100M SFP FX2 km, λ1310 nm, DDM, LC-Duplex, Multimode

100MBit FX SFP
S.1303.2M.D
SFP
FX
  • Universal SFP Transceiver
  • Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
  • For 100M - 800MBASE-FX Ethernet links
  • Supported Data Rates: 100 Mbit/s - 155 Mbit/s
  • Up to 2 km via Multimode OM2
  • LC-Duplex Connector
  • Digital Diagnocstic Monitoring (DDM)
Specs
1310 nm 2 km 155 M
Protocols
100M ETH STM-1
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit
Artikelnummer
S.1303.2M.D
Ships today Order until 4 PM (German time)
109 Stk
Dein Preis
28,58  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    SFP
  • Connector / Polish
    LC-Duplex PC
  • Interface
    Multimode
  • Typ
    FX
  • Reichweite
    2 km
  • Temperaturbereich
    0°C - 70°C
  • Bandwidth
    100 Mbit/s - 155 Mbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    1 W
  • CDR
    none
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    11 dB
  • Transmit min/max
    -19 dBm / -14 dBm
  • Receiver min/max
    -30 dBm / -5 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1310 nm
  • Wavelength Tx (range)
    1260 - 1360 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1310 nm
  • Wavelength Rx (range)
    1260 - 1620 nm
  • Laser
    FP
  • Receivertyp
    PIN
  • Modulation
    NRZ
  • Extinction Ratio
    8.2 dB
  • Protokolle
    STM-1, Fast Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • A10networks # 13159 kompatibel
  • ABB 1MRK010501-AA kompatibel
  • ADTRAN 1184543P3 kompatibel
  • ADVA # 13160 kompatibel
  • Advantech SFP-FXM/LC-AE kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-100-MM kompatibel
  • Allied Telesis AT-SPFX/2 kompatibel
  • Arista Networks # 13162 kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9054C kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1419074-E6 kompatibel
  • barox AC-SFP-FXMME kompatibel
  • Brocade # 13163 kompatibel
  • Brocade (ex. Foundry) E1MG-100FX-OM kompatibel
  • Brocade (ex. Foundry) OC12-SFP-MM kompatibel
  • Check Point # 13165 kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP02AD kompatibel
  • Ciena (ex. Nortel) NTTP08AC kompatibel
  • Cisco Systems (ex. Linksys) MFEFX1 kompatibel
  • Cisco Systems GLC-FE-100FX kompatibel
  • Cisco Systems GLC-FE-100FX-RGD kompatibel
  • Cisco Systems SFP-OC3-MM kompatibel
  • ComNet SFP-2 kompatibel
  • Cyan 280-0228-00 kompatibel
  • D-LINK DEM-211 kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-SFP2-1F kompatibel
  • Digicomm SFM-5000-L31 kompatibel
  • ECI # 13167 kompatibel
  • Edge Core ET3201-FXP kompatibel
  • Ericsson RDH90120/10213 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) MGBIC-LC04 kompatibel
  • Extreme 10067 kompatibel
  • FiberPlex SFP-MC03XC-3131-2 kompatibel
  • FibroLAN # 13169 kompatibel
  • Fluke Networks SFP-100FX kompatibel
  • Fortinet # 13170 kompatibel
  • Fujitsu # 13171 kompatibel
  • H3C (ex. 3COM) 3CSFP81 kompatibel
  • Hirschmann M-FAST SFP-MM/LC kompatibel
  • HP H3C JD102B kompatibel
  • Huawei SFP-FE-SX-MM1310 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) # 13189 kompatibel
  • Intel # 13174 kompatibel
  • Juniper (ex BTI Systems) # 13164 kompatibel
  • Keymile # 13175 kompatibel
  • Keymile 37013009 kompatibel
  • Korenix SFP100MMD kompatibel
  • KTI Networks # 13177 kompatibel
  • LANCOM # 13178 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) # 13173 kompatibel
  • LevelOne SFP-1101 kompatibel
  • Marconi SU56AA kompatibel
  • MikroTik SFP FX kompatibel
  • Moxa SFP-1FEMLC-T kompatibel
  • MRV SFP-O3D-M kompatibel
  • Net Insight NPA0016-SS11 kompatibel
  • Netgear AFM735 kompatibel
  • NetOptics SFPKT-FX kompatibel
  • Nexans 88645896 kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE25778AA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks # 13182 kompatibel
  • Overture 3000-078 kompatibel
  • Palo Alto Networks # 13184 kompatibel
  • Perle PSFP-100-M2LC2 kompatibel
  • Planet MFB-FX kompatibel
  • RAD SFP-1D kompatibel
  • Radware # 13185 kompatibel
  • Redback SFP-OC3-MM kompatibel
  • Redlion (ex. Sixnet) FMFIBER-SFP-4K kompatibel
  • Riedel 1990002 kompatibel
  • Riverstone SFPFX-01 kompatibel
  • Rockwell 783-SFP100FX kompatibel
  • Telco Systems BTI-SFP-FMM-LC kompatibel
  • TP-LINK # 13187 kompatibel
  • Transition Networks TN-SFP-OC3M kompatibel
  • Ubiquiti Networks SFP FX kompatibel
  • Volktek FPM-107 kompatibel
  • Waystream (ex. Packetfront) # 13183 kompatibel
  • Westermo 1100-0531 kompatibel
  • Zyxel SFP-100FX-2 kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Die FLEXBOX ist ein tolles Gerät mit dem man ganz einfach die Optiken von Flexoptix an verschiedene Netzwerkgeräte anpassen kann. Egal, ob das Juniper, HP, Dell, Cisco oder noch etwas anderes ist. Die Optiken werden richtig erkannt und alle Parameter können ausgelesen werden. Die Konfiguration der Optiken erfolgt über intuitive Web-Oberfläche (sogar über Handy)."
    Katja Weber
    Department Assistant IT & Operations, Neofonie GmbH
  • "Einfacher geht es nicht! Die Programmierung der SFPs kann ohne Einweisung durch jeden IT-Mitarbeiter durchgeführt werden. Der für uns wichtigste Punkt ist aber, dass wir endlich nicht mehr für jeden Hersteller SFPs vorhalten müssen. Ein paar FLEXOPTIX-SFPs genügen."
    Philipp Päper
    IT-Systemadministrator, Landkreis Lüneburg
  • "Der Knaller ist die Verbindung zwischen Smartphone und FLEXBOX mit dem beiliegenden Kabel. So liegt die FlexBox bei uns nicht nur im Schrank oder auf dem Schreibtisch, sondern kann 'mal eben' in jedem Rucksack mitgenommen und mobil eingesetzt werden. Gerade für Notfälle wunderbar!"
    Dennis Köster
    Leiter IT-Abteilung, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main
Mehr