100G QSFP28 4WDM-10 LC with dual CDR10 km, λ1271-1331 nm, Singlemode

100G QSFP28 CWDM4 LC
Q.161HG.10.C
QSFP28
4WDM-10
  • Universal QSFP28 Transceiver
  • Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
  • For 100GBASE-4WDM-10 Ethernet links
  • Integrated Clock-Data-Recovery (CDR)
  • Supported Data Rates: 103.12 Gbit/s (4x 25.78 Gbit/s)
  • Up to 10 km via Singlemode OS2
  • LC-Connector
Specs
int. Mux 10 km 103.12 G LC
Protocols
100G ETH
Konfigurationsmethode wählen
Kompatibel mit

* Pflichtfelder

Artikelnummer
Q.161HG.10.C
Ships today Order until 4 PM (German time)
4 Stk
Dein Preis
882,00  EUR
Zzgl. 19% USt.
Angebote können über den Warenkorb erstellt werden.

Spezifikation

  • Formfaktor
    QSFP28
  • Connector / Polish
    LC Duplex / PC
  • Interface
    Singlemode
  • Typ
    4WDM-10
  • Reichweite
    10 km
  • Temperaturbereich
    0°C - 70°C
  • Lane Count
    4x (Tx/Rx)
  • Bandwidth
    103.12 Gbit/s
  • Bandwidth per Lane
    25.78 Gbit/s
  • Digital Diagnostic Management (DDM)
    Yes, internally calibrated
  • Power Consumption
    3.5 W
  • CDR
    TX and RX
  • SGMII
    No
  • Inbuilt FEC
    No
  • Powerbudget (dB)
    5 dB
  • Transmit min/max
    -6.5 dBm / 2.5 dBm
  • Receiver min/max
    -11.5 dBm / 2.5 dBm (overload)
  • Wavelength Tx (typical)
    1271 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1331 nm
  • Wavelength Rx (typical)
    1271 nm, 1291 nm, 1311 nm, 1331 nm
  • Laser
    DFB
  • Receivertyp
    PIN
  • Transmit and Dispersion Penalty
    3 dB
  • Extinction Ratio
    3.5 dB
  • Protokolle
    100G Ethernet

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX SO EINFACH GEHT'S!

1 In die Flexbox stecken

  • Lade unsere FLEXOPTIX App runter und starte sie
  • Schließe deine FLEXBOX mit dem mitgelieferten microUSB-Kabel an
  • Stecke einen Universal Transceiver ein

2Auswählen und konfigurieren

  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden

3 Verwenden

  • Nutze den Transceiver in deinem Gerät - das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Related Know-How

  • Überblick 100G Standards

    Die unten stehende Tabelle beinhaltet eine Übersicht über die aktuellen 100G Standards.

    Transceiver, welche eine FEC im Host benötigen, um die maximale Distanz zu erreichen:

    CWDM4 4WDM
    Reach 2km 10km 20km 40km
    Center
    Wavelength
    1271nm
    1291nm
    1311nm
    1331nm
    1271nm
    1291nm
    1311nm
    1331nm
    1295.56nm
    1300.05nm
    1304.58nm
    1309.14nm
    1295.56nm
    1300.05nm
    1304.58nm
    1309.14nm
    FEC
    Requirement
    BER 5E-5: FEC in Host benötigt, um BER 1E-12 zu erreichen
    Receiver PIN ROSA PIN ROSA PIN ROSA APD ROSA
    FO# Q.161HG.2.C Q.161HG.10.C N/A Q.161HG.40.W

     

    Transceiver, welche ohne FEC im Host die maximal spezifizierte Distanz erreichen:

    CLR4 / CLR4+ LR4 ER4
    Reach 2km / 10km 10km 30 km / 40 km
    Center
    Wavelength
    1271nm
    1291nm
    1311nm
    1331nm
    1295.56nm
    1300.05nm
    1304.58nm
    1309.14nm
    1295.56nm
    1300.05nm
    1304.58nm
    1309.14nm
    FEC
    Requirement
    BER 1E-12: ohne FEC im Host BER 1E-12: 30km ohne FEC
    BER 5E-5: 40km FEC in Host benötigt,
    um BER 1E-12 zu erreichen
    Receiver PIN ROSA PIN ROSA APD ROSA
    FO# Q.161HG.2.CL / Q.161HG.10.CL Q.161HG.10 Q.161HG.25

     

Kompatibilität

Alle Warenzeichen, registrierte Unternehmen & zitierte Referenzen sind das Eigentum Ihrer jeweiligen Rechteinhaber und werden lediglich genutzt, um bei der Identifikation der Produkte behilflich zu sein.

  • MSA Standard kompatibel
  • Arista Networks 100GBASE-CWDM4 kompatibel
  • Cumulus Networks QSFP28 CWDM4 kompatibel
Hersteller / Kompatibilität
fehlt?

Was Kunden sagen

  • "Ich bin einfach nur begeistert! Die Flexbox funktioniert ohne Probleme out-of-the box. Flexoptix-Transceiver einstecken, Modell auswählen, fertig. Bei Besonderheiten mit einem Gerät gibt es gleich den richtigen Hinweis dazu. Einfacher geht es gar nicht."
    Robert Niedermair
    IT Department, Euroclima AG | SPA
  • "Die FLEXBOX is einfach genial. SFP beschreiben, einbauen, fertig. Trotz zig Hersteller, habe ich im Schadensfall herstellerunabhängig & bei minimalen Lagerbestand das passende Modul zu Hand."
    Steffen Luft
    CIO, Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus
  • "Intuitive Bedienung, Unterstützung von Geräten, für die selbst der Hersteller keine passenden SFPs anbieten kann, und dazu hervorragender Support - die FLEXBOX war ein absoluter Glücksgriff."
    Dr. Johann Schlamp
    CEO, Leitwert Internet Intelligence
Mehr