXSOX into your FLEXBOX

1 Slide-In

  • Slide your FLEXBOX V4 into your FLEXSOX
  • Connect it via USB
  • Start our FLEXOPTIX App

Insert a Universal Transceiver

2 Insert a transceiver

  • Insert a Universal Transceiver into the corresponding slot
Select and Configure

3 Select and configure

  • Choose vendor and compatibility
  • Press play
  • Configuration only takes a few seconds
Use With Device

4 Use with device

  • Use the transceiver in your device.
    That's it!
  • Need it for another device?
    Just re-configure it again and again!

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Die wirklich geniale und smarte Lösung von FLEXOPTIX, universell einsetzbare Transceiver mittels der FLEXBOX für eine Vielzahl unterschiedlicher Hersteller Appliances zu codieren ist einfach nur genial. FLEXOPTIX hebt sich mit dieser Lösung deutlich von der Konkurrenz ab und bieten uns sowohl intern als auch bei unseren Kunden den erheblichen Mehrwert, mit einer überschaubaren Anzahl an universellen Transceiver für nahezu alle dahingehenden Supportfälle gewappnet zu sein."
    Daniel Maier
    MEC Technology, Geschäftsführer
  • "Die Flexbox ermöglicht es uns, Optiken universell in beliebigen Systemen einzusetzen und die Lagerhaltung signifikant zu optimieren. Einfach klasse!"
    Christian Seitz
    Head of Network, STRATO AG
  • "Die FLEXBOX ist so ziemlich das einzig wirksame Mittel am Markt, um gegen die Monopoly-Preise der Branchenriesen auf dem SFP+ und QSFP+ Markt vorzugehen."
    Thees Köhn
    patchkabel.de mwu GmbH & Co. KG
Mehr