10G SFP+ ZR 80 km, λ1550 nm, LC-Duplex, Singlemode

Universal SFP+ Transceiver
Use FLEXBOX to configure to almost any vendor
For 10GBASE-ZR Ethernet links
Supported Data Rates: 600 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Up to 80 km via Singlemode OS2
LC-Duplex Connector
Specs
  • 1550 nm
  • 80 km
  • 11.3 G
Protocols
  • 10G ETH
  • 10G FC
  • 8G FC
  • CPRI
  • OBSAI
Artikelnummer
P.1596.80
Auf Lager
95 Stk
Du kannst ein Angebot von deinem Warenkorb aus erstellen.
Geh einfach zum Warenkorb und klicke auf Angebot erstellen.

Spezifikation

Form Factor SFP+
Connector / Polish LC-Duplex PC
Interface Singlemode
Type ZR
Distance 80 km
Temperature Range 0°C - 70°C
Bandwidth 600 Mbit/s - 11.3 Gbit/s
Digital Diagnostic Management (DDM) Yes, internally calibrated
Power Consumption 1.5 W
CDR none
SGMII No
Inbuilt FEC No
Powerbudget (dB) 23 dB
Transmit min/max per lane 0 dBm / 5 dBm
Receiver min/max per lane -23 dBm / -8 dBm (overload)
Wavelength TX (Typical) 1550 nm
Wavelength TX (Range) 1528 - 1565 nm
Wavelength RX (Typical) 1550 nm
Wavelength RX (Range) 1260 - 1600 nm
Laser EML
Receiver Type APD
Modulation NRZ
Transmit and Dispersion Penalty 3 dB
Extinction Ratio 3.5 dB
Supported Protocols 10G Ethernet, 10G FC, 8G Fibre Channel, LTE 0.614G CPRI, LTE 0.768G OBSAI, LTE 1.22G CPRI, LTE 1.536G OBSAI, LTE 2.458G CPRI, LTE 3.072G OBSAI, LTE 4.915G CPRI, LTE 6.144G CPRI, LTE 6.144G OBSAI, LTE 7.373G CPRI, LTE 9.830G CPRI

TRANSCEIVER KONFIGURATION MIT DER FLEXBOX

SO EINFACH GEHT'S!
Insert Transceiver into FLEXBOX
1. In die FLEXBOX einstecken
  • Lade unsere App herunter und starte sie: FLEXOPTIX App
  • Connect your FLEXBOX via USB
  • Stecke einen Universal Transceiver ein
Select and Configure
2. Auswählen und konfigurieren
  • Suche dir einfach Hersteller und Kompatibilität aus
  • Drücke Play
  • Die Konfiguration dauert nur ein paar Sekunden
Use with Device
3. verwenden
  • Benutze den Transceiver in deinem Gerät. Das war's!
  • Du brauchst ihn für ein anderes Gerät? - Rekonfiguriere ihn einfach immer wieder

Kompatibiltät

Alle zitierten Marken, eingetragenen Unternehmen und Referenzen sind das alleinige Eigentum der jeweiligen Unternehmen und werden ausschließlich zur Identifizierung der Produkte verwendet.

  • MSA Standard kompatibel
  • MSA Standard (8G) kompatibel
  • A10networks # 12394 kompatibel
  • Accedian Networks 7SP-402 kompatibel
  • ADTRAN 1442440G1 kompatibel
  • ADVA # 12395 kompatibel
  • Alcatel-Lucent Ent. SFP-10G-ZR kompatibel
  • Allied Telesis AT-SP10ZR80/I kompatibel
  • Arista Networks SFP-10G-ZR kompatibel
  • Arris 781347 kompatibel
  • Aruba Networks(ex. HP Network) J9153A kompatibel
  • Avaya (ex. Nortel) AA1403016-E6 kompatibel
  • Brocade / Ruckus 10G-SFPP-ZR kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-ER kompatibel
  • Brocade 10G-SFPP-ZR kompatibel
  • Brocade XBR-000174 kompatibel
  • Calix 100-01971 kompatibel
  • Centec SFP+ ZR kompatibel
  • Check Point # 12398 kompatibel
  • Chelsio # 12399 kompatibel
  • Ciena 160-9205-900 kompatibel
  • Ciena XCVR-S80V55 kompatibel
  • Cisco Systems ONS-SC+-10G-ZR kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-ZR kompatibel
  • Cisco Systems SFP-10G-ZR-S kompatibel
  • ComNet SFP-10G-ZR kompatibel
  • Cyan 280-0277-00 kompatibel
  • D-LINK DEM-434XT kompatibel
  • Dell (ex. Force10) GP-10GSFP-1Z kompatibel
  • Dell 407-BBOV kompatibel
  • Dell 407-BBRK kompatibel
  • ECI OTP10_ZR kompatibel
  • Edge Core ET5402-ZR-I kompatibel
  • Ericsson RDH10262/3 kompatibel
  • Evertz SFP10G-TR15H kompatibel
  • Extreme (ex. Enterasys) 10GB-ZR-SFPP kompatibel
  • Extreme 10309 kompatibel
  • Extreme 10310 kompatibel
  • F5 Networks # 12404 kompatibel
  • FibroLAN SFPP-15-80 kompatibel
  • Fluke Networks # 12406 kompatibel
  • Fortinet FG-TRAN-SFP+LR kompatibel
  • Fujitsu FIM35051 kompatibel
  • Hirschmann M-SFP-10-ZR/LC kompatibel
  • HP H3C JG234A kompatibel
  • Huawei OSX080N01 kompatibel
  • Huawei OSX080N04 kompatibel
  • Infinera (ex. Transmode) TRX100115 kompatibel
  • Infinera TOM-10G-SFPP-IR2 kompatibel
  • Intel E10GSFPLR kompatibel
  • Juniper EX-SFP-10GE-ZR kompatibel
  • Juniper SFP-10GE-ZR kompatibel
  • Juniper SFPP-10GE-ZR kompatibel
  • Keymile 37973304 kompatibel
  • Keysight (ex. Ixia) SM1310-PLUS kompatibel
  • KTI Networks SFP-10G-ER-A kompatibel
  • LANCOM # 12414 kompatibel
  • Lenovo (ex. Blade Network) BN-CKM-SP-ER kompatibel
  • LevelOne # 12415 kompatibel
  • MikroTik S+31DLC10D kompatibel
  • Motorola # kompatibel
  • Moxa SFP-10GZRLC kompatibel
  • MRV SFP-10GD-ZR kompatibel
  • Net Insight NPA0077-ZR01 kompatibel
  • Netgear AXM762 kompatibel
  • NetOptics SFP+KT-ER kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3FE65832AA kompatibel
  • Nokia (ex. Alcatel-Lucent) 3HE05894AA kompatibel
  • Nokia Siemens Networks V50017-U624-K500 kompatibel
  • Nortel / Juniper / NSN SFP+-ZR kompatibel
  • Nvidia (ex. Mellanox) MC3305611-ZR kompatibel
  • Oracle # kompatibel
  • Packetlight SL112 kompatibel
  • Palo Alto Networks PAN-SFP-ZX kompatibel
  • PBN SFP+-GX55ZR-LCPC kompatibel
  • Penguin Computing SFP+ ER kompatibel
  • RAD SFP-P-2DH kompatibel
  • Radware # 12422 kompatibel
  • Solarflare # kompatibel
  • Supermicro # 12423 kompatibel
  • Telco Systems BTI-10GEZR-DD-SFP+ kompatibel
  • Telco Systems BTI-10GZR-DD-SFP+ kompatibel
  • TP-LINK # kompatibel
  • Transition Networks TN-10GSFP-LR7 kompatibel
  • ZTE SFP-10GE-S80K kompatibel
  • Zyxel # kompatibel
Dein Hersteller / Kompatibilität fehlt?

Was Kunden sagen

Die FLEXBOX ist ein fantastisches Gerät und ein riesiger Schritt in die richtige Richtung. In einer Welt wo jeder Hersteller was anderes macht vereint die FLEXBOX alles miteinander. Es ist unfassbar praktisch mit einem Tray SFPs aufzutauchen und dann die SFPs je nach Einsatzzweck zu konfigurieren. Das spart Zeit und Geld und vor allem wertvolle Nerven! Da nur noch ein Typ Module vorgehalten werden muss, wird das Lager übersichtlicher und kleiner. Ein weiterer Pluspunkt der FLEXBOX sind die Möglichkeiten des Tunings und der Analyse, so kriegt man wirklich jede Linkstrecke ans fliegen. Lobend muss man auch die Unterstützen Betriebssysteme erwähnen, am Mac im Büro oder unterwegs mit dem Android Handy ist man immer für die nächste Konfiguration oder Analyse bereit. Alles in allem ein super System, das Motto "Less Bullshit more Engineering" ist hier wirklich Programm! Ein weiterer absoluter Pluspunkt ist der super schnelle Versand! Vielen Dank für die kostenlose Bereitstellung der FLEXBOX und die zahlreichen Süßigkeiten! Da macht einkaufen Spaß :-) Viele Grüße nach Darmstadt vom GeWa-Team!
Nils Winnwa GeWa-Consultant
Mit der Flexbox ist für uns nun endlich das proprietäre, preisgetriebene Verhalten der Transceiver-Hersteller beendet. Die enorme Auswahl der programmierbaren Transceiver bedeutet, dass wir und unseren Kunden nun 100% kompatible Module nutzen können und durch die programmierung der Universal-Transceiver für jedes erdenkliche Szenario gerüstet sind. Wir sind immer noch erstaunt wie durchdacht, einfach und schnell die Flexbox funktioniert. In weniger als 24 Stunden von Bestellung zum Einsatz haben wir 4 Transceiver für eine 10km Strecke programmiert, und Sie funktionieren perfekt. Weiter so, Flexoptix!
Michael Kromer CEO - NETitwork GmbH
Ihr seid echt genial – gestern kurz nach 14 Uhr bestellt, heute nach der Mittagspause schon bei mir auf dem Schreibtisch. Und dass ihr uns auch eine kostenlose FLEXBOX gebt ist das absolute i-Tüpfelchen obendrauf. FLEXOPTIX löst für uns ganz konkret ein Problem: Dank den konfigurierbaren und kostengünstigen Optiken können wir sehr flexibel auf Verkabelungs-Anforderungen reagieren und je nach Bedürfnis ohne Vorlaufzeit die nötigen Optiken dank der FLEXBOX konfigurieren und loslegen. Und falls die nötigen Module gerade einmal nicht bei uns vorrätig sind, liefert das Team über den intuitiven Shop ultra-schnell – auch zu uns in die Schweiz. Wir sind rundum happy und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Team von FLEXOPTIX!
Mario Rimann Head of IT Operations, internezzo ag
Tolle Idee und super Umsetzung! Als Systemhaus mit sehr heterogener Infrastruktur bei unseren Kunden ist die Lösung ideal, um schnell reagieren zu können und unseren Aufwand zu minimieren.
Jochen Sill Geschäftsführer, skalli networks GmbH
Mehr