QSFP+ to SFP+ adapter with MCU QSA adapter, converter module, Multimode, Singlemode

Universal'>Universal Adapter Module for QSFP+
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
Use SFP+ in QSFP+ port of your device
Transceivers are not included and sold separately
Lower Power Consumption than using an equivalent QSFP+
For usage in some Cisco devices
Supported Data Rates: 10.3 Gbit/s
Specs
  • Adapter
  • 10.3 G
  • SFP+
Protocols
  • 10G ETH
Artikelnummer
Q.PCT.U
Auf Lager
25 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor QSFP+
Temperature Range 0°C - 70°C
Digital Diagnostic Management (DDM) depends on transceiver
CDR none
Inbuilt FEC No
Supported Protocols 10G Ethernet
Power Consumption 0.1 W
Type ADAPTER
Interface SFI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • Arista 3rd_Party QSFP-40G-SR4 kompatibel
  • Arista QSFP-40G-SR4 kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 40GB-SR4-QSFP kompatibel
  • Extreme 10319 kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Eigen konfigurierbare SFP/SPF+ ist genau das Richtige im Projektgeschäft. Nun können beim Kunden direkt die passenden Transceiver mit der FLEXBOX installiert werden. Eine vor einem Projekt zeitintensive Prüfung der Hersteller, Single- oder Multimode, Anzahl der Transceiver entfällt somit und ist dadurch einen Gewinn für den Kunden und für den Dienstleister. Ich bin begeistert von der FLEXBOX und diese wird uns nun als eines der wichtigsten Tools im Projektgeschäft begleiten.
Patrick Da Costa Bechtle GmbH

Wir haben Netzwerkhardware diverser Hersteller im Einsatz und dafür natürlich immer passende SFPs am Lager. Mit dem tollen Programmiergerät von FLEXOPTIX und der großen Auswahl von SFPs haben wir nun endlich die Möglichkeit, nur noch wenige Typen von SPFs bevorraten zu müssen, da diese flexibel für alle Produkte/Hersteller einsetzbar sind. Damit sind wir auch optimal für zukünftige Hardware- und Herstellerwechsel gerüstet. Vielen Dank.

Ralph Häger Netzwerkadministration / Netzwerkteam TRANSA Spedition GmbH
Unser Netzwerk hat sehr viele Segmente. Die vorhandenen Netzwerkgeräte und Server kommen, von Segment zu Segment, von unterschiedlichen Herstellern und sind aus unterschiedliche Generationen. Bisher mussten immer unterschiedliche SFP-Module gekauft werden, welche nur in den dafür vorgesehenen Geräten funktioniert haben. Wenn sich hier eine Veränderung ergeben hat, mussten wieder neue SFP-Module angeschafft werden. Jetzt haben wir mit der FLEXBOX die Möglichkeit SFP-Module auch segmentübergreifend einzusetzen und diese auch wieder zu verwenden. Diese Flexibilität erspart uns das Vorhalten der richtigen SFP-Module. Auch ist es für uns eine große Kostenersparnis und reduziert auch den Aufwand der Recherche und (Ersatz)Beschaffung von Modulen. Die Benutzung der FLEXBOX ist einfach und selbsterklärend. Mit dem FLEXBOX MOBILITY PACK sind wir noch flexibler. Wir können direkt vor Ort, das Modul mit der richtigen Konfiguration bespielen und sofort benutzen – Einfach, praktisch, schnell. Ich bin Begeistert.
Sebastian Baltrusaitis Regionalleitstelle, Service und Logistik / Landeshauptstadt Potsdam
Die FLEXBOX ist das richtige Instrument nach dem wir schon immer gesucht haben. Endlich kein Hersteller-Zwang mehr und keine zahlreichen Ersatzteile von verschieden Herstellern. Unser Lager könnten wir so verkleinern, auch der Austausch der Transceiver sowie die Umprogrammierung mit der App ist kinderleicht. Besser geht es nicht!
Felix Ringhut Netzwerkadministrator + Haustechnik / KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING
Mehr