10G SFP+ ER with dual CDR40 km, λ1550 nm, LC-Duplex, Singlemode

10Gigabit & STM64 ER SFP+
P.1596.40.R
SFP+
ER
  • Universal SFP+ Transceiver
  • Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
  • For 10GBASE-ER Ethernet links
  • Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
  • Supported Data Rates: 9.95 Gbit/s - 11.1 Gbit/s
  • Up to 40 km via Singlemode OS2
  • LC-Duplex Connector
Specs
1550 nm 40 km 11.1 G
Protocols
10G ETH OTU2 STM-64
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit
Artikelnummer
P.1596.40.R
Verfügbarkeit
4-6 Wochen nach Bestellen
Dein Preis
392,12  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    SFP+
  • Connector / Polish
    LC-Duplex PC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    ER
  • Reichweite
    40 km
  • Temperaturbereich
    0°C - 70°C
  • Bandwidth
    9.95 Gbit/s - 11.1 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    1.5 W
  • CDR
    TX and RX
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    14.8 dB
  • Transmit min/max per lane
    -1 dBm / 4 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -15.8 dBm / -1 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1550 nm
  • Wavelength Tx (range)
    1530 - 1565 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1550 nm
  • Wavelength Rx (range)
    1530 - 1565 nm
  • Laser
    EML
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    NRZ
  • Transmit and Dispersion Penalty
    2 dB
  • Extinction Ratio
    8.2 dB
  • Protokolle
    10G Ethernet, OTU2, STM-64

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks AXSK-SFP+ LR kompatibel
  • ADTRAN 1442440G1 kompatibel
  • ADVA 1061701861-01 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-10G-ER kompatibel
  • Allied Telesis AT-SP10ER40/I kompatibel
  • Arista Networks SFP-10G-ER kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403013-E6 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-ER kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-ER kompatibel
  • Brocade XBR-000174 kompatibel
  • Calix 100-01511 kompatibel
  • Check Point # kompatibel
  • Chelsio # kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) # kompatibel
  • Ciena XCVR-S40V55 kompatibel
  • Cisco Systems ONS-SC+-10G-ER kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-ER kompatibel
  • D-LINK DEM-433XT-DD kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-10GSFP-1E kompatibel
  • Dell 430-4585 kompatibel
  • ECI OTPMR_PS5 kompatibel
  • Edge Core # kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GB-ER-SFPP kompatibel
  • Extreme 10309 kompatibel
  • F5 Networks # kompatibel
  • FibroLAN SFPP-15-80 kompatibel
  • Fluke Networks # kompatibel
  • Fortinet # kompatibel
  • Fujitsu FIM35032/110 kompatibel
  • HP H3C JG234A kompatibel
  • HP Storage (B-Series) AW538A kompatibel
  • Huawei OSX040N01 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100114 kompatibel
  • Intel E10GSFPER kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-ER kompatibel
  • Keymile # kompatibel
  • KTI Networks SFP-10G-ER-A kompatibel
  • LANCOM # kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) BN-CKM-SP-ER kompatibel
  • Lenovo (ex. IBM) 45W2283[8G] kompatibel
  • Lenovo (ex. IBM) 90Y9415 kompatibel
  • LevelOne SFP-6141 kompatibel
  • MikroTik # kompatibel
  • Motorola # kompatibel
  • Moxa SFP-10GERLC kompatibel
  • MRV SFP-10GD-ER kompatibel
  • Netgear AXM762 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05036AA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U624-K500 kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) # kompatibel
  • Oracle # kompatibel
  • Packetlight SL112 kompatibel
  • Palo Alto Networks # kompatibel
  • Radware # kompatibel
  • Solarflare # kompatibel
  • Supermicro # kompatibel
  • TP-LINK # kompatibel
  • Transition Networks # kompatibel
  • Viavi (ex. JDSU) CSFPPLUS-10G-5-1 kompatibel
  • Zyxel SFP10G-ER kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Ihr seid echt genial – gestern kurz nach 14 Uhr bestellt, heute nach der Mittagspause schon bei mir auf dem Schreibtisch. Und dass ihr uns auch eine kostenlose FLEXBOX gebt ist das absolute i-Tüpfelchen obendrauf. FLEXOPTIX löst für uns ganz konkret ein Problem: Dank den konfigurierbaren und kostengünstigen Optiken können wir sehr flexibel auf Verkabelungs-Anforderungen reagieren und je nach Bedürfnis ohne Vorlaufzeit die nötigen Optiken dank der FLEXBOX konfigurieren und loslegen. Und falls die nötigen Module gerade einmal nicht bei uns vorrätig sind, liefert das Team über den intuitiven Shop ultra-schnell – auch zu uns in die Schweiz. Wir sind rundum happy und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Team von FLEXOPTIX!"
    Mario Rimann
    Head of IT Operations, internezzo ag
  • "Wenn man plötzlich SFP als Bereicherung sieht und keine Bauchschmerzen bei dem Wort bekommt, dann ist das die „FLEXOPTIX-Experience“. Schon in meiner Ausbildung als Netzwerktechniker wurde ich immer wieder mit SFP Modulen verschiedenster Hersteller konfrontiert. Dieser Umstand zog sich über Jahre bis ich von der FLEXBOX erfuhr. Aus dem einstigen Wirrwarr an Bestellungen verschiedenster SFP Module von verschiedensten Herstellern, die die meiste Zeit nicht oder nur schwer lieferbar waren, habe ich nun mit der FLEXBOX den heiligen Gral gefunden. Jeder der auf dem Gebiet der Netzwerktechnik arbeitet oder damit zu tun hat der weiß, wie anstrengend und zeitaufwendig es ist das passende SFP Modul zu finden und zu bestellen. Jetzt nach dem Erhalt der FLEXBOX wünsche ich mir, ich hätte diese Box schon eher gefunden. Der Preis für jedes einzelne programmierbare Modul ist unschlagbar und die Einfachheit selbst auf dem Mac jedes Modul zu programmieren ist unersetzbar. Wenn Du diese Rezension liest, dann hat es sicherlich einen ganz bestimmten Grund und bevor Du Dir weiterhin Gedanken darüber machst, schlag zu. Glaubt mir, Ihr werdet es definitiv nicht bereuen. Das ist die versprochene „FLEXOPTIX-Experience“."
    Robin Unterpirker
    Selbstständiger Netzwerk- & Systemadministrator - Murmel LAN
  • "Von der Ausbildung bis in die Tiefe des Berufslebens begleiten uns Netzwerktechniker und Informatiker SFP Module aller Art. Es gibt, das weiß jeder der mit Ihnen zu tun hat, zahllose Module verschiedenster Hersteller und Typen. Nicht selten können diese Module auch für den Erfolg eines Projektes kriegsentscheidend sein. Oft sind die richtigen Bauteile nicht nur schwer zu bekommen, auch das passende Modul zu finden, kann mit hohem Zeitaufwand verbunden sein. Doch für all diese Probleme gibt es aus unserer Sicht DIE Lösung und sie trägt den Namen FLEXOPTIX. Mit der FLEXBOX und den programmierbaren Modulen sind wir seither für jeden Einsatz optimal vorbereitet. Die Möglichkeit Module schnell und unkompliziert auf das richtige Gerät zu programmieren, bringt nicht nur eine enorme Zeitersparnis, durch die flexible Möglichkeit der Programmierung können auch bei großen Projekten kostenneutrale Ersatzteile mitgeführt werden und stehen im Bedarfsfall jederzeit zur Verfügung. Die Geräte arbeiten absolut zuverlässig, haben uns nie enttäuscht, sind in Sachen Preis ungeschlagen und sind aus unserem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Daher gibt es von uns bei der FLEXBOX eine klare Kaufempfehlung für alle „SFP-Bedürftigen“!"
    Andrej Schmidt
    Kern GmbH ITK-Systeme / IT-Systemtechniker
Mehr