10G SFP+ BiDi LR Industrial20 km, ᵀˣ1330 / ᴿˣ1270 nm, LC-Simplex, Singlemode

SFP+ BIDI LR SMF TX1330nm / RX1270nm, 20km/ 12dB, ind.
P.B1696.20.DAI
SFP+
BiDi LR
  • Universal SFP+ BiDi Transceiver
  • Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
  • Double your bandwith by using only one fiber for transmit and receive
  • For 10GBASE-LR Ethernet links
  • Supported Data Rates: 614 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
  • Up to 20 km via Singlemode OS2
  • LC-Simplex Connector
  • Operating Temperature from -40°C to 85°C
Specs
1330 nm 20 km 11.3 G Industrial
Protocols
10G ETH 10G FC 1G ETH 8G FC CPRI OBSAI
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit
Artikelnummer
P.B1696.20.DAI
Auf Lager
156 Stk
Dein Preis
97,10  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    SFP+
  • Connector / Polish
    LC-Simplex UPC
  • Interface
    Singlemode BiDi
  • Typ
    BiDi LR
  • Reichweite
    20 km
  • Temperaturbereich
    -40°C - 85°C
  • Bandwidth
    614 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    1.5 W
  • CDR
    none
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    10.4 dB
  • Transmit min/max per lane
    -4 dBm / 0.5 dBm
  • Receiver min/max per lane
    -14.4 dBm / 0.5 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1330 nm
  • Wavelength Tx (range)
    1320 - 1340 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1270 nm
  • Wavelength Rx (range)
    1260 - 1280 nm
  • Laser
    DFB
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    NRZ
  • Transmit and Dispersion Penalty
    2 dB
  • Extinction Ratio
    3.5 dB
  • Protokolle
    10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI, Gigabit Ethernet, LTE 6.144G OBSAI, LTE 6.144G CPRI, LTE 4.915G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 0.614G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9151A kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-LR kompatibel
  • Calix 100-02169 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP30CFE6 kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-LR kompatibel
  • Edge Core ET5402-LR kompatibel
  • Hirschmann M-SFP-10-LR/LC EEC kompatibel
  • Huawei OSX010000 kompatibel
  • Huawei SFP-10G-BXD1 kompatibel
  • Juniper Juniper - SFP-10GE-LR kompatibel
  • Juniper Juniper - SFP-10GE-LR kompatibel
  • Keymile 37973134 kompatibel
  • MikroTik S+32LC10D kompatibel
  • Netgear AXM762 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE62600DA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05037AB kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE12111AB kompatibel
  • Nokia Networks FORW 473756A.101 kompatibel
  • Ubiquiti Networks UF-SM-10G-S RD kompatibel
  • Zyxel SFP10G-LR kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Die FLEXBOX ist ein fantastisches Gerät und ein riesiger Schritt in die richtige Richtung. In einer Welt wo jeder Hersteller was anderes macht vereint die FLEXBOX alles miteinander. Es ist unfassbar praktisch mit einem Tray SFPs aufzutauchen und dann die SFPs je nach Einsatzzweck zu konfigurieren. Das spart Zeit und Geld und vor allem wertvolle Nerven! Da nur noch ein Typ Module vorgehalten werden muss, wird das Lager übersichtlicher und kleiner. Ein weiterer Pluspunkt der FLEXBOX sind die Möglichkeiten des Tunings und der Analyse, so kriegt man wirklich jede Linkstrecke ans fliegen. Lobend muss man auch die Unterstützen Betriebssysteme erwähnen, am Mac im Büro oder unterwegs mit dem Android Handy ist man immer für die nächste Konfiguration oder Analyse bereit. Alles in allem ein super System, das Motto "Less Bullshit more Engineering" ist hier wirklich Programm! Ein weiterer absoluter Pluspunkt ist der super schnelle Versand! Vielen Dank für die kostenlose Bereitstellung der FLEXBOX und die zahlreichen Süßigkeiten! Da macht einkaufen Spaß :-) Viele Grüße nach Darmstadt vom GeWa-Team!"
    Nils Winnwa
    GeWa-Consultant
  • "Wir sind durch unser HCI-Cluster Projekt mit Thomas-Krenn auf FLEXOPTIX gestoßen. Einfach flashbare SFP+ Module für unsere über Jahre gewachsene heterogene Netzwerkstrukturen? Die FLEXBOX ist für uns schon jetzt die Hardware des Jahres! Alleine das Unboxing ist schon ein Erlebnis für sich (https://youtu.be/rILS6hhw1ck). Die einfache Installation und Bedienung der Software und das problemlose flashen der Module runden die ganze Lösung noch ab. Und als Sahnehäubchen obendrauf: heute bestellt - morgen da. Vielen Dank für diese tolle Lösung!"
    Peter Reichart
    IT-Systemadministrator / albrecht Elektrotechnik GmbH
  • "Wir haben aktuell Europaweit eine Umstellung des technologischen Stacks auf der Agenda. Häufig werden Komponenten verschiedener Hersteller nun unterschiedlich kombiniert. Die Möglichkeit, im laufenden Projekt bestehende Komponenten für neue Geräte umzuprogrammieren vermeidet Käufe von Transceivern und DAC Kabeln, die in wenigen Monaten nicht mehr verwendbar sind. Das schafft Flexibilität und Schont den Geldbeutel. Die Handhabung ist sehr einfach und strukturiert. Durch das Hinzufügen von Produkten zu seinen Favoriten ist die Auswahl unter den vielen Kompatiblen Programmierungen sehr schnell."
    Thomas Schweighart
    IT Infrastructure Specialist / OSI International Holding GmbH
Mehr